Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Netzwerk-Festplatten

Einzeltest: Qnap NAS HS-251+


Zugabe

11586

Das Qnap NAS HS251 konnte ich bereits vor gut einem Jahr  erfolgreich testen. Das HS251+ soll nun einigen Mehrwert  bieten, der sich hauptsächlich in einer noch komfortableren  Nutzung im Wohnzimmer auswirkt. Grund genug, auch diesem  Wohnzimmer-NAS gehörig auf den Zahn zu fühlen.

Musste der NAS ohne Plus noch  ausschließlich über App oder  Browser-Oberfläche  gesteuert werden, liegt dem HS251+ nun eine  Fernbedienung bei und er verfügt über  eine dafür optimierte Bedienoberfläche.  Sie erlangen mit dem NAS also einen  veritablen Mediaplayer, der komplett unabhängig vom PC bedient werden kann.  

Streaming von Video, Musik und mehr


Viele kleine Helferlein tragen dazu bei,  dass Ihnen das NAS multimediale Möglichkeiten eröffnet, die Sie von Ihrem  Fernseher bislang noch nicht kannten,  wenn es sich nicht um einen Smart- TV handelt. Mit an Bord und über die  mitgelieferte Fernbedienung ansteuerbar sind direkte Zugriffe auf Youtube,  einen Browser oder, was Freunde des  Entertainments begrüßen werden, auf  den neuen Kodi-HD-Player, der die  Hardware des NAS zum Transkodieren  nutzen  kann,  um  die  Full-HD-Streams  dann fernsehergerecht via HDMI-Kabel  auszugeben. Neben Videos lassen sich  auch alle anderen Multimedia-Dateien  komfortabel via Smartphone oder Tablet verwalten, was auch angebracht ist,  da  die  Oberfläche  sich  zwar  auch  mit  der mitgelieferten Fernbedienung bedienen lässt, dies jedoch mitunter recht  umständlich. So kann es passieren,  dass  man  in einem  Menü  oder  einer  Anwendung stecken bleibt und mit der  Fernbedienung gar nicht mehr weiterkommt. Da ist die Qremote-App schon  deutlich durchdachter. 

Aufgerüstet


Nachdem die Hardware, insbesondere die Prozessoreinheit, noch mal eine  Leistungssteigerung erfahren hat, ist es  nunmehr auch möglich, Filme in Full-HD  Auflösung  mit  Hardwareunterstützung  zu transcodieren, um sie dann direkt  per HDMI an das angeschlossene Display oder den Beamer weiterzugeben. Trotz der weitreichenden Möglichkeiten  und der zusätzlichen Fernbedienung  schlägt sich das keineswegs im Preis  nieder, der jetzt für das HS251 in der  +-Version fällig wird. Ganz im Gegenteil,  musste man vor Jahresfrist noch gut  500 Euro hinblättern, so begnügt man  sich beim aufgebohrten Nachfolger mit  330 Euro, beide Preise gelten wohlgemerkt für das NAS ohne Festplatten.  Sie  können  also  selbst  entscheiden,  ob Sie das Gerät preisgünstig mit herkömmlichen HDDs ausstatten wollen,  oder ob Sie die teureren, aber auch leiseren SSD-Laufwerke vorziehen. 

Fazit

Mit dem HS251+ ist Qnap ein weiterer großer Schritt in Richtung Wohnzimmer gelungen, was nicht allein  dem lüfterlosen Design geschuldet  ist. Die Oberfläche gereicht, so Sie  denn mit dem Smartphone bedienen, jedem Smart-TV zur Ehre.

Preis: um 330 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Qnap NAS HS-251+

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Praxis 50%

Ausstattung 30%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Qnap, München 
Telefon 0900 1845678 
Internet www.qnap.com/de-de/ 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 302 x 220 x 42 
Gewicht (in Kg) ca 1,56 kg 
Ausstattung
Betriebssystem QTS 4.2.0 
Prozessor Intel-Celeron-Quad-Core 2,0 GHz 
Arbeitsspeicher 2 GB DDR3L RAM 
Flash-Speicher 512 MB DOM 
Kapazität inkl. / maximal (in TB) 0/16 
RAID
Kommunikation: 2 x Gigabit LAN, 
Schnittstellen: 2 x USB 2.0, 2 x USB 3.0, HDMI 
Unterstützte Betriebssysteme Apple/Linux/Windows 
Unterstützte Browsers Microsoft Internet Explorer 10, Mozilla Firefox 8+, Apple Safari 4+, Google Chrome 
Portable Geräte Android / iOS 
+ perfekte Anbindung an TV 
+ leichte Installation 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 13.01.2016, 13:40 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Euronics Kutsch GmbH
euronics-kutsch.de
Beratungshotline:
Tel.: 02302 1619


H.A. Rosenberg GmbH & Co.KG
www.elektro-rosenberg.de
Beratungshotline:
Tel.: 0234 431 496 98


Hifi Schluderbacher
www.hifi-schluderbacher.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 02154 88 57 0


Radio Winzen Ltd.
radiowinzen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02171 72 400


RAE-Akustik GmbH Dortmund
www.rae-akustik.de
Beratungshotline:
Tel.: 0231 8602465

zur kompletten Liste