Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
264_20622_2
Mundorfs_neue_U-Serie_1622468243.jpg
Topthema: Mundorfs neue U-Serie 4 Neuheiten im K+T-Labor

Waren es zuletzt die extrem hoch belastbaren und wirkungsgradstarken PAAMTs, mit denen der AMT-Spezialist Mundorf zu glänzen wusste, so präsentiert man jetzt eine neue Baureihe „ziviler“ AMTs für den Heim- und Studiogebrauch.

>> Mehr erfahren
266_20642_2
Philips_Fidelio_B97_1623311824.jpg
Topthema: Philips Fidelio B97 Dolby-Atmos-Soundbar mit Satellitenboxen

Dolby Atmos hat sich als Standard im Heimkino etabliert. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass man eine Unzahl von Lautsprechern im Wohnzimmer verteilen muss. Die neue Philips-Fidelio- B97-Soundbar packt ein komplettes Heimkinosystem in ein praktisches Format.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Plattenspieler

Einzeltest: Dr. Feickert Analogue Firebird


Das Runde muss in das Eckige

19664

Form follows function - dieses Credo zeichnet die Plattenspieler von Dr. Christian Feickert schon immer aus. Und ich mag diesen Ansatz sehr, ist der Nutzen für den Endkunden doch unterm Strich deutlich höher

Haben wir uns letztes Jahr in Gestalt des Dr. Feickert Volare mit dem Einsteigermodell auseinandergesetzt, so geht es heute um die entgegengesetzte Seite der Hierarchie. Wenn ich übrigens vom Einsteigermodell Volare schreibe, dann will ich an dieser Stelle deutlich betonen, dass dieser Begriff sehr relativ zu sehen ist. Wenn jemand wie Christian Feickert ein Produkt auf die Öffentlichkeit loslässt, dann darf man davon ausgehen, dass die Entwicklung wirklich abgeschlossen ist. Der Volare ist preislich mit 3000 Euro natürlich weit von dem entfernt, was man normalerweise als Einsteigermodell titulieren würde. Aber: Für dieses Summe erhält man einen wirklich extrem ausgeschlafenen Plattenspieler, der sich hören und auch sehen lassen kann. Denn abgesehen von der exzellenten Technik kann der kleine Feickert auch mit einem ausgesprochen hübschen Äußeren punkten: Ein ausgesprochen attraktives Gesamtangebot also. Und das gilt auch für den großen Firebird, der den Volare quasi in einem deutlich größeren Maßstab abbildet: Die Familienähnlichkeit der Laufwerke ist optisch genau so gegeben wie die Verwandtschaft in technischer Hinsicht.

40
Anzeige
ORBID SOUND: Modulare Home-Cinema-Sets HALO I, HALO II und HALO III
qc_001-b_1623919730.jpg
qc_002_2_1623677325.jpg
qc_002_2_1623677325.jpg

>> Mehr erfahren

Doch während das große Laufwerk schon durch die weitaus größere Stellfläche Eindruck macht, die durch die beiden(!) verstellbaren(!!) Tonarmbasen erforderlich wird, so ist der Masse-Unterschied zwischen dem kleinsten und dem größten Laufwerk aus dem Hause Feickert gar nicht mal so gewaltig: 17,5 Kilogramm beim Volare gegenüber 29 Kilogramm beim Firebird. Das ist in einer Welt, in der es bei manchen Herstellern hier um Zehnerpotenzen geht, fast gar nichts – und wieder ein deutlicher Hinweis auf die Arbeitsweise des Doktors. Hier wird eben nicht nach dem Prinzip „Viel hilft viel“ vorgegangen, sondern es wird entwickelt, bis das Optimum erreicht ist. Denn mehr als das geht eben nicht, auch wenn es natürlich einem Verkaufserfolg in Fernost nicht abträglich wäre, wenn das eine oder andere schwergewichtige An- und Unterbauteil vorhanden wäre, vielleicht auch noch mit vergoldeter Oberfläche... Aber was schreibe ich? Wir freuen uns hier über jeden Plattenspieler, der unter technisch- klanglichen Gesichtspunkten entwickelt wird. Der große Firebird steht auf massiven Alufüßen mit einer leicht dämpfenden Schicht, die höhenverstellbar mit Gewindestangen in die untere Schicht der Zarge geschraubt werden.

Preis: um 9990 Euro

Dr. Feickert Analogue Firebird


-

HD Lifestyle Gallery

/test/plattenspieler/dr_feickert_analogue-firebird_19664
Elac- ELAC – The Life of Sound. - Bildergalerie , Bild 1
ELAC – The Life of Sound.
sofanella- Kinosofas für jeden Raum - Bildergalerie , Bild 1
Kinosofas für jeden Raum
>> zur Galerieübersicht
83_1106_1
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 17.07.2020, 09:59 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages