News Kategorie: TV
Marke: LG

IFA 2022: Weltweit erster biegsamer 42-Zoll-OLED von LG

TV IFA 2022: Weltweit erster biegsamer 42-Zoll-OLED von LG - News, Bild 1
31.08.2022 18:43 Uhr von Jochen Wieloch

LG Electronics (LG) hat einen neuen Fernseher mit dem weltweit ersten biegsamen 42-Zoll-OLED-Bildschirm vorgestellt.

Der LG OLED Flex eignet sich für intensives Konsolen-, PC- und Cloud-Gaming sowie für Live-TV-Übertragungen und Streaming-Dienste. Die Konsumenten können aus 20 Krümmungsgraden ihre ideale Position wählen und entscheiden selbst, ob das Display völlig flach oder mit bis zu 900R gecurved ist.

Der Konsument kann den Krümmungsgrad des Flex über eine spezielle Taste auf der Fernbedienung auf eine von zwei verfügbaren Voreinstellungen einstellen. Alternativ lässt sich der Grad der Krümmung manuell in Fünf-Prozent-Schritten in 20 Stufen ändern. Darüber hinaus kann der Bildschirm des LG OLED Flex um bis zu zehn Grad in Richtung des Nutzers oder um bis zu fünf Grad von ihm weg geneigt werden. Zusätzlich verfügt der Bildschirm über einen höhenverstellbaren Standfuß und kann in einem Bereich von 140 Millimetern nach oben oder unten verstellt werden.

Gamer werden den Multi-View-Modus des LX3 zu schätzen wissen: Dieser Modus ermöglicht es, Inhalte von zwei verschiedenen Quellen gleichzeitig anzuzeigen. So können Gaming-Begeisterte ein PC- oder Konsolenspiel spielen, während gleichzeitig ein YouTube-Stream vom Smartphone läuft.

Mikrofon integriert

Für maximalen Komfort ermöglicht die Switching Hub-Funktion die Verwendung des integrierten Mikrofons des LG OLED Flex und aller über die USB-Anschlüsse angeschlossenen Geräte wie Headset, Tastatur oder Maus mit einem über HDMI-Kabel angeschlossenen PC.

Die neue Gaming-App, die es nur auf dem LX3 gibt, unterstützt benutzerdefinierte Bildschirmschoner, bietet Schnellzugriffe zu beliebten Apps wie Twitch und YouTube und zeigt eine Liste der angeschlossenen externen Eingabegeräte an.Der LG OLED Flex unterstützt Dolby Vision Gaming bei 4K 120Hz und ist mit den neuesten HDMI 2.1-Funktionen wie variable Bildwiederholrate (VRR) und Auto Low Latency Mode (ALLM) ausgestattet. Darüber hinaus ist das biegsame OLED-Display des LG OLED Flex (LX3) Nvidia G-SYNC-kompatibel und AMD FreeSync Premium-zertifiziert.

Der LX3 verfügt zudem über zwei 40-Watt-Lautsprecher auf der Vorderseite.

Einen Preis sowie einen Termin für die Markteinführung hat LG noch nicht mitgeteilt.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
366_21728_2
Topthema: Schmales Schwergewicht
Schmales_Schwergewicht_1664462002.jpg
High-End-Box mit Wavecor und Mundorf AMT

Die Lucy-Serie vom Lautsprechershop gibt es nun schon eine ganze Weile – sie vereint eine Reihe von Boxen, die in irgendeiner Form modernen Wohnumgebungen besonders gut entsprechen. Die neueste Kreation ist ein weiteres Mal eine besonders schmale Box.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 31.08.2022, 18:43 Uhr