News Kategorie: TV
Marke: Loewe

Loewe Iconic: Neuer OLED-TV in 55 und 65 Zoll mit Festplatte und Soundbar

TV Loewe Iconic: Neuer OLED-TV in 55 und 65 Zoll mit Festplatte und Soundbar - News, Bild 1
11.11.2022 06:16 Uhr von Jochen Wieloch

Loewe hat mit dem Iconic einen neuen Fernseher in den Farbvarianten Graphite Grey und Clay White in den Handel gebracht.

Basis des Geräts ist die Aufstelllösung aus Syno-Stone-Material. Syno-Stone ist ein massiver Mineralwerkstoff, der langlebig und dank seiner porenlosen Oberfläche auch sehr hygienisch ist.

Zur Auswahl stehen zwei Varianten und OLED-Displays in den Bildschirmgrößen 55 und 65 Zoll. Zudem ist eine Soundbar hinter der Stoffblende integriert. Der Aufstell- und Installationsservice durch einen spezialisierten Loewe-Händler gehört zum Lieferumfang.

Auf einer hochtechnisierten Produktionslinie am Loewe-Stammsitz Kronach gefertigt sind die ultra-hochauflösenden 4K OLED TVs bereits ab Werk kalibriert. Unterstützt werden HLG, HDR10 und Dolby Vision.

Zwei Chassis-Varianten

Für den Loewe Iconic stehen zwei Chassis-Varianten zur Auswahl: SL5 und SL7. Beide werden in Deutschland entwickelt und produziert. Die Variante SL5 bietet die Loewe dr+ Features: Lieblingssendungen können aufgenommen werden ohne externe USB-Festplatte. Der Loewe iconic mit SL 5 Chassis verfügt über eine eine Terabyte große, integrierte Festplatte. Dank integriertem Zweikanal-System und Doppel-Tuner für alle Empfangswege können gleichzeitig zwei TV-Sendungen aufgenommen oder ein Programm angesehen und ein weiteres aufgezeichnet werden. Sendungen lassen sich zudem unterbrechen und später zeitversetzt fortführen. Mit der Mimi Sound Personalization kann der Ton an das individuelle Hörvermögen des Zuschauers angepasst werden.

Das Chassis SL7 ist ideal für Video on Demand: VoD-Nutzer können dank der modernen Bedienung schnell im Menü zu den gewünschten Funktionen navigieren. Serienmäßig ausgestattet mit dem integrierten Festplattenrekorder Loewe dr+ und ein TB Festplattenspeicher geht die Aufnahme von TV-Sendungen bequem von der Hand, verspricht der Hersteller.

Soundbar integriert

Die 3.1-Soundbar liefert 320 Watt Gesamtmusikleistung und ist problemlos auf eine 5.1-Konstellation erweiterbar. Sie verfügt über drei integrierte Lautsprecher (links, rechts und Center) und zwei Subwoofer. Dolby Atmos, DTS:X, Multiroom via Play-Fi, WDAL und AVR-Adapter werden unterstützt. Zudem lassen sich zwei Front- und zwei Rearspeaker sowie ein Subwoofer (etwa Loewe klang mr1/3/5, Loewe klang sub1) latenzfrei kabellos koppeln. Bei einer Koppelung von Frontspeakern wandeln sich die linken und rechten Treiber der Soundbar automatisch in Center-Speaker um. Eine Koppelung von älteren Aktiv-Lautsprechern oder Aktiv-Verstärkern ist zudem via AVR-Adapter ohne zusätzliche Adapter-Lösung möglich.

Die Loewe Iconic TV-Modelle sind sofort verfügbar.

Loewe Iconic.65: 7.999 Euro

Loewe Iconic.55: 6.499 Euro

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
366_21728_2
Topthema: Schmales Schwergewicht
Schmales_Schwergewicht_1664462002.jpg
High-End-Box mit Wavecor und Mundorf AMT

Die Lucy-Serie vom Lautsprechershop gibt es nun schon eine ganze Weile – sie vereint eine Reihe von Boxen, die in irgendeiner Form modernen Wohnumgebungen besonders gut entsprechen. Die neueste Kreation ist ein weiteres Mal eine besonders schmale Box.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 11.11.2022, 06:16 Uhr