News Kategorie: Heimkino
Marke: Nubert

Neue Nubert Soundbar mit Preisvorteil für Vorbesteller

Heimkino Neue Nubert Soundbar mit Preisvorteil für Vorbesteller - News, Bild 1
14.12.2020 13:11 Uhr von Philipp Schneckenburger

Mit dem TV-Soundsystem nuPro AS-3500 will Nubert den Sound von Fernseh- und Filmton verbessern und dank Sprachfokus für klare Dialogverständlichkeit sorgen. Vorbesteller erhalten die Klanglösung außerdem noch bis Ende Dezember zu einem Sonderpreis.

Mit dem Aktiven Stereoboard nuPro AS-3500 stellt Nubert den neuesten Vertreter der erfolgreichen nuPro-Baureihe vor. Das nuPro AS-3500 wurde als einteiliges Heimkino-Lautsprechersystem konzipiert, welches die bei aktuellen TV-Modellen werksseitig oft enttäuschende Tonausgabe von Filmen, Fernsehsendungen oder Konsolenspielen drastisch aufwertet. Dank seiner ausgeklügelten Drei-Weg-Technik, seiner Hochleistungstreiber und seiner digitalen Verstärkertechnik soll ein AS-3500 auch anspruchsvolle Musikfans begeistern.

Am wohlsten fühlt sich die Soundbar direkt unter dem Fernseher. Mit der flachen Bauform, den gerundeten Gehäusekanten, der hochwertigen Schleiflackierung in Schwarz oder Weiß sowie der abnehmbaren Stoffblende fügt sie sich harmonisch in die Wohnumgebung ein. Die Statusanzeige in Form mehrfarbiger Leuchtdioden, welche etwa über den Lautstärkepegel oder den gewählten Eingang informiert, ist auch durch die Abdeckung noch klar abzulesen.

Als echtes Drei-Wege-System setzt das nuPro AS-3500 jeweils zwei Hochtontreiber, zwei Mitteltöner und zwei Subwoofer ein, um seinen weiten Frequenzgang (36 bis 22.000 Hertz) vorbildlich neutral und detailliert abbilden zu können. Die beiden Langhub-Tieftöner sind auf der Geräteunterseite eingelassen; der Mindestabstand zum Untergrund wird durch vier verstellbare Spikes garantiert. Angetrieben wird das Soundboard durch einen Digitalverstärker mit 240 Watt Nennleistung.

Anschluss findet das nuPro AS-3500 über den rückseitigen HDMI-Eingang. Dank (e)ARC- und CEC-Unterstützung empfängt das Stereoboard neben Ton- auch Steuersignale vom Fernseher, sodass die häufigsten Bedienvorgänge direkt über dessen Fernbedienung vorgenommen werden können. Detailliertere Einstellungen, darunter die Bass- und Höhenregelung, lassen sich wahlweise über den mitgelieferten Signalgeber oder über den Drehknopf auf der Vorderseite erreichen.

Als erstes Soundboard von Nubert kann das nuPro AS-3500 codierte Surround-Tonspuren in den Formaten Dolby Digital (AC3) oder DTS Digital Surround nativ verarbeiten und für die Stereoausgabe aufbereiten. Neben der erwähnten Tonregelung weist das Gerät auch zwei clevere Akustikprogramme für verschiedene Einsatzzwecke auf. Die zweistufige „Hörizonterweiterung“ dehnt das Bühnenpanorama weit über die physischen Gehäusegrenzen hinaus aus. Neu ist der „Voice+“ genannte Sprachfokus, der die Stimmwiedergabe bei Nachrichtensendungen, Dokumentationen, aber auch Kino- und Fernsehfilmen bei niedrigen Pegeln intensiviert und damit einen häufig an Nubert herangetragenen Kundenwunsch umsetzt.

Neben dem HDMI-Eingang stehen ein analoger und zwei digitale Anschlüsse für zusätzliche Zuspieler wie HiFi- und AV-Geräte oder Spielekonsolen zur Verfügung. Smartphones, Tablets und Laptops nehmen dazu drahtlos via Bluetooth Kontakt auf. Support für aptX HD, AAC sowie aptX Low Latency garantieren verzögerungsfreie Signalübertragung und hohe Klangqualität.

Das nuPro AS-3500 wird voraussichtlich ab Februar 2021 im Nubert Direktvertrieb in Schwarz oder Weiß zum Preis von 965 Euro erhältlich sein. Wer das TV-Soundsystem bis zum 31.12.2020 vorbestellt, erhält es zum rabattierten Preis von 895 Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.nubert.de

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
337_15052_1
Topthema: HIGH END 2022 im Mai
HIGH_END_2022_im_Mai_1649424493.jpg
Anzeige
Treffen der internationalen Audiobranche

Bald ist es soweit: Die HIGH END® 2022 wird vom 19. bis 22. Mai auf dem Messegelände des MOC in München stattfinden und die internationale Fachwelt endlich wiedervereinen. Zwei Jahre hat die Audiowelt auf den Neustart gewartet.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 14.12.2020, 13:11 Uhr