Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Kategorie: AV-Receiver


Ausstattungsliste: Onkyo TX-NR5008


9.2-Kanal AV-Netzwerk-Receiver

Wegbereiter des integrierten Home Entertainment

Der neue Spitzen-Netzwerk-Receiver von Onkyo lässt keine Wünsche mehr offen – selbst jene nicht, die sie noch gar nicht hatten. Die Qualität beginnt bereits bei den Grundlagen: ein massiver Ringkerntransformator, Kondensatoren mit 22.000 µF, vergoldete Anschlüsse und getrennte Transformatoren für die Audio- und Videoverarbeitung. Im Videobereich bietet HQV Reon-VX höchste Leistungen bei der Skalierung auf 1080p über HDMI®, und durch die ISF-Kalibrierung wird jede Videoquelle bestmöglich wiedergegeben. Im Audiobereich profitieren Sie über die 9.2-Lautsprecherkanäle von den Vorteilen der verlustfreien Dolby- und DTS-Codecs ebenso wie von den erweiterten Surround-Formaten von Audyssey und Dolby. Dank der zusätzlichen Kanäle können Sie auch eine Mehrkanalquelle in Ihrem Hauptwohnraum und kraftvollen Stereoklang in zwei weiteren Räumen genießen. Für die Konnektivität ist mit acht HDMI 1.4a-Eingängen, zwei USB-Eingängen sowie einem Ethernet-Anschluss für Audiostreaming vom PC oder Internet-Radio bestens gesorgt. Um die Einrichtung und die Einstellungen zu vereinfachen, bietet Onkyo eine neue Overlay-Bildschirmanzeige sowie Audyssey-Raumkorrektur. All diese herausragenden Eigenschaften zusammen ergeben einen kraftvollen und intelligenten Champion.

Ausstattung & technische Daten
BESONDERE FEATURES
THX® Ultra2 Plus™ zertifiziert
HDMI™ Version 1.4a mit Unterstützung für 3D-Videoformate, Audio-Rückkanal (ARC), Deep Color™, x.v.Color™, LipSync, Dolby® TrueHD, DTS-HD Master Audio™, DVD-Audio, SACD, Mehrkanal-PCM und CEC
8 HDMI Eingänge (1 Front/7 Rückseite) und 2 Ausgänge
HDMI-Videoskalierung bis zu 1080p mit HQV Reon VX
VLSC™ (Vector Linear Shaping Circuitry) für alle Kanäle
Speziell konstruierte große Transistoren für hohe Ströme
Kondensatoren mit 22.000 μF für eine effektive Stromversorgung
Massiver Ringkern-Transformator und zwei separate Transformatoren für die Audio- und Videoverarbeitung
Burr-Brown 192 kHz/32-Bit-DA Wandler (6 × PCM1795) für alle Kanäle
Audyssey MultEQ™ XT32 zur Korrektur von Problemen der Raumakustik und zur Kalibrierung der Lautsprecher
Netzwerkfähigkeit für Streaming-Audiodateien (MP3, WMA, WMA Lossless, FLAC, WAV, Ogg Vorbis, AAC, und LPCM)
Internet-Radio (Last.fm, Napster, und vTuner)*
Verstärkerausgang für Zone 2/3 sowie Pre-Outs für Zone 2/3 zur Audio-Wiedergabe in weiteren Räumen
Zone 2-Monitorausgang (Composite Video)
Bi Amping- und BTL (Bridged Transless)-Betriebsart
2 USB-Eingänge(Front/Rückseite) für Speichermedien und iPhone/iPod-Modelle (mit Darstellung von Album-Covern)*2
Vergoldete, aus Vollmessing hergestellte Audioeingänge (TV/CD und Phono) mit 18 mm Abstand
*Verfügbarkeit abhängig von der Region. *2 iPhone/iPod-Kompatibilität ist auf Front-USB-Eingang beschränkt.
VERSTÄRKER-FEATURES
220 W/Kanal an 6 Ohm, 1 kHz, IEC (1 Kanal ausgesteuert)
WRAT (Wide Range Amplifier Technology)
3stufige Inverted Darlington Verstärkerschaltung
H.C.P.S. (High Current Power Supply) Netzteil
Leistungsreserven
Linear Optimum Gain Volume Circuitry
AUDIO-VERARBEITUNG
Drei 32-Bit DSP-Chips (DA830 x 1, DA788 x 2)
PLL (Phase Locked Loop)-Schaltung zur Verbesserung des Klangs
DSD Direct für Super Audio CD
Audyssey DSX™ and Dolby® Pro Logic® IIz für einen dreidimensionalen Klangraum
Dekodierung von Dolby® TrueHD, DTS-HD Master Audio™, Dolby® Digital Plus, DTS-HD High-Resolution Audio™
DTS Neural Surround™ Dekodierung
4 DSP-Modi für Spiele: Rock, Sport, Action und Rollenspiele
Music Optimizer für komprimierte Dateiformate
Pure Audio-Modus, Direktmodus
A-Form Listening Mode Memory
Theater-Dimensional Virtual Surround-Funktion
ANSCHLÜSSE
Universal Port für Ein-Kabel-Verbindung zum optionalen iPhone/iPod-Dock oder DAB+ Radiotuner
Komponentenvideo-Umschaltmöglichkeit (3 Eingänge, 1 Ausgang)
4 S-Video Eingänge und 1 Ausgänge
Analoger RGB Videoeingang (D-Sub, 15 Pins) und Audioeingang für PC, Mediacenter, Notebook
7 Digitaleingänge (4 optisch und 3 koaxial)
5 A/V-Eingänge (1 Front, 4 Rückseite) und 1 Ausgang
Farblich codierte 7.1 Mehrkanaleingänge
Videoausgang (Monitor)
1 Audioeingang, Phonoeingang
Farbcodierte, 9.2 Mehrkanalausgänge (Pre-Out) inkl. 2 voneinander unabhängigen Subwoofer Pre-Outs
RS232 Port, IR (In/Out), 12 V Trigger-Ausgang (Zone 2/3)
Farblich codierte, für Bananenstecker geeignete Lautsprecheranschlüsse
RIHD (Remote Interactive over HDMI) zur Systemfernbedienung
WEITERE FEATURES
ISF (Imaging Science Foundation)-Videokalibrierung
Zertifiziert für Windows 7 und DLNA Version 1.5
Firmware-Updates über Ethernet und USB
Audyssey Dynamic EQ®, Audyssey Dynamic Volume™
Dolby® Volume für ein Klangerlebnis in Referenzqualität bei jeder Lautstärke
Halbtransparentes Bildschirmmenü für alle Videoquellen
Einstellbare Übernahmefrequenz (40/50/60/70/80/90/100/120/150/200 Hz)
A/V-Sync Funktion (bis zu 250 ms in Schritten von 5 ms)
40 UKW/MW Senderspeicher, RDS (PS/RT/PTY/TP)
Kompatibel mit der RI (Remote Interactive) Dockingstation für den iPod
Bidirektionale, vorprogrammierte und benutzerdefinierbare RI Fernbedienung mit Onscreen-Setup, Betriebsart-LEDs und Makrospeicher für vier Aktionen
63
Anzeige
nuBoxx B-Serie: Revolutionäre Technik in bekanntem Design 
qc_NaturalClick-01_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png

>> Mehr erfahren

Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
310_21112_2
Topthema: Mundorf K+T
Mundorf_K+T1638353767.jpg
Zweiwege-Standbox mit Visaton und Mundorf-AMT

Was folgt auf die MuViStar M? Natürlich die MuViStar L, bei der wir den Sprung von der Kompakt- zur Standbox wagen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 01/2022

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Ausgabe unseres Analogmagazins "LP". Der Titel verrät bereits, dass wir uns für dieses Heft mit dem neuen luftgelagerten Bergmann-Plattenspieler auseinandergesetzt haben. Hinzu gesellen sich Testberichte zu zwei sehr exklusiven Verstärkerkombinationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Grandinote aus Italien verblüfft mit einem exotischen Halbleiterkonzept, Air Tight legt die Messlatte in Sachen Röhrentechnik höher. Hinzu gesellen sich zwei interessante Phonovorstufen, ein weiterer extremer Röhrenvollverstärker und eine ganze Reihe anderer Komponenten, die Sie bestimmt interessieren werden.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang & Ton 1/2022

In dieser Ausgabe geht es tief hinunter: Zum ersten Mal in einem langen Zeitraum gibt es mal wieder einen Subwoofer von der Klang+Ton. Und deswegen haben wir es auch gleich richtig gemacht: Ein mächtiger 21-Zoll-Treiber und dazu ein DSP-Verstärkermodul mit gut 1000 Watt in schlanken 150 Litern: So gehen im Heimkino 19 Hertz und im Musikbetrieb unkomprimierte 120 Dezibel - dass sollte fürs erste reichen.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik