Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Kategorie: Beamer


Ausstattungsliste: Canon LX-MU700


Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
PANEL
Typ DLP™-Chip
Anzahl und Größe 0,67-Zoll-Typ Diagonale, DMD x1
Seitenverhältnis 16:10
Auflösung / Anzahl der Pixel 1.920 x 1.200 (WUXGA), 2.304.000 Pixel
OPTIK
Optisches System Optisches System Zeitmultiplex-Farbextraktion, Farbrad mit sequentieller Anzeige
Lichtquelle Super High Pressure Lampen: 2 x 350 W / 280 W (Eco)
Lampenlebensdauer pro Lampe 2.000 Std. / 3.000 Std. (Eco) pro Lampe 2.000 Std. / 3.000 Std. (Eco)
Lichtstärke und Brennweite Reichweite abhängig vom verwendeten Objektiv: 1:1,7-2,5; f=11,3-121,9mm
Zoombereich (optisch) und -einstellung Abhängig vom verwendeten Objektiv: 1,25fach - 1,65fach
Fokuseinstellung Powered IS
Lensshift Abhängig vom verwendeten Objektiv: V: 0-50%, H: ± 10% Motorbetrieben
BILD UND TON
Helligkeit 7.500 Lumen (zwei Lampen, Normal-Modus, mit Standard-Zoomobjektiv)
Gleichmäßigkeit der Ausleuchtung 85%
Laserlicht-Anpassung S)
Kontrastumfang 2100:1
Projektionsabstand abhängig vom verwendeten Objektiv: 0,62m – 91,54m
Bilddiagonale / Bildfläche 40 – 500 Zoll / 0,86 x 0,54m – 10,77 x 6,73m)
Darstellungsverhältnis abhängig vom verwendeten Objektiv: 0,75 - 8,26:1(bezogen auf 80-Zoll-Bilddiagonale)
Digitaler Zoom nein
Keystone-Korrektur Vertikal: Manuell ± 40°
Digitales RGB-Signal WUXGA / WSXGA+ / UXGA / SXGA+ / WXGA+ / WXGA / SXGA / XGA / SVGA / VGA
Analoges RGB-Signal WUXGA / WSXGA+ / UXGA / SXGA+ / WXGA+ / WXGA / SXGA / XGA / SVGA / VGA
Digitale Video-Scansysteme 1.080p / 1.080i / 720p / 576p / 480p
Komponenten-Video-Scansysteme 1.080p / 1.080i / 720p / 576p / 576i / 480p / 480i
HDBaseT WUXGA / WSXGA+ / UXGA / SXGA+ / WXGA+ / WXGA / SXGA / XGA / SVGA / VGA 1.080p / 1.080i / 720p / 576p / 480p
Bildmodi Presentation, Standard, Video
Integrierter Lautsprecher nein
ANSCHLÜSSE
Digitaler RGB-, Digitaler Video-Eingang 1 HDMI™ V1.3
Digitaler RGB-, Digitaler Video-Eingang 2 Monitor-Schnittstelle
Digitaler RGB-, Digitaler Video-Eingang 3 DVI-D
Analoges RGB-Signal / Composite-Video 1 Mini D-Sub, 15-polig (Komponenten-Anschluss über optional als Zubehör erhältliches Adapterkabel / SCART-RGB)
Analoges RGB-Signal / Composite-Video 2 5 x BNC
Analoger RGB-Ausgang Mini D-Sub, 15-polig
USB-Port (Service) USB Type B (mini)
Audio-Ausgang nein
Service Port (Projektorsteuerung) Mini D-Sub, 9-polig (RS232c)
Netzwerkanschluss RJ-45 (HDBaseT input / 100BASE-TX / 10BASE-T)
3D-Darstellung 3D IR sync Ausgang
Bildsteuerung Miniklinke (Trigger)
Kabelfernbedienung Miniklinke (Remote)
JUSTIERMECHANIK
Justagefuß vorn 2 Drehfüße
Justagefuß hinten 1 Drehfuß
ALLGEMEINE DATEN
Abmessungen (B x H x T) ca. 504 x 221 x 529 mm
Gewicht ca. 20,5 kg (ohne Objektiv)
Stromversorgung 100-240 V, 50-60 Hz
Stromverbrauch Zwei Lampen: ca. 850 / 680 W, eine Lampe: 440 / 370 W, Standby-Modus 6 W / 0,5 W (Netzwerk / Eco)
Geräuschentwicklung (Normal / Eco) zwei Lampen: 41/36 dBA, eine Lampe: 38/35 dBA
Betriebsumgebung 5°-40 °C
Temperaturbereich (Lagerung) -5°C bis 40°C
Garantie 3 Jahre (90 Tage auf die Lampe)
63
Anzeige
nuBoxx B-Serie: Revolutionäre Technik in bekanntem Design 
qc_NaturalClick-01_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png

>> Mehr erfahren

 
Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
304_14625_1
Topthema: VIABLUE™ Kabel vom Feinsten
VIABLUEKabel_und_Geraetefuesse_vom_Feinsten_1636561107.png
Anzeige
20 Jahre Jubiläumsgewinnspiel vom 21.11. - 21.12.2021

Seit 2001 steht der deutsche Hersteller für herausragende Qualität und Funktion. Eine komplette Kabelserie, Spikes und Absorber im edlen VIABLUE™ Design bieten dabei jedem Hifi-Fan optimale Lösungen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 01/2022

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Ausgabe unseres Analogmagazins "LP". Der Titel verrät bereits, dass wir uns für dieses Heft mit dem neuen luftgelagerten Bergmann-Plattenspieler auseinandergesetzt haben. Hinzu gesellen sich Testberichte zu zwei sehr exklusiven Verstärkerkombinationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Grandinote aus Italien verblüfft mit einem exotischen Halbleiterkonzept, Air Tight legt die Messlatte in Sachen Röhrentechnik höher. Hinzu gesellen sich zwei interessante Phonovorstufen, ein weiterer extremer Röhrenvollverstärker und eine ganze Reihe anderer Komponenten, die Sie bestimmt interessieren werden.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang & Ton 1/2022

In dieser Ausgabe geht es tief hinunter: Zum ersten Mal in einem langen Zeitraum gibt es mal wieder einen Subwoofer von der Klang+Ton. Und deswegen haben wir es auch gleich richtig gemacht: Ein mächtiger 21-Zoll-Treiber und dazu ein DSP-Verstärkermodul mit gut 1000 Watt in schlanken 150 Litern: So gehen im Heimkino 19 Hertz und im Musikbetrieb unkomprimierte 120 Dezibel - dass sollte fürs erste reichen.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell