Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Kategorie: Profi- / Musiker-Equipment


Ausstattungsliste: Teac DA-3000


Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
Typ Hoch auflösender Stereorecorder A/D- / D/A-Wandler
Aufnahmemedien
SD-Karten 512 MB – 2 GB SD
4–32 GB SDHC
48–256 GB SDXC
CF-Karten 1–64 GB, Typ I
USB-Sticks 2–64 GB
Aufnahme- und Wiedergabeformate PCM-Modus
Fs (Abtastrate) 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz und 192 kHz
Auflösung 16 und 24 Bit
Wiedergabe BWF (Dateinamenerweiterung WAV)
Aufnahme BWF und WAV (Dateinamenerweiterung jeweils WAV)
Aufnahme- und Wiedergabeformate DSD-Modus
Fs (Abtastrate) 2,8224 und 5,6448 MHz
Wiedergabe/Aufnahme DSDIFF (Dateinamenerweiterung DFF)
DSF (Dateinamenerweiterung DSF)
Anzahl der Kanäle 2 Monokanäle/1 Stereokanal
Analoge Audioeingänge Unsymmetrisch
Anschlusstyp Cinch
Nominaler Eingangspegel −10 dBV
Maximaler Eingangspegel +6 dBV
Eingangsimpedanz 22 kΩ oder höher
Minimaler Eingangspegel −22 dBV
Analoge Audioeingänge Symmetrisch
Anschlusstyp XLR-3-31 (1: Masse, 2: heiß (+), 3: kalt (–))
Nominaler Eingangspegel +4 dBu (+6 dBu bei maximalem Eingangspegel von +15 dBu)
Maximaler Eingangspegel +24 dBu, +22 dBu, +20 dBu, +18 dBu oder +15 dBu (per Menü wählbar)
Eingangsimpedanz 10 kΩ oder höher
Minimaler Eingangspegel −8 dBu (−6 dBu bei maximalem Eingangspegel von +15 dBu)
Analoge Audioausgänge Unsymmetrisch
Anschlusstyp Cinch
Nominaler Ausgangspegel −10 dBV
Maximaler Ausgangspegel +6 dBV
Ausgangsimpedanz 200 Ω oder weniger
Analoge Audioausgänge Symmetrisch
Anschlusstyp XLR-3-31 (1: Masse, 2: Heiß (+), 3: Kalt (–))
Nominaler Ausgangspegel +4 dBu (+6 dBu bei maximalem Eingangspegel von +15 dBu)
Maximaler Ausgangspegel +24 dBu, +22 dBu, +20 dBu, +18 dBu oder +15 dBu (per Menü wählbar)
Ausgangsimpedanz 100 Ω oder weniger
Analoge Audioausgänge Kopfhörerausgang (PHONES)
Anschlusstyp 6,3-mm-Stereoklinkenbuchse
Maximale Ausgangsleistung 45 mW + 45 mW (an 32 Ω, Verzerrung 0,1 %)
Digitaleingänge S/PDIF / CASCADE (unsymmetrisch)
Anschlusstyp Cinch
Format IEC 60958-3 (SPDIF)
Unterstützte Abtastraten am Eingang 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz oder 192 kHz (Abtastratenwandler aus)
32–216 kHz (Abtastratenwandler ein)
Frequenztoleranz ±100 ppm (Abtastratenwandler aus)
Digitaleingänge AES/EBU (symmetrisch)
Anschlusstyp XLR-3-31 (1: Masse, 2: Heiß (+), 3: Kalt (–))
Format AES3-2003/IEC60958-4 (AES/EBU)
Unterstützte Abtastraten am Eingang 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz und 192 kHz (Abtastratenwandler aus)
32–216 kHz (Abtastratenwandler ein)
Frequenztoleranz ±100 ppm (Abtastratenwandler aus)
Digitaleingänge SDIF-3 (unsymmetrisch)
Anschlusstyp 2 BNC-Buchsen (L, R)
Format SONY SDIF-3/DSD-raw
Taktfrequenz 44,1 kHz (bei 2,8 MHz oder 5,6 MHz)
Digitalausgänge S/PDIF / CASCADE (unsymmetrisch)
Anschlusstyp Cinch
Format IEC 60958-3 (SPDIF)
Digitalausgänge AES/EBU (symmetrisch)
Anschlusstyp XLR-3-31 (1: Masse, 2: Heiß (+), 3: Kalt (–))
Format AES3-2003/IEC60958-4 (AES/EBU)
Digitalausgänge SDIF-3 (unsymmetrisch)
Anschlusstyp 2 BNC-Buchsen (L, R)
Format SONY SDIF-3/DSD-raw
Taktfrequenz 44,1 kHz (bei 2,8 MHz oder 5,6 MHz)
Sonstige Anschlüsse WORD SYNC IN-Anschluss
Anschlusstyp BNC-Buchse
Eingangspegel TTL-Pegel (5 V)
Eingangsimpedanz 75 Ω ±10 % (einschließlich schaltbarem Abschlusswiderstand)
Unterstützte Abtastraten am Eingang 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz oder 192 kHz
Frequenztoleranz ±100 ppm
Sonstige Anschlüsse WORD SYNC THRU/OUT
Anschlusstyp BNC-Buchse
Ausgangspegel TTL-Pegel (5 V)
Ausgangsimpedanz 75 Ω ±10 %
Unterstützte Abtastraten am Ausgang 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz oder 192 kHz (einschließlich THRU/OUT-Schalter)
Frequenzstabilität ±1 ppm oder weniger (ta = 25 °C)
Sonstige Anschlüsse USB (DEVICE)
Anschlusstyp USB, Typ A, 4-polig
Protokoll USB 2.0 High Speed (480 MBit/s)
Stromversorgung DC 5 V, 0,5 A
Sonstige Anschlüsse USB (KEYBOARD)
Anschlusstyp USB, Typ A, 4-polig
Protokoll USB 1.1 Full Speed (12 Mbit/s)
Stromversorgung DC 5 V, 0,2 A
Leistungsdaten Audio Aufnahme
Verzerrung (PCM 24 Bit und DSD, THD+N, 1 kHz) 0,003 % oder weniger (−16 dB, BALANCED, JEITA)
0,005 % oder weniger (UNBALANCED, JEITA)
Fremdspannungsabstand, PCM 24 Bit 113 dB oder mehr (−20 dB, BALANCED, JEITA)
111 dB oder mehr (UNBALANCED, JEITA)
Fremdspannungsabstand, DSD-Modus 106 dB oder mehr (−20 dB, BALANCED, AES-17 20 kHz LPF)
104 dB oder mehr (UNBALANCED, AES-17 20 kHz LPF)
Frequenzbereich, PCM-Modus Fs = 44,1 kHz oder 48 kHz: 20 Hz – 20 kHz (+0,1 dB, −0,5 dB (JEITA))
Fs = 88,2 kHz oder 96 kHz: 20 Hz – 40 kHz (+0,1 dB, −1 dB (JEITA))
Fs = 176,4 kHz oder 192 kHz: 20 Hz – 80 kHz (+0,1 dB, −6 dB (JEITA))
Frequenzbereich, DSD-Modus 20 Hz – 50 kHz (+0,1 dB, −3 dB (JEITA))
20 Hz – 100 kHz (+0,1 dB, −12 dB (JEITA))
Übersprechdämpfung, PCM 24 Bit und DSD (1 kHz) 105 dB oder mehr (JEITA)
Leistungsdaten Audio Wiedergabe
Verzerrung (THD+N, 1 kHz), PCM 24 Bit und DSD 0,003 % oder weniger (BALANCED, JEITA)
0,005 % oder weniger (UNBALANCED, JEITA)
Fremdspannungsabstand, PCM 24 Bit 118 dB oder mehr (−20 dB, BALANCED, JEITA)
116 dB oder mehr (UNBALANCED, JEITA)
Fremdspannungsabstand, DSD-Modus 116 dB oder mehr (−20 dB, BALANCED, AES-17 20 kHz LPF)
114 dB oder mehr (UNBALANCED, AES-17 20 kHz LPF)
Frequenzbereich, PCM 24 Bit Fs = 44,1 kHz oder 48 kHz: 20 Hz – 20 kHz (±0,1 dB (JEITA))
Fs = 88,2 kHz oder 96 kHz: 20 Hz – 40 kHz (+0,1 dB, −0,3 dB (JEITA))
Fs = 176,4 kHz oder 192 kHz 20 Hz – 80 kHz (+0,1 dB, −3 dB (JEITA))
Frequenzbereich, DSD-Modus 20 Hz – 50 kHz (+0,1 dB, −3 dB (JEITA))
20 Hz – 100 kHz (+0,1 dB, −12 dB (JEITA))
Stromversorgung und sonstige Daten
Netzspannung AC 120 V, 60 Hz (USA/Kanada)
AC 220–240 V, 50–60 Hz (GB/Europa/Australien)
Leistungsaufnahme 24 W
Abmessungen (B × H × T) 483 mm × 45 mm × 305 mm
Gewicht 4,2 kg
Betriebstemperaturbereich 0–40 °C
 
Frage des Tages:
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
45%
Nein
55%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Isenberg Audio
www.isenbergaudio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 040 44 70 37


Kruppa TV-Video-HiFi-Computer-Telekom
iq-kruppa-ue-service-berlin.de
Beratungshotline:
Tel.: 030 398 79 000


Sinfonic Audio
www.sinfonic-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 7-20 Uhr
Tel.: 07777 179 596


Vogel’s Deutschland GmbH & Co.KG
www.vogels.com
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8:30-16 Uhr
Fr: 8:30-14 Uhr
Tel.: 0 57 31 86 91 70


Wäller HiFi
www.diemusikanlage.de
Beratungshotline:
Tel.: 02664 7012

zur kompletten Liste