Kategorie: Blu-Ray Film

Filmrezension: Wonder Woman (Warner Bros.,)


Wonder Woman - Eine Heldin wird geboren.

Blu-ray Film Wonder Woman (Warner Bros.,) im Test, Bild 1
15412

Nachdem den Helden Batman und Superman mehrere Filme gewidmet wurden, entschied sich das Studio 2016 dazu, beide Superhelden in dem Film „Batman v Superman: Dawn of Justice“ zu vereinen. In jenem Film übernahm auch Gal Gadot erstmals die Rolle von Wonder Woman, die nun im gleichnamigen Film ihre Geschichte erzählt: Als Kind wächst Diana, die Tochter der Königin Hippolyta (Connie Nielsen), unter den Amazonen auf der paradiesischen Insel Themyscira auf. Schon früh interessiert sie sich für den Kampf, der den Menschen von Kriegsgott Ares auferlegt wurde. Die Jahre vergehen und Diana (Gal Gadot) wächst zu einer Kriegerin heran, die eine harte Ausbildung absolviert. Eines Tages stürzt ein Flugzeug vor der Insel ab. Diana rettet dem amerikanischen Piloten Steve Trevor (Chris Pine) das Leben, der aus dem Jahr 1918 kommt und ihr von einem schrecklichen Krieg berichtet. Der deutsche General Ludendorff (Danny Huston) und seine Chemikerin Dr. Maru (Elena Anaya), genannt Dr. Poison, sind im Besitz eines neuartigen Giftgases, mit dem sie Tausende von Soldaten töten wollen.

Blu-ray Film Wonder Woman (Warner Bros.,) im Test, Bild 2Blu-ray Film Wonder Woman (Warner Bros.,) im Test, Bild 3Blu-ray Film Wonder Woman (Warner Bros.,) im Test, Bild 4
Diana ist sich sicher, dass sie Ares besiegen und den Krieg beenden kann. Sie reist mit Steve zusammen nach London, wo sie das ganze Ausmaß des Krieges am eigenen Leib erlebt. Patty Jenkins lässt die Handlung in der Vergangenheit der Amazonen-Kriegerin beginnen. In friedlichen Bildern wird von der Kindheit Wonder Womans erzählt, die vor über 70 Jahren von Professor Marsden erschaffen wurde. Zwischen paradiesischen Momenten und erschütternden Kriegsszenen offenbart sich die Geschichte der ersten weiblichen Superheldin, die künftig in verschiedenen Filmen des DC-Universums eine entscheidende Rolle spielen wird. Mit Gal Gadot ist eine starke Schauspielerin gefunden, die die Kriegerin mit Kraft und zugleich Talent zum Humor zum Leben erweckt. In den atemberaubenden Actionszenen präsentiert sich „Star Trek“-Darsteller Chris Pine als Pilot mit Ehrgefühl, während Danny Huston („X-Men Origins: Wolverine“) und Elena Anaya (The Infiltrator“) als personifiziertes Böses agieren.
Bild und TonDie Realszenen sowie die CGI-animierten Momente präsentieren sich in einer unglaublichen Klarheit. Während die paradiesische Insel mit ihrer farbenfrohen Flora und dem kristallklaren Meer überzeugt, gestalten sich die Kriegsszenen düster und karg. Uniformen, Waffen und zerstörte Gebäude sind scharf und detailliert eingefangen. Gesichter offenbaren in Großaufnahmen Kummer und Furcht. Artefakte sucht man vergebens. Auch akustisch liefert die Blu-ray hohe Qualität. Die Dolby-Atmos-Tonspur gibt jeden einzelnen Schwertkampf mit brillantem Sound wieder und versetzt den Zuschauer mitten ins Kriegsgeschehen. Schüsse und Explosionen ergießen sich im gesamten Heimkino, in dem bereits zuvor die Propellermaschine mit sattem Sound ins Meer gestürzt ist. Die Musik tut ihr Übriges, um den lebendigen Sound zusätzlich aufzufangen.
ExtrasDas über zwei Stunden lange Bonusmaterial widmet sich in mehreren Kapiteln ausführlich der Entstehung von Wonder Woman. Von den zugrundeliegenden Comics ausgehend, kommentiert Gal Gadot die Einfühlung in ihre Rolle. Die Visionen der Regisseurin bezüglich der Insel, der Amazonen, der Kämpfe sowie Vergangenheit und Gegenwart werden kurz erläutert. Spannend inszeniert ist die Entstehung des Kriegsbildes, das im Filmfinale eine wichtige Rolle spielt. Darüber hinaus gibt es noch verpatzte und erweiterte Szenen, einen kurzen Epilog sowie einen Blick hinter die Kulissen.

Fazit

„Wonder Woman“ ist ein gelungener Mix aus Abenteuerfilm, Kriegsdrama, Fantasy und rasanter Action, der sowohl eingefleischte Comic-Fans begeistert als auch für Neueinsteiger gelungene Unterhaltung liefert.

Kategorie: Blu-Ray Film

Produkt: Wonder Woman (Warner Bros.,)

4/2018
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
>>als Download hier
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 18.04.2018, 11:58 Uhr
390_22002_2
Topthema: Sound im Audi
Sound_im_Audi_1675169789.jpg
Audio System RFIT Audi A6 C8 Evo2 – 20er System für Audi A6

Von Audio System gibt es eine Vielzahl an Nachrüstlautsprechern für Audi. Wir schaffen den Überblick und testen das RFIT Set für den A6 C8.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann