Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Jugend ohne Gott (Constantin)


Jugend ohne Gott

15771

Basierend auf Ödön von Horváths 1937 veröffentlichtem Roman „Jugend ohne Gott“, inszeniert Regisseur Alain Gsponer die gleichnamige, düstere Version einer Gesellschaft: In einer nahen, aber undefinierten Zukunft ist die Gesellschaft in die zwei Klassen nutzbringend und leistungsschwach unterteilt. Um einer der zwei Schichten zugeteilt werden zu können, müssen die Schüler und Schülerinnen eines Abschlussjahrgangs in einem Camp ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Nadesh (Alicia von Rittberg) und Einzelgänger Zach (Jannis Niewöhner) werden einer Gruppe zugeteilt und müssen fortan gemeinsam Prüfungen bestehen. Kurz nachdem Zach im Wald ein geheimnisvolles Mädchen (Emilia Schüle) getroffen hat, wird eine Leiche gefunden. Bereits in den ersten Minuten lassen sich Assoziationen zu dem Szenario zu „Tribute von Panem“ nicht vermeiden. Bei „Jugend ohne Gott“ geht es jedoch nicht darum, die Kontrahenten möglichst schnell zu ermorden, sondern sie mit Intellekt zu überbieten. Um das Geschehen aus verschiedenen Perspektiven der Figuren zu beleuchten, springt die Handlung immer wieder zurück und gibt einen neuen Blickwinkel frei, der ungeahnte Facetten erkennen lässt.    

Bild und Ton

 
Der Film nutzt eine kühle Farbpalette, um den futuristischen Charakter hervorzuheben. Die Bilder verlieren bei schnellen Bewegungen ihre Detailschärfe, während Großaufnahmen oder die Luftaufnahmen der Drohnen befriedigend ausfallen. Die natürliche Atmosphäre im Wald wird mit Wasserfällen und Regen eingefangen, während die Dialoge etwas kraftvoller sein könnten

Fazit

Dystopischer Thriller für die Gesellschaftsordnung ohne Moral.
Ganze Bewertung anzeigen
Jugend ohne Gott (Constantin)

4.0 von 5 Sternen

-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
55%
Nein
45%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Destiny Audio
destiny-audio.com/
Beratungshotline:
Tel.: 86 186 2019 8201


Fernseh Schwarz
www.fernseh-schwarz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-12, 14-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0881 48 58


HEADTEK
headtek.de/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-16 Uhr
Tel.: 030 200 466 22


Hifi Thelen
www.hifi-thelen.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0202 44 56 79


Radio Bodewitz
radio-bodewitz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,14-17 Uhr
Tel.: 02181 24 90 70

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 24.06.2018, 11:55 Uhr