Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-Hifi Subwoofer Aktiv

Einzeltest: Musway MW1000A


Musway MW1000A – potenter Aktivsub fürs Reserverad

18041

Ein Subwoofer für die Reserveradmulde ist eine tolle Sache, ein Subwoofer für in die Reserveradfelge ist noch toller. Hier ist der Musway MW1000A, der sogar in Noträder passt.   

Platz trotz Bass lautet die Devise der Zeit. Immer weniger Fahrzeugbesitzer wollen eine ausgewachsene Filzkiste im Kofferraum spazieren fahren. Daher hat die Industrie eine mittlerweile veritable Anzahl von kleinen und versteckten Subwoofern im Angebot. Doch das Dilemma ist die Physik. Tiefe Töne brauchen große Lautsprecher und diese brauchen ein gewisses Gehäusevolumen. Es gibt ultrakompakte Minisubs für unter den Sitz, diese sind jedoch mit ca. 5 Litern arg klein für richtiges Bassgrollen. Besser funktionieren speziell konstruierte Flachwoofer, die der Fachhändler zum Beispiel in den doppelten Kofferraumboden installieren kann. Auch die Reserveradmulde ist ein idealer Platz für den unsichtbaren Subwoofer, hier gibt es genug Raum für „richtigen“ Bass – falls eine große Mulde vorhanden ist und man auf ein Reserverad verzichten kann. Soll das Rad im Auto bleiben, sind Speziallösungen gefragt. Hier kommt der Musway MW1000A ins Spiel, der ein rundes, nur 36 Zentimeter messendes Druckgussgehäuse hat, in dem die Konstrukteure einen maximal großen Basstreiber untergebracht haben. Das Gehäuse ist mit 12,5 Zentimetern Bauhöhe auch noch sehr fl ach, sodass der Musway in gängige Felgen ab 15 Zoll und sogar Noträder hineinpasst. Sehr praktisch wird die Sache dadurch, dass eine Befestigung per Reserveraddorn möglich ist.

Außerdem ist der Musway aktiv, der Verstärker ist also bereits enthalten und muss nicht zusätzlich installiert werden. Eine praktische Einschaltautomatik sorgt dafür, dass neben der moderaten Stromversorgung nur zwei Lautsprecherleitungen vom Originalradio angezapft werden müssen – einfacher geht‘s nicht. Gesteuert wird das Ganze über die mitgelieferte Kabelfernbedienung, die neben Empfindlichkeit und Tiefpass auch eine Umschaltung der Phase zur klanglichen Anpassung ermöglicht. Konstruktiv ist das genial gelöst. Um einen maximal großen Treiber in die Konstruktion zu bekommen, griffen die Konstrukteure auf die „Zwischengröße“ 28 cm zurück, der Treiber liegt also zwischen 10 und 12 Zoll, was ausreichend Membranfläche ergibt. Das Aluminiumgehäuse umschließt den Lautsprecher dabei so eng, dass die untere Polplatte des Magnetantriebs Teil des Gehäusedeckels ist. Der Antrieb des Woofers hängt also (natürlich abgedichtet) in einer Gehäusewand. Die zur Befestigung erforderliche Durchgangsbohrung verläuft durch den Polkern und die Membran, die entstehende Undichtigkeit durch die fehlende Dustcap wird durch eine innen liegende Gummisicke behoben. Damit die Membran unter dem Druck des doch recht kleinen Volumens stabil bleibt, wurden ihr Verstrebungen verpasst. Der Membranantrieb ist ebenfalls verstärkt ausgelegt, und zwar mit sagenhaften 3 Zoll bzw.

76 Millimetern Spulendurchmesser. Der eingebaute Verstärker bekam eine sichelförmige Platine verabreicht, damit er sich ans Gehäuse um den Woofer herum schmiegt. Technisch haben wir eine solide Monoendstufe vor uns, die traditionell analog nach Class AB arbeitet.      

Preis: um 380 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Musway MW1000A

Kompaktklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
182_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1593420121.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 27.06.2019, 15:01 Uhr