Kategorie: DAB+ Radio

Spezial DAB+ Radio · RuarkAudio R2 MK4


Moderner Klassiker

DAB+ Radio Ruark Audio R2 MK4 im Test, Bild 1
22051

Es gibt nur wenige DAB+-Radios, die sich aus den doch recht überschaubaren Design-Varianten hervorheben. Das R2 MK4 von RuarkAudio gehört mit Sicherheit dazu. Das Design bedient sich geschickt einiger Elemente aus dem Retro-Design, ohne dabei altbacken rüber zu kommen. Im Gehäuse steckt sogar noch echte Handarbeit.

Hinter dem Lautsprechergitter, das tatsächlich in Handarbeit gefertigt wird, steckt modernste Empfangs- und Klangtechnik. Das Gehäuse ist solide und hervorragend verarbeitet. Sämtliche Baugruppen, wie Display und Bedienteil sind nahtlos eingepasst. Das eigentliche Display befindet sich sogar hinter einer durchgängigen Frontplatte. Das hat nicht nur ästhetische Gründe, das lässt sich auch gut sauber halten.

Neben dem DAB+- und UKW-Empfänger ist ein WLAN-Modul und folgerichtig auch Internetradio integriert. Für Spotify Connect, Deezer und Amazon Music sind bereits entsprechende Icons auf dem hochauflösenden Farbdisplay hinterlegt.

DAB+ Radio Ruark Audio R2 MK4 im Test, Bild 2DAB+ Radio Ruark Audio R2 MK4 im Test, Bild 3DAB+ Radio Ruark Audio R2 MK4 im Test, Bild 4DAB+ Radio Ruark Audio R2 MK4 im Test, Bild 5
Die lassen sich mit dem Jog Dial oben auf dem Gerät einfach durchscrollen und gegebenenfalls per Knopfdruck auswählen. Das gilt im Übrigen auch für die Podcasts, die Bluetooth-Verbindung, die USB-Buchse und den analogen AUX-Eingang. Die Empfangsleistung sowohl auf DAB+ als auch auf UKW sind selbst unter ungünstigen Bedingungen sehr gut.

Bei der Bedienung mit dem Jog Dial
DAB+ Radio Ruark Audio R2 MK4 im Test, Bild 4
Mal was anderes – die Bedientasten sind rund ums Jog Dial angeordnet
stolperten wir anfangs ein wenig, nach den ersten Drehversuchen hat man die richtige Drehrichtung für die gewünschte Scroll-Richtung des Menüs aber raus, ab dann geht alles zügig. Überhaupt ist das Bedienkonzept recht simpel: einfach die gewünschte Funktion Source, Menü, Alarm etc. auswählen, mit Hilfe des Drehrades durchs Menü scrollen und mit einem Druck auf dasselbe den gewünschten Menüpunkt auswählen. Eine Fernbedienung ist nicht dabei, darauf kann man aber gut verzichten.

Nun aber zur eigentliche Kernkompetenz des R2 MK4, dem Klang. Hier wird nichts dem Zufall überlassen. Die Leistungsstufen arbeiten souverän den Lautsprechern zu, diese werden nach Downfire-Manier jeweils von einer Bassreflexöffnung unterstützt. Das Resultat ist ein klarer Sound mit einer breiten Stereobasis, wie man sie von einem so kleinen Gerät kaum erwartet. Der Bass ist durchsetzungsstark jedoch niemals vordergründig oder gar vorlaut. Die tonale Balance ist selbst bei höchsten Pegeln bestechend ausgewogen.

Fazit

Ist das R2 MK4 von RuarkAudio nun ein Hingucker oder doch eher ein Hinhörer? Wir meinen, es ist beides gleichermaßen. Es macht schlicht Spaß, die Musik aus den modernsten Quellen zu genießen, wenn sie von einem solch schönen Gerät performt wird.

Finden Sie Ihr Wunschgerät

Kategorie: DAB+ Radio

Produkt: Ruark Audio R2 MK4

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


12/2022
4.5 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Ruark Audio R2 MK4

Bewertung 
Klang 40%

4.5 von 5 Sternen

Praxis 40%

4 von 5 Sternen

Ausstattung 10%

4 von 5 Sternen

Verarbeitung 10%

5 von 5 Sternen

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb TAD, Bad Kötzting 
Telefon 09941 908421 10 
Internet www.tad-audiovertrieb.de 
Ausstattung
- DAB+, UKW, Internet Radio, Bluetooth 5.0, Spotify Connect vorinstalliert 
- Support für Deezer und Amazon Music 
- USB-C Wiedergabe- Ladeanschluss 
- analoger Eingang, Kopfhörerausgang 
- Klangregelung (Höhen und Bässe 
- LCD-Display mit automatischer Dimmung 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 340/185/150 
Versorgung externes Netzteil 
+ sehr guter Klang 
+ hervorragende Verarbeitung 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 23.12.2022, 10:00 Uhr
465_23072_2
Topthema: Der Geburtstagslautsprecher
Der_Geburtstagslautsprecher_1709372481.jpg
Revox Elegance G120 – Limited Edition 75 Years

Revox ist 2003 stolze 75 Jahre alt geworden. Alleine das ist schon Grund zum Feiern. Aber Revox hat auch ein besonderes Angebot für Fans, man kann gewissermaßen Mitglied in einem sehr exklusiven Club werden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH