Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: DAB+ Radio

Einzeltest: TechniSat Digitradio 2


Digitalradio to go

18191

Der Sommer ist da und damit auch das gemütliche Zusammensitzen im Garten, am See oder vor dem Wohnmobil. Um den Grillabend oder das Ausklingen des Tages musikalisch zu untermalen, sind mobile Bluetooth-Lautsprecher oder ein mit Akku betriebenes Radio perfekt geeignet. Wir haben mit dem Digitradio 2 von TechniSat einen interessanten Kandidaten getestet.

Das TechniSat Digitradio 2 wurde in Deutschland entwickelt und produziert und kostet rund 80 Euro.

Ausstattung


Es bietet einen eingebauten Digitalradio- DAB+-Empfänger und kann auch UKW-Radiosender empfangen. Dank seiner geringen Abmessungen von nur 17,5 cm Breite und rund 10 cm Höhe lässt es sich wunderbar in der Strandtasche verstauen oder auf dem Gartentisch platzieren. Das TechniSat Digitradio 2 kommt bis zu zehn Stunden ohne Stromanschluss aus. Hierfür liegt dem Gerät ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen- Akku bei, der einfach in den vorgesehenen Einschub hinter der Klappe auf der Rückseite eingelegt wird. Nimmt man das Digitradio 2 erstmals in Betrieb wird zunächst die Menüsprache ausgewählt. Anschließend sucht das Radio automatisch nach verfügbaren DAB+-Digitalradiosendern und legt diese in einer Gesamtliste ab. Die Sender lassen sich auf bis zu 20 Favoritenspeicherplätzen individuell ablegen. Die Bedienung wird über die Tasten auf der Frontseite vorgenommen, welche gut lesbar beschriftet beschriftet sind und einen guten Druckpunkt haben. Das zweizeilige Display zeigt neben dem aktuell ausgewählten Sender auch Titelinformationen, technische Daten sowie den Ladezustand des Akkus an. Über die Taste „Mode“ kann man zwischen den verfügbaren Quellen DAB+, UKW und Bluetooth wechseln. Befindet man sich im Bluetooth-Modus lässt sich über den Menüpunkt „Koppeln“ in wenigen Sekunden eine Verbindung, z. B. zum Smartphone aufbauen. Dann spielt das TechniSat Radio auch die eigene Musik vom Handy ab. 

Klang


Hinter einem schicken Metallgitter in Aluminium- Optik ist der Lautsprecher, der eine Ausgangsleistung von bis zu 1 Watt bietet, verbaut. Zusätzlich lässt sich an der Außenseite ein Kopfhörer anschließen. Das TechniSat Digitradio 2 bietet einen sehr empfangsstarken Radioempfang und die Möglichkeit, den Klang in Sachen Höhen und Bass anzupassen. Der eingebaute Mono-Lautsprecher ist zum Hören in normaler Zimmerlautstärke ausgelegt und bietet in seiner Preisklasse ein angenehmes, ausgewogenes Klangbild. Das TechniSat Digiradio 2 ist mit einem Einschlaftimer sowie einer Weckfunktion versehen und ermöglicht die Regelung der Displayhelligkeit.

Fazit

Das TechniSat Digitradio 2 bietet rauschfreien Digitalradio-Empfang und kann Ihre eigene Musik vom Smartphone via Bluetooth abspielen. Hierbei lässt sich das kompakte Radio dank einsetzbarem Akku sowohl zu Hause als auch unterwegs nutzen.

Preis: um 80 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
TechniSat Digitradio 2

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40%

Praxis 40%

Ausstattung 10%

Verarbeitung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb TechniSat, Daun 
Telefon 06592 712600 
Internet www.technisat.de 
Ausstattung
- DAB+, UKW, Bluetooth, Kopfhörerausgang, Akku, Favoritenspeicher (20 DAB, 20 UKW), Wecker, Einschlaftimer, Anpassung Höhen und Bass, Displayhelligkeit regelbar 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 175/109/47 
Gewicht (in g) 365 
Stromverbrauch (Betrieb / Standby in Watt) 3,8/0,0 
Kurz und knapp
+ DAB+ und Bluetooth 
+ + wechselbarer Akku 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

182_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1593420121.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 28.07.2019, 10:01 Uhr