Kategorie: Fernseher Ultra HD und 8K

Einzeltest: LG 55LM671S


Großes Multitalent

Fernseher LG 55LM671S im Test, Bild 1
7672

Darf es eine Nummer größer sein? Der 3D-Fernseher 55LM671S aus dem Hause LG bringt hochauflösende Bilder mit 140 cm Diagonale und ist vielseitig einsetzbar. Wir haben ihn für Sie getestet.

Trotz seiner großen Bilddiagonale macht der 55LM671S einen relativ zierlichen Eindruck. Seine Bautiefe ist mit knapp 3,5 cm minimal, das Design wirkt insgesamt puristisch-elegant.

Ausstattung


Der 55-Zöller von LG ist ein ausgewachsener Smart-TV. Dank seines eingebauten WLAN-Moduls findet er rasch Anschluss ans Heimnetzwerk sowie ans Internet. Neben einer großen Auswahl an Apps und Online-Diensten für Videos und Musik findet man einen offenen Browser zum Stöbern im weltweiten Netz. Über seine universelle HDTV-Ausstattung für DVB-T, -C und -S lassen sich TV-Mitschnitte auf einer angedockten USB-Festplatte machen. Dies lässt sich auch per Timer programmieren.

Fernseher LG 55LM671S im Test, Bild 2Fernseher LG 55LM671S im Test, Bild 3
Ist der Fernseher mit dem DSL-Anschluss fürs Internet verbunden, liefert er zudem HbbTV-Inhalte je nach Angebot der Sender. Als ein echter Vertreter der Oberklasse ist der LG natürlich 3D-fähig. Wie nahezu alle LG-Fernseher erzeugt er die dreidimensionalen Bilder mit Polfiltertechnik. Für Gamer unterstützt er zudem „Dual Play“. Damit zeigt er für zwei Spieler gleichzeitig zwei verschiedene, individuelle Bildschirminhalte – beispielsweise beim Autorennen oder einem Shooter im Mehrspieler-Modus. Dazu tragen die Spieler spezielle Filterbrillen.

Bedienung


Im Lieferumfang sind neben diversen Polfilterbrillen zwei Fernbedienungen enthalten: eine klassische Vollfunktionsbedienung und ein handlicher „Zauberstab“ mit Bewegungsteuerung, die „Magic Remote“. Die kompakte Magic Remote erklärt ihre Funktionsprinzipien sozusagen automatisch bei der Inbetriebnahme. Per Handbewegung, Drehrad und wenigen Tasten ist eine weitgehend intuitive Bedienung gewährleistet, die vor allem bei der Nutzung von Internet-Apps Spaß macht. Die Bildschirm-Menüs erleichtern die Bedienung der vielfältigen Möglichkeiten des LG-Fernsehers durch große grafi sche Symbole und eine gute Struktur. Bei vielen Menüpunkten werden erläuternde Texte in der Form von Sprechblasen eingeblendet. Diese hilfreiche Funktion könnte LG noch ausbauen, etwa um die Sendersuche und -sortierung weiter zu erleichtern.

Bild und Ton


Mit dem Bildmodus „Kino“ gibt es eine recht brauchbare Voreinstellung für eine Farbwiedergabe, die den Originalfarben von Blu-ray und DVD ohne aufwendige Kalibrierung recht nahe kommt. Um Ihre persönlichen Bildeinstellungen auf einfache Art festzulegen, lohnt es sich, den „Bildassistenten“ mit seiner Schritt-für-Schritt-Anleitung zu nutzen. Dabei sollten Sie sich an den Vorschlägen des Menüs orientieren, die als „bevorzugt“ oder „original“ bezeichnet sind. Die mittels des Bildassistenten eingestellten Bildwerte speichert der Fernseher automatisch als „Experte 1“-Einstellung. Für die optimale Farbtreue gibt es darüber hinaus umfangreiche Kalibrierungsmenüs für Weißabgleich und Farbmanagement.Im Test zeigte der LG mit der Bildformat-Einstellung „Just scan“ Full- HD-Testbilder pixelgenau (in 2D), Standard-DVD skalierte er insgesamt ordentlich hoch. Der Kino-Modus brachte schon ab Werk eine sehr gute Farbtreue, lediglich der Weißton (Einstellung „warm“) war mit rund 6340 Kelvin eine Spur zu rötlich. In Sachen Bewegungsdarstellung bleibt der 55LM671S etwas hinter der Leistung der getesteten 760er- und 860er-Modelle zurück. Unerwünschte Nebeneffekte der Edge-LED-Bildschirmbeleuchtung wie aufgehellte Bildschirmecken hielten sich bei unserem Testgerät in Grenzen.Die Klangqualität des 55LM671S ist insgesamt für einen Flachbildfernseher akzeptabel; wer Kinosound erleben möchte, sollte einen guten Soundbar oder eine Blu-ray-Anlage anschließen.

Fazit

Der 55LM671 bietet gute Eigenschaften als HDTV- und Multimedia- Fernseher. Seine hervorragende Bedienung macht ihn außerdem empfehlenswert.

Preis: um 1900 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Fernseher Ultra HD und 8K

LG 55LM671S

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

04/2013 - Herbert Bisges

 
Bewertung 
Bild HDMI 45% :
Schärfe (statisch) 6%

Farbtreue 8%

Bewegtbild 8%

Kontrast 6%

Artefakte 5%

Geometrie / 3D 5%

Gesamteindruck 7%

Bild Scart :
Bild Scart

Bild DVB :
Bild DVB

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 20% :
Hardware 10%

Software 10%

Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%

Bedienung 15% :
Inbetriebnahme 5%

Fernbedienung 5%

Menü 5%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie LCD-TV 
Klasse Oberklasse 
Bild (HDMI)
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1233/795/330 
Gewicht in kg 25 
Schwarzwert (cd/m2) 0.05 
ANSI-Kontrast / Maximalkontrast 986:1/2368:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) ca. 6300 
Stromverbrauch Betrieb/Eco/Standby 50//0,3 
EU Energielabel A+ 
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm /Auflösung 55/140/1920 
Bildwechsel pro Sekunde 1080 
Empfang: Analog / DVB-T / -C / -S / HDTV 1/1/1/1/ Ja 
Bild im Bild / mit 2 Tunern Nein / Nein 
HDMI / Componenten / Scart 4/0/1 
HDMI: CEC / ARC / 3-D •/1/ Ja 
VGA / Cinch-AV / S-Video 1/1/0 
Stereo-Out / Digital-Out (opt./koax.) / Kopfhörer 0/1/1/0/1 
USB: Foto / Musik / Video / PVR Ja / Ja / Ja / Ja 
LAN / WLAN (integriert/mitgel. (Dongle)/nachrüstbar) Ja /integriert/ Ja / Nein / Nein 
Internet: Portal / Browser / HbbTV •/•/• 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja /• 
Bildeinstellung pro Eingang / mit Offset und Gain Ja / Ja 
Fernbedienung beleuchtet / programmierbar Nein / Nein 
Timer / Kindersicherung •/ Ja 
Raumlichtsensor / Local Dimming Ja / Ja 
Standfuß dreh- / neigbar Ja / Nein 
Sonstiges Magic-Motion-Bedienung 
Vertrieb LG, Ratingen 
Telefon 0180 3115411 
Internet www.lg.de 
+ + sehr gutes Bild 
+ + komfortable Bedienung; zwei Fernbedienungen 
+/- Nein 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil ausgezeichnet 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 12.04.2013, 14:49 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages