Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: TCL 55EP680


HDR-Preiskünstler

19330

TCL ist einer der weltweit größten Unterhaltungselektronik-Konzerne und sogar der zweitgrößte TV-Hersteller der Welt. Mit dieser umfangreichen Erfahrung und der eigenen Panelproduktion gelingt es, erstaunliche Qualität zu vergleichbar günstigem Preis auf den Markt zu bringen.

Der 140-cm-UHD-TV 55EP680 von TCL bringt zeitgemäß ein modernes Android-Betriebssystem mit. Damit sind Smart- TV-Funktionen inklusive gängiger Streamingdienste, App-Vielfalt und Spracheingabe via Google Assistant gegeben. Der Play Store bietet zudem tonnenweise Anwendungen zum Herunterladen. 

Dolby Vision


Alles andere als selbstverständlich in dieser Preisklasse ist die Unterstützung aller gängigen HDR-Formate. Der 55EP680 (UVP 800 Euro) beherrscht sie inklusive dem dynamischen Format Dolby Vision. Damit kann bei entsprechender Quelle jede Szene mit den optimalen Farbdefinitionen umgesetzt werden. So kann das native 4K-Panel mit 10-Bit-Farbauflösung zu seiner Höchstform auflaufen.

Ausstattung


Der TCL 55EP680 besitzt Singletuner für Sat, Kabel und DVB-T2. Unterstützt werden alle gängigen Funktionen wie automatische Programmsuche, Videotext, EPG und bei gegebenem Internetzugang auch HbbTV. Zum Anschluss externer Quellen stehen drei HDMI-Eingänge mit HDCP 2.2 und zweimal USB zur Verfügung. Optischer Digitalanschluss, Audiorückkanal über HDMI1 und Kopfhörerbuchse stehen als Ausgänge zur Verfügung. Drahtlos kommuniziert der Fernseher über Bluetooth und WLAN, eine LAN-Buchse zum kabelgebundenen Ethernet- Anschluss ist ebenfalls vorhanden. 

Bedienung


Dank des Android-Betriebssystems gelingt die Bedienung des TCL schnell und einfach. Durch die Ersteinrichtung wird der Nutzer wie üblich leicht verständlich geführt, sodass der TV nach Auspacken und Einstellen zügig einsatzbereit ist. Etliche voreingestellte Bildmodi für die diversen Anwendungen sind vorhanden, die individuelle Feinjustage der Bildparameter ist ebenfalls möglich. Dem Fernseher liegen gleich zwei Fernbedienungen bei. Eine klassisch gehaltene inklusive 10er- Ziffernblock sowie eine Premium-Fernbedienung mit deutlich reduzierter Tastenanzahl. Google Assistant erlaubt die gezielte Suche nach Informationen und die Steuerung kompatibler Geräte im Netzwerk einfach per Sprache. Zudem ist der 55EP680 mit Amazon Alexa kompatibel. Die Unterstützung von Chromecast ermöglicht die einfache Übertragung von Fotos, Videos und Musik vom Smartphone, Tablet oder Computer auf den Fernseher. 

Preis: um 800 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
TCL 55EP680

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 22.03.2020, 15:01 Uhr
203_20016_2
Topthema: Majestätisch
Majestaetisch_1604317937.jpg
sonoro audio Maestro und Orchestra

Die Marke Sonoro hat sich das Motto „Raumwelten“ auf die Fahne geschrieben und bietet eine Vielzahl von smarten Produkten für praktisch jeden Raum im Haus an. Wir haben die Flaggschiff-Produkte Maestro und Orchestra mal näher angeschaut.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Es geht wieder los...

Es gibt viele Dinge, an denen man leicht das bevorstehende Ende des Jahres ablesen kann. Kürzere Tage, kälteres Wetter, Lebkuchen im Supermarkt, oder die ersten Prospekte für die Feiertagsdekoration. Der Musikfan kann das nahende Weihnachtsfest aber noch an einer ganz anderen Sache ablesen: Den neu veröffentlichten Alben.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 15.64 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages