Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: TechniSat Technimedia UHD+ 55 SL


13937

TechniSat, weithin bekannt als deutscher Hersteller hochwertiger Satellitenanlagen und Digitalreceiver, hat auch eigene Ultra-HD-Fernseher mit intessanten Features im Angebot. Wir haben den 140-cm-Fernseher Technimedia UHD+ 55 SL unter die Lupe ganommen.

Die Ultra-HD-TVs von TechniSat gibt es in mehreren Ausführungen: Die „Technimedia UHD+“ genannten Fernseher sind in zwei Gehäusefarben (Silber-metallic oder Titan-metallic) und in den drei Bilddiagonalen 43, 49 und 55 Zoll erhältlich. Das zusätzliche Kürzel „SL“, wie bei unserem Testmuster Technimedia UHD+ 55 SL, kennzeichnet die TechniSat-Topmodelle mit frontal abstrahlenden Lautsprechern und einem Extra-Tieftöner. Auf dem stabilen, zentral montierten Standfuß ist der Fernseher drehbar gelagert. 

Ausstattung


TechniSat legt offensichtlich Wert auf eine hochwertige Ausstattung seiner Ultra-HD-Fernseher. Dies beginnt mit einer HDTV-fähigen Doppeltuner-Ausstattung für Satelliten-, Kabel- und Antennenempfang, die auch die Ultra-HD-Sender per Satellit und das neue DVB-T2 HD sowie TV-Aufzeichnungen auf einer USB-Festplatte unterstützt. Vorbildlich ist übrigens die Anzeige der Empfangsqualität, was z.B. bei der Ausrichtung einer Satelliten- oder DVB-T-Antenne hilfreich ist. Durch das doppelzügige Tuner-Konzept ist es möglich, während einer laufenden TV-Aufnahme ein anderes Programm gleichzeitig anzuschauen. Oder man blendet ein zweites Programm per Bild-im-Bild-Funktion ein, etwa um einen Werbeblock zu überbrücken. Ist eine geeignete USB-Festplatte angedockt, stehen sowohl USB-Recording als auch Timeshift zur Verfügung. Insgesamt verfügt der TechniSat Technimedia UHD+ 55 SL über zwei USB-3.0-Schnittstellen, die für eine besonders schnelle Datenübertragung geeignet sind. Internet- und Netzwerkzugang sind zudem über kabelgebundenes LAN oder drahtlos per WLAN möglich. Für verschlüsselte Sender sind ein CI-Plus-Schacht und ein Smartcard-Leser für HD+ beim Technimedia UHD+ an Bord. Da eine HD+-Smartcard mitgeliefert wird, kann man sofort die HDTV-Versionen der großen Privatsender (RTL, Sat1 und Co.) mit dem Fernseher genießen. Diese HDTV-Ausstattung ist so nur bei TechniSat zu finden. Darüber hinaus unterstützt der Ultra-HD-Fernseher 3D-Wiedergabe über HDMI und kann 2D zu 3D umwandeln. TechniSat liefert vier leichte Polfiterbrillen mit. 

Audio-Anschlüsse


Der TechniSat-UHD-Fernseher bietet sowohl analoge als auch digitale Tonausgänge. Zwei seitlich eingebaute Klinkenbuchsen erlauben, einen Kopfhörer und eine Stereoanlage anzuschließen, digital stehen ein optischer S/PDIF-Ausgang und der HDMI-Rückkanal ARC zur Verfügung. Außerdem werden Bluetooth-Kopfhörer per Funk unterstützt. Sehr gut ist, dass sich die Tonausgabe über die TV-Lautsprecher und Bluetooth zeitlich aufeinander abstimmen lassen, so dass kein störender „Echo-Effekt“ auftritt, wenn TV-Lautsprecher und BT-Kopfhörer gleichzeitig in Betrieb sind. 

Preis: um 2400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
TechniSat Technimedia UHD+ 55 SL

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 29.06.2017, 10:01 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audio Selection creaktiv GmbH
www.creaktiv-hifi.com/
Beratungshotline:
Tel.: 02224 94 99 0


Einklang HiFi Berlin
einklang-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 13-19 Uhr
Sa: 12-15 Uhr
Tel.: 030 47 377 575


Elektronik Aigner
iq-aigner-elektronik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0171 17 29 346


Jenniges TV UG
iq-jennigestv.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0221 844 949


sound@home
www.sound-at-home.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 9-19 Uhr
Tel.: 07121 321 332

zur kompletten Liste