Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: Sennheiser IE 80 S


In-Ear-Kopfhörer Sennheiser IE 80 S

Kopfhörer InEar Sennheiser IE 80 S im Test, Bild 1
15388

Der IE 80 S ist das neue In-Ear-Spitzenmodell von Sennheiser – sehen wir einmal von dem zumindest preislich nochmals deutlich über dem IE 80 S angesiedelten, inzwischen etwas in die Jahre gekommenen IE 800 S ab. Da lohnt es sich, einmal genauer hinzuhören.

Technisch ist der IE 80 S ein in vielen Details verbesserter IE 80. So hat Sennheiser unter anderem die Gehäuseform optimiert und das teilweise etwas kantige Design des IE 80 abgerundet. Auch am Treiber hat Sennheiser offensichtlich etwas geändert – zumindest hat die „S“-Version mit 116 dB einen etwas geringeren Wirkungsgrad als der „Nicht-S“. 116 dB sind im Zusammenspiel mit der Impedanz von 16 Ohm immer noch ideal für den Betrieb an mobilen Geräten. Das Kabel ist austauschbar und mit Steckern an den Gehäusen befestigt. Zum Verändern des Frequenzgangs liegt ein Kombiwerkzeug bei, mit dem sich die winzigen Drehregler einstellen lassen. Der IE 80 S ist dafür ausgelegt, dass man die Kabel im Monitorstyle über die Ohren führt. Um diese Kabelführung zu unterstützen, liegen dem Kopfhörer spezielle Ohrbügel bei, die man über die Kabel stülpen kann. Man kann den Kopfhörer allerdings auch konventionell tragen, wenn man linken und rechten Kanal vertauscht. Ich empfehle, auf jeden Fall das Kabel über die Ohren zu führen, weil das Körperschall vom Kabel reduziert. In beiden Fällen sitzt der Kopfhörer dank der anatomisch richtig gekröpften Schallausgänge sicher in den Ohren. Unter den beiliegenden neun Ohrpassstücken sollte sich für jeden etwas Passendes finden. Wie beschreibt man den Klang eines Kopfhörers mit einem verstellbaren Klangcharakter? Nun, die Regelung bezieht sich im Wesentlichen auf den Bassbereich. In der werkseitigen Maximaleinstellung empfinde ich die Wiedergabe als sehr ausgewogen. Auch wenn Mitten und Höhen des IE 80 S wirklich wunderbar klar, dynamisch und durchhörbar sind, möchte zumindest ich auf kein Quäntchen des gut definierten Basses, den der Sennheiser wiedergibt, verzichten.

45
Anzeige
Sofanella einmal live erleben. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Roadshows !
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_0171_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg

>> Hier mehr erfahren

Fazit

Der Sennheiser IE 80 S bietet eine gute Passform, hochwertige Verarbeitung und einen sauberen Klang. Letzterer ist so ausgewogen, dass man auf die Klangverstellung sogar verzichten könnte.

Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sennheiser IE 80 S

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Sennheiser, Wedemark 
Internet www.sennheiser.com 
Gewicht (in g) 10 
Typ In-Ear 
Anschluss 3,5-mm-Stereoklinke 
Frequenzumfang 10 – 20.000 Hz 
Impedanz (in Ohm) 16 Ohm 
Wirkungsgrad (in dB) 116 
Bauart geschlossen 
Kabellänge (in m) 1,2 
Kabelführung beidseitig 
geeignet für: mobile Player, mobiles HiFi 
Ausstattung Silikon, Lamellen-Silikon und Comply- Ohrpassstücke jeweils in S, M, L; 1 Paar Ohrbügel, Soundeinstellungs- und Reinigungswerkzeug, Aufbewahrungsbox 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/kopfhoerer_inear/sennheiser-ie_80_s_15388
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 21.04.2018, 09:59 Uhr
293_20930_2
Topthema: Mundorf K+T MuViStar M
Mundorf_K+T_MuViStar_M_1633007608.jpg
Zweiwege-Edelmonitor mit Visaton und Mundorf-AMT

Nach dem Erscheinen der U-Serie-AMTs war es natürlich nur noch eine Frage der Zeit, dass wir und andere Entwickler Bausätze damit realisieren würden. Dieses Mal waren die anderen Entwickler einen Hauch schneller, aber mit der MuViStar M sind wir jetzt dran.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 5/2021

Nach wochenlangen zähen Verhandlungen sind die EISA-Awards nun vergeben - Sie finden in dieser Ausgabe die Vorstellung sämtlicher Preisträger, die wir Fachjournalisten aus den Testgeräten des letzten Jahres ausgesucht und für preswürdig befunden haben.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (deutsch, PDF, 3.15 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell