Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörerverstärker

Einzeltest: Ekco EVH


Wild Thing

19315

Jetzt wird es wild. Ekco war ein britischer Hersteller elektronischer Geräte. Die Markenrechte wurden von der International Audio Group (IAG) gekauft, die ebenfalls in Großbritannien sitzt, zwei Taiwanesen gehört und zum großen Teil in China fertigt. Und zwar so wunderschöne Geräte wie den Ekco EVH.

Der IAG gehören mittlerweile viele klangvolle alte HiFi Marken wie Wharfedale, Quad, Mission, Audiolab, Luxman oder Castle Acoustics – um nur einige zu nennen. Wichtig ist zu wissen, dass die IAG dabei definitiv kein chinesischer „Billigheimer“ ist, der einfach Massenware unter altehrwürdigen Namen verkauft. Die IAG versucht vielmehr, möglichst viel von Tradition und Charakter der übernommenen Marken zu bewahren. So bleibt die Entwicklung oft in den Ursprungsländern. Viele originale Werkzeuge, Formen und sonstige Produktionseinrichtungen hat die IAG komplett nach China schaffen lassen, um Teile und Komponenten dort so originalgetreu wie möglich bauen zu können. Der Aufwand, den der Konzern betreibt, ist enorm und wäre in Hochlohnländern in dieser Form schlicht unmöglich zu realisieren – zumindest, wenn die Sache bezahlbar bleiben soll. Die britische Firma Ekco existierte von 1924 bis 1960 und ging in den 1960er Jahren im Philips-Konzern auf, der Ekco gekauft hatte. 2005 erwarb die IAG die Markenrechte und entwickelt und produziert nun neue Produkte im alten „Geist“ von Ekco.

Ausstattung


Der Ekco EVH ist sowohl schön designt als auch hochwertig verarbeitet. Das Niveau, auf dem IAG in China produziert, verdient wirklich Anerkennung. Technisch beruht der EVH auf einer Ekco-Schaltung, die ohne Gegenkopplung auskommt. An Röhren kommen zwei 6SL7 und zwei 6SN7 zum Einsatz. Die bringen es auf eine für einen Kopfhörerverstärker sehr ordentliche Ausgangsleistung von 2 x 500 mW. Bemerkenswert ist, dass der Ekco EVH neben dem üblichen unsymmetrischen 6,3-mm-Kopfhöreranschlss auch einen symmetrischen Anschluss in Form einer 4-Pol-XLR Buchse bietet. Auf der Rückseite findet sich darüber hinaus ein unsymmetrischer Vorverstärker-Ausgang, sodass man z.B. auch Aktivlautsprecher oder eine Endstufe unmittelbar an den EVH anschließen kann. Eingänge bietet das schöne Röhrengerät reichlich: Analog kann man ihm ein unsymmetrisches wie ein symmetrisches Signal zuspielen (Cinch/XLR), digital finden USB-B, sowie S/PDIF koaxial und Toslink Anschluss. Per USB nimmt der eingebaute Wandler Daten bis 384 kHz entgegen, DSD bis DSD256. Die Eingangsumschaltung sitzt auf der Front, die durch zwei schöne VU-Meter dominiert wird. Hier wird auch zwischen den Ausgängen – Kopfhörer oder Vorverstärker – umgeschaltet und natürlich die Lautstärke geregelt. Ich frage mich nur, warum der Umschalter für verschiedene Kopfhörer-Anschlussimpedanzen (High/Low) auf die Rückseite gelegt wurde. Wer sich einen dedizierten DAC/Kopfhörerverstärker wie den EVH zulegt, wird bestimmt verschiedene Kopfhörer besitzen, die er auch mal abwechselnd anschließen möchte. Immerhin versorgt der EVH Kopfhörer mit Impedanzen zwischen 32 und 300 Ohm. 

Preis: um 2000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ekco EVH

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Avantgarde Acoustic
www.avantgarde-acoustic.de/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-15 Uhr
Tel.: 06254 306 100


Bellevue Audio GmbH
www.bellevueaudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 02303 30 50 178


C&W Haushaltsgeräte
cundw.chayns.net
Beratungshotline:
Tel.: 02562 91 36 70


Car Akustik Lingen
www.car-hifi-shop-lingen.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0591 966 594 73


CarHifi-Store Bünde
www.carhifi-store-buende.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-13, 14-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 05223 792 672 8


expert Ehingen GmbH
www.expert.de/badsaulgau
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 07391 770 94 0


Expert Markoberdorf
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08342 91 800


expert Sigmaringen
www.expert.de/sigmaringen
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 07571 68 69 59 0


Expert Teichert Northeim GmbH
www.expert-teichert.de
Beratungshotline:
Tel.: 05551 700 20


fernseh hifi studio Matthes
www.mattheshates.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08341 58 72


Funk TV Petzold
funktvpetzold.de/de
Beratungshotline:
Tel.: 03744 342 62


HiFi Concept LIVING
www.hificoncept-living.de
Beratungshotline:
Di-Fr: 12-19 Uhr
Sa: 11-17 Uhr
Tel.: 089 44 11 81 11


HiFi Tuning
www.hifi-tuning.com/index_de.html
Beratungshotline:
Tel.: 030 396 67 41


hifimarket esser e.k.
www.hifi-market.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-13, 14:30-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0761 2 22 02


Manger Audio
mangeraudio.com
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 09776 98 16


Media Park Greven
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-13:00, 14:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 02571 28 04


Pfeffer GmbH Individuelle Medienkonzepte
www.pfeffer-soest.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 02921 700 850


Radio Sander GbR
iq-radio-sander.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-13 Uhr
Mo,Di,Do,Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 02304 41 564


SOLIDCOREAUDIO
www.solidcoreaudio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0178 547 31 68


SP: Mahrenholz
www.sp-mahrenholz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 03346 843 440

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 17.03.2020, 14:55 Uhr