Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Mobile sonstiges

Serientest: FiiO E07K Andes, FiiO E17 Alpen


Im Sinne der Vernunft

7959

Wer heute mit dem Smartphone unterwegs ist und Musik hört will natürlich, dass die über Kopfhörer richtig gut klingt. Es gibt da ein paar sehr gute, aber teure Helferlein speziell für die Apple- Plattform, doch eine preisgünstige Universallösung hat bisher auf sich warten lassen. FiiO ändert das nun.

Peripherie:


 Quelle: Apple MacBook Pro, OSX 10.8.2, iTunes 11, Sonic Studio Amarra 2.5, Apple iPod Classic, Apple iPad 3, Astell&Kern AK100, Nokia Lumia 100
 Kopfhörer: Fischer Amps FA3, German Maestro GMP400 


Fiio ist jetzt keine ganz neue Marke mehr, trotzdem vielen sicher noch unbekannt. Der chinesische Hersteller hat sich aber bei Freunden der mobilen Unterhaltung und der Computer-Audio-Gadets einen guten Ruf erarbeitet. Besonders das gute Preis-Leistungs-Verhältnis wird von allen gelobt, die schon mal eines der kleinen Gerätchen der Marke in den Händen gehalten hat. Da kann man jetzt von chinesischer Herstellung halten, was man will: Die können halt für vernünftige Mark Dinge bauen, die richtig gut sind. Mittlerweile, das hat sich gerade in den letzten Monaten herauskristallisiert, muss man schon aufhorchen, wenn ein ambitionierter chinesischer Hersteller mit Produkten winkt. Die Wahrscheinlichkeit, dass das richtig guter Stoff ist, ist heute höher denn je. Und so kann man von den kleinen Produkten in der vernünftigen 100- bis 150-Euro-Klasse schon erwarten, dass einem etwas Ordentliches geboten wird. FiiO hält eine große Palette kleiner HiFi-Schätzchen für den mobilen Bereich bereit, die allesamt preislich sehr attraktiv sind und DAC- und Verstärkerunterstützung für eine große Palette an Mobiltelefonen, portablen Musikplayern, Verstärkerchen und Speichern bieten. Ich musste mich da erst mal durchwühlen und sortieren.

Preis: um 90 Euro

FiiO E07K Andes


-

Preis: um 139 Euro

FiiO E17 Alpen


05/2013 - Christian Rechenbach

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
Ausgezeichneter_4K_Beamer_1571760547.jpg
BenQ W2700

Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.

>> Einen detaillierten Test gibt’s hier.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Christian Rechenbach
Autor Christian Rechenbach
Kontakt E-Mail
Datum 28.05.2013, 10:04 Uhr