Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Naviceiver

Einzeltest: Zenec Z-E3756


Neues Reisemobil-Navi von Zenec

15978

Mit dem Z-E3756 bringt Zenec ein Navigationssystem, das perfekt ins Armaturenbrett des Fiat Ducato passt und ganz auf die Bedürfnisse von Reisemobilisten zugeschnitten ist.

Der Fiat Ducato ist zusammen mit seinen Verwandten Citroën Jumper und Peugeot Boxer das mit Abstand beliebteste Basisfahrzeug für Wohnmobile. Da macht es absolut Sinn, die Headunit mechanisch und elektronisch an das Armaturenbrett des Fiat und die Ausstattung an die besonderen Wünsche und Bedürfnisse von Campern anzupassen. Beides macht Zenec beim neuen Z-E3756 in aller Konsequenz.    


Camper-Navi


Wie bereits beim Vorgängermodell kommt auch hier eine spezielle Camper-Software zum Einsatz. Die NextGen-Navigations-Engine kennt sich in 47 europäischen Ländern aus und enthält über 6,5 Millionen Premium- Sonderziele. Dabei sind auch spezielle Camping- P.O.I. Die Datenbank bietet Infos zu ca. 20.000 verschiedenen Stell- und Campingplätzen in fast allen europäischen Ländern. Damit man auch mit einem größeren Wohnmobil ausschließlich über geeignete Strecken geführt wird, bietet das Navi verschiedene voreingestellte Fahrzeugprofi le. Wichtige Parameter wie Gewicht, Höhe, Länge, Breite etc. lassen sich individuell einstellen und werden dann bei der Routenwahl berücksichtigt. So bleiben böse Überraschungen vor zu niedrigen Brücken oder engen Ortsdurchfahrten aus.     

Drei Kameras


Um beim Rangieren alle Ecken des Mobils sicher im Blick zu haben, lassen sich an das Zenec gleich drei Kameras anschließen. Dazu gibt es einen Audiokanal für ein Mikrofon, der über den Rückwärtsgang getriggert, also automatisch aktiviert wird, sobald dieser eingelegt wird. So sieht man nicht nur, was hinter dem Fahrzeug los ist, sondern hört es sogar – praktisch z.B. wenn dort ein Einweiser stehen sollte.      

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Zenec Z-E3756

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 31.07.2018, 14:59 Uhr
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik