Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Audia Flight Phono FL - Seite 4 / 4


Bella Macchina

Langer Rede kurzer Sinn: Das MM-Modul der Audia Flight Phono ist nicht irgendeine Alibi-MM-Stufe, sondern ein richtiges Sahneteil. Sie nutzt den durch die geringe Verstärkung gewonnenen Störgeräuschabstand aus und generiert eine komplett freigestellte Wiedergabe vor einem tiefschwarzen Hintergrund. Alle Feinheiten, die ein Abtaster aus der Rille holt, gibt sie akkurat wieder, auch die, die bei anderen Phonostufen schon an der Grenze zum Nebengeräuschteppich liegen. Das ist im ersten Moment sogar ein bisschen irritierend, weil das Gehör sich mit einem deutlichen Mehr an Information auseinandersetzen muss, als man dies gewöhnt ist, dann aber folgt dem Staunen der große Spaß und Genuss. Das Beste daran: Dies hat nichts mit einer gemeinhin als analytisch bezeichneten Wiedergabe zu tun, die hektisch alle Details offenlegen möchte. Man sieht vielmehr entspannt auf den großen, majestätisch fließenden Strom der Musik, hat aber gleichzeitig auch jede noch so kleine Welle im Blickfeld. Einen Frequenzbereich in irgendeiner Weise zu bevorzugen, das hat die Audia nicht nötig, genauso wenig eine Dimension. Sie spielt tonal perfekt ausgewogen, in Breite wie Tiefe groß und genau gestaffelt und lässt ansonsten den Tonabnehmer machen.

Diesem sei es allerdings angeraten, tonal nichts zu verfälschen und sehr genau justiert zu sein – eine Vorstufe wie die Audia möchte gute Kanaltrennung und -gleichheit und eine möglichst gute Phasenlage. Wenn alles passt, dann atmet sie tief durch und macht eine Räumlichkeit und Dynamik, die ihresgleichen sucht. Mit der Audia habe ich mich über eine Spieldauer von viereinhalb Stunden(!) an einem Stück(!!!) auf den grünen Hügel in Bayreuth entführen lassen, hinein in die jenseitige Magie des Parsifal, und das spätnachts ohne das geringste Zeichen von Ermüdung – muss ich noch mehr über die Qualität einer Phonostufe sagen? Die MC-Sektion kann dieses hohe Niveau in jeder Beziehung halten. Das Nebengeräuschverhalten ist auch bei 74 Dezibel Verstärkung noch so gut, dass auch hier die Nebengeräusche von Platte und Laufwerk der limitierende Faktor sind, nicht der Phonoverstärker. Die heutzutage viel größere Auswahl an MC-Spitzensystemen holt aus der Audia auch eine größere Palette an Charaktereigenschaften heraus. Obwohl – das ist falsch herum formuliert: Die Phono bewahrt die Eigenschaften des angeschlossenen Systems, verstärkt sie um einen bestimmten Faktor und gibt sie ansonsten unverfälscht an die Anlage weiter.

So darf ein Benz ACE L knackig-dynamisch abrocken, ein Phase Tech feingeistig schwelgen und ein van den Hul Condor seine unnachahmliche Eleganz entfalten. Zu den charakterlichen Besonderheiten des Tonabnehmers addiert die Audia nur ihre ureigenen Qualitäten: Große, tiefe Ruhe, Übersicht und eine kraftvolle Dynamik und Temperament, die einfach nur hin- und mitreißend sind – die Audia Flight Phono ist in ihrem Herzen eben doch ganz Italienerin.

Fazit

Die Audia Flight Phono ist eine komplett universelle Phonostufe, die sich weitgehend an die eigenen Anforderungen anpassen lässt. Der technische Aufwand und der musikalische Auftritt lassen den aufgerufenen Preis fast schon als Sonderangebot durchgehen.
Music & Audio: Buch + HD Music/Testsignale
8er Super-Set: Klangtest CDs

Preis: um 4000 Euro

Audia Flight Phono FL


-

 
Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Applied Acoustics, Berlin 
Telefon 030 4614874 
Internet www.applied-acoustics.de 
Garantie (in Jahren)
B x H x T (in mm) 420/92/330 
Gewicht (in Kg) 10.5 
Unterm Strich... » Die Audia Flight Phono ist eine komplett universelle Phonostufe, die sich weitgehend an die eigenen Anforderungen anpassen lässt. Der technische Aufwand und der musikalische Auftritt lassen den aufgerufenen Preis fast schon als Sonderangebot durchgehen. 
Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 15.07.2010, 13:45 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages