Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Plattenspieler

Einzeltest: EAT E-Flat - Seite 5 / 5


Flachmänner

Ein Vorteil des Arms besteht darin, dass man das Profil samt Gegengewicht und montiertem Abtaster mit wenigen Handgriffen wechseln kann; die Steckverbindung fürs Signalkabel sitzt oben auf dem Lagergehäuse und ist damit sehr gut zugänglich. Auch bei der Tonabnehmermontage ist dieser Umstand hilfreich, denn das geht mit dem abgenommenen Armprofil eindeutig besser als am Plattenspieler. Also fand das überragend ausgewogene Grado Statement 1 seinen Weg unter den E-Flat und mein Interesse, danach noch andere Tonabnehmer zu montieren, war eigentlich nicht vorhanden und nur der Chronistenpflicht geschuldet. Ein Umstand fällt bei allen EAT-Plattenspielern auf, und da bildet der „kleine“ E-Flat erfreulicherweise keine Ausnahme: Die massiven und gut bedämpften Laufwerkskonzepte zahlen sich aus. Das Gerät klingt extrem ruhig und störgeräuschfrei. Das macht sich insbesondere bei leiser und betont emotionaler Musik bezahlt: Nina Simones Interpretation des Traditionals „Black Is the Color 0f My True Love’s Hair“ gerät zum Heulen schön. Die sicherlich nicht perfekte Live-Einspielung tönt auf weniger souveränen Setups schon mal etwas belanglos, aber das hier, das passt. Dynamisch gehen die Flachmänner ebenfalls ausgezeichnet, Anders Trentemoellers berüchtigte Tieftonorgien pumpt die Kombi leichtfüßig und mit Nachdruck in den Hörraum.

Tonale Auffälligkeiten gibt’s praktisch keine, jeder montierte Abtaster zeigte seine individuellen Stärken und Schwächen. Der E-Flat neigt zu einer eher breiten Abbildung mit üppigen Proportionen, das darf man durchaus mögen. In der Summe erscheint mir das Laufwerk die reifere der beiden Komponenten zu sein, aber auch der E-Flat macht seinen Job letztlich sehr gut, wenn man mit den erwähnten Einschränkungen leben kann.

Fazit

EAT bringt mit dem E-Flat einen gestalterisch ambitionierten und klanglich ausgezeichneten Plattenspieler zu einem fairen Kurs. Die Kombi tönt überaus souverän, ausgewogen und kräftig.

Preis: um 4000 Euro

EAT E-Flat


-

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio Reference, Hamburg 
Telefon 040 53320359 
Internet audio-reference.de 
Garantie (in Jahre)
B x H x T (in mm) 500/145/400 
Gewicht (in Kg) 18,7 
Varianten/Ausführungen: k.A. 
Unterm Strich... » EAT bringt mit dem E-Flat einen gestalterisch ambitionierten und klanglich ausgezeichneten Plattenspieler zu einem fairen Kurs. Die Kombi tönt überaus souverän, ausgewogen und kräftig. 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

15% auf Akustikelemente

>>mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 20.03.2012, 19:42 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ARAKAS
www.arakas.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0176 801 18 666


H.A. Rosenberg GmbH & Co.KG
www.elektro-rosenberg.de
Beratungshotline:
Tel.: 0234 431 496 98


Radio TV Gössel & Bischoff KG
iq-radiotv-oldenburg.de/
Beratungshotline:
Tel.: 04361 623 99 35


Soundreference Handels GmbH
soundreference.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 11-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 089 719 37 66


Zeitgeist HiFi
www.zeitgeist-hifi.de
Beratungshotline:
Tel.: 0341 468 59 418

zur kompletten Liste