Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Led Zeppelin – Celebration Day (Warner)


Led Zeppelin – Celebration Day

7800

Jawohl. So geht das. Das ist das, was man machen sollte, wenn man das Medium „Vinyl” so richtig feiern will. Ob’s sinnvoll ist, sei jetzt mal dahingestellt, aber diese Led Zeppelin-Box hat schon einen ziemlich großen „Will-Haben-Faktor“. Was drauf ist auf den drei Scheiben in der opulenten Kiste? Ein Konzert in der Londoner O2-Arena aus dem Jahre 2007. Nein, nicht ein Konzert, DAS Konzert. Es gab nur das eine, und Gerüchten zurfolge hätten Led Zeppelin dafür problemlos 20 Millionen Tickets verkaufen können. Natürlich lief anlässlich des einmaligen Ereignisses eine gewaltige Marketingmaschinerie, und so gibt’s auch einen mit viel Tamtam vermarkteten Konzertfilm. Klar, auch eine DVD und eine Blu-ray. Und – Vinyl. Natürlich. Die Box kostet übrigens derzeit 40 Euro – ich hätte Schlimmeres erwartet. Okay, letztlich gibt’s auch nicht mehr als drei hübsch verpackte Platten und ein Booklet, alles zusammen nichts, was den Karton auch nur ansatzweise ausfüllt. Ich hätte es für eine gute Idee gehalten, zumindest die DVD noch beizulegen, denn ich bin mir sicher, dass dieses Konzert es verdient, auch gesehen zu werden. Die drei Gründungsmitglieder Robert Plant, Jimmy Page und John Paul Jones wurden am Schlagzeug vom Sohn des verstorbenen Drummers John Bonham, Jason Bonham unterstützt.

Musikalisch gibt’s nicht mehr und nicht weniger als Zeppelin pur: „Whole Lotta Love“, „Kashmir“ und „Stairway to Heaven“ inklusive. Schlecht ist das beileibe nicht, was die älteren Herren da abliefern. Mein persönliches Highlight: „In My Time of Dying“; sehr authentisch, sehr hitzig – großartig. Klanglich ist das Ganze kein Highlight, sondern eine eher durchschnittliche Liveaufnahme. Macht aber eigentlich nichts.

Fazit

Ja klar, der reine Kommerz. Egal, muss man trotzdem haben.
Led Zeppelin – Celebration Day (Warner)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Aktuelles aus der Redaktion

Liebe Leser von hifitest.de, in der Redaktion geht es gerade ganz gewaltig musikalisch zu. Der Drucktermin für drei unserer Printausgaben von HIFI TEST, EINSNULL und dem Lautsprecherjahrbuch drängelt und die letzten Testkandidaten stehen praktisch vor unseren Hörräumen und dem Messlabor Schlange.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
158_0_3
Topthema: Weisse Weihnachten bei Teufel
Weisse_Weihnachten_bei_Teufel_1575986047.jpg
Anzeige
Sounds like Christmas: Bis zu 400€ Rabatt sichern und kräftig sparen

So klingt der Heiligabend mit Sound von Teufel: Jetzt bis zu 400 € Rabatt sichern und kräftig sparen, zum Beispiel auf das Standlautsprecherpaar STEREO L. Das 3-Wege-System bietet abwechslungsreiches Musikstreaming.

>> Festlich sparen
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 18.06.2013, 09:08 Uhr