Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Subwoofer (Home)

Einzeltest: Velodyne Wi-Q12


Luxusklasse

9391

Velodyne gehört seit Jahrzehnten zu den renommiertesten Marken, wenn es um Aktiv-Subwoofer geht. Bereits mehrfach haben die Amerikaner äußerst leistungsstarke Modelle auf den Markt gebracht und etliche Testsiege eingeheimst. Mit dem brandaktuellen Modell Wi-Q12 präsentiert Velodyne einen Subwoofer, der akustische Performance und maximalen Komfort vereint.

Vor gerade mal drei Monaten präsentierte Velodyne auf der diesjährigen CES in Las Vegas den neuen Wi-Q12, der mit kabelloser Übertragungstechnik und automatischer Einmessfunktion für Aufmerksamkeit sorgte. Grund genug für uns, ein Testmuster des in Europa für rund 1.190 Euro angebotenen Aktiv-Subwoofers zu ordern.

Wi-Q12


Schon die Typenbezeichnung des neuen Velodyne deutet auf seine Funktionsvielfalt hin. „Wi“ steht dabei für Wi-Fi, auf gut Deutsch also kabellos. Ganz kabellos funktioniert der Velodyne natürlich nicht, denn einen Stromanschluss benötigt er weiterhin. Doch für die Signalübertragung von einem AV-Receiver zum Wi-Q12 wird kein langes Cinchkabel mehr benötigt, der Velodyne empfängt Tieftonsignale per eingebautem 2,4-GHz-Funkempfänger. Dies ist besonders bei Heimkino- Installationen in Wohnräumen hilfreich, wenn der Subwoofer nicht direkt neben dem AV-Receiver steht und möglichst wenig Kabelsalat das Wohnambiente stören soll. Für das Senden des Signals liefert Velodyne einen kleinen Sender gleich mit, der an die Subwoofer-Cinch- Ausgänge des AV-Receivers angeschlossen wird und in der Regel unsichtbar hinter dem Receiver versteckt werden kann. Selbstverständlich bietet der Wi-Q12 auch die üblichen Signal-Eingänge in Form von Cinch-Buchsen und Hochpegel-Lautsprecherklemmen. Zusammen mit Cinch- und Hochpegel-Ausgängen ist der Wi-Q12 für alle erdenklichen Einsatzgebiete in Heimkino- und HiFi-Anlagen bestens gewappnet. Während für die Trennfrequenz-Einstellung der übliche Drehregler auf der Rückseite des Velodyne dient, werden Einstellungen für Lautstärke und Phase komfortabel mit der mitgelieferten Mini-Fernbedienung erledigt. Zur Anzeige der eingestellten Werte dient ein kleines Display auf der Front des Subwoofers (das Display kann abgeschaltet werden). Eine mit „Night“ beschriftete Taste auf der Fernbedienung setzt den Dynamikumfang des Wi-Q12 herab, ideal wenn man zu später Stunde keinen Mitbewohner mehr stören möchte. Noch weitaus interessanter sind die mit „Movie“, „Rock“ „Jazz“ und „Games“ beschrifteten Tasten. Hiermit werden im Wi-Q12 unterschiedliche Klangeigenschaften des Woofers auf simplen Tastendruck abgerufen. Dabei nutzt der Wi-Q12 interne Equalizer, die je nach Vorliebe seines Nutzers bestimmte Frequenzen anheben bzw. absenken. Als lineare Neutralstellung erweist sich die Stellung „Jazz“, in Stellung „Rock“ werden Frequenzen um 50 Hertz leicht angehoben, in der Position „Movie“ erhalten Frequenzen um 40 Hertz etwas mehr Präsenz und in der „Games“-Einstellung liegt die Anhebung bei etwa 60 Hertz. Auch liefern die vier Presets unterschiedliche Lautstärke-Pegel des Subwoofers, die natürlich bei Bedarf auch nachgeregelt werden können. 

Preis: um 1190 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Velodyne Wi-Q12

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AVM
avm.audio/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 07246 30 991 0


CarHifi-Store Bünde
www.carhifi-store-buende.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-13, 14-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 05223 792 672 8


EP: Clemen
www.ep.de/clemen
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-13,15-18:30 Uhr
Mi,Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02175 62 25


EP: Electro Hofer
www.ep.de/hofer
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:00 Uhr
Tel.: 07073 62 14


EP: Pilz
www.ep.de/pilz
Beratungshotline:
Tel.: 034298 68 488


expert Bening Emden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04921 9172 220


expert Bening Stade
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04141 9296 203


expert Melle
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0542292832 0


Fachhandel-Sauer
www.fachhandel-sauer.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,15-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02234 63 274


Funkhaus Küchenmeister Wismar
fhkm.de
Beratungshotline:
Tel.: 03841 28 20 54


HIFI STUDIO GÄRTNER
www.hifi-studio-gaertner.de
Beratungshotline:
Tel.: 05232 978 88


Iris Strassacker Lautsprechershop, e. Kfr.
www.lautsprechershop.de
Beratungshotline:
Tel.: 0721 970 37 24


Lautsprecher Teufel GmbH
www.teufel.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-21 Uhr
Sa: 9:30-18 Uhr
Tel.: 030 217 84 217


NavLinkz GmbH
www.navlinkz.de/
Beratungshotline:
Mo,: 8:30-17 Uhr
Di: 11-17 Uhr
Tel.: 02843 175 95 00


Pfeffer GmbH Individuelle Medienkonzepte
www.pfeffer-soest.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 02921 700 850


Radio Fernseh Patrick Jung
iq-radio-fernseh-jung.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06782 25 71


Rinke TV & Elektroservice
www.sam-technixx.de/
Beratungshotline:
Tel.: 09131 304 200


Schnellenbach GmbH
schnellenbach-tv.de
Beratungshotline:
Mo,Fr: 9-12, 15-17 Uhr
Di,Mi,Do: 15-17 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0202 501 162


Symphonic Line
www.symphonic-line.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 12-18 Uhr
Tel.: 0203 31 56 56


WOLF VON LANGA
wolfvonlanga.com
Beratungshotline:
Tel.: 091 92 99 69 26

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 31.05.2014, 18:14 Uhr