Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Tonabnehmer

Einzeltest: Zyx Ultimate 100 H


Jede Menge Kohle(fasern)

14365

Manchmal benötigt auch ein erfahrener Techniker einen Schubs, um eine neue Entwicklung anzugehen. Im Falle der Zyx-Tonabnehmer wurde aus der Not eine Tugend und schließlich eine Errungenschaft

Das Ultimate 100 H rangiert im heutigen Sortiment des Analog-Spezialisten Zyx im eher unteren Bereich der Skala, die sich vom „kleinsten“ Modell 50 Bloom bis hin zum exklusiven Ultimate Diamond XH erstreckt, das nur auf Bestellung gefertigt wird und mit deutlich über 7.000 Euro zu Buche schlägt. Das Ultimate 100 gibt es in zwei Versionen: Einmal mit der normalen Ausgangsspannung von etwa 0,25 Millivolt und einem entsprechend niedrigen Innenwiderstand wegen der wenigen Wicklungen auf dem Spulenträger und eben die „H“-Variante, die nicht etwa für ein High-Output-MC steht, sondern für ein MC-System mit einer Ausgangsspannung von sehr gesunden 0,48 Millivolt. So etwas begrüße ich sehr: Mit einem Verkaufspreis von 1.800 Euro ist das Ultimate 100 zumindest noch in einem Bereich, in dem es sich nicht nur für einen extrem exklusiven Kundenkreis empfiehlt, sondern durchaus noch als realisierbarer Traum für eine größere Kundengruppe gelten darf. Meine Erfahrung sagt mir – und das bezieht auch meinen privaten Gerätefuhrpark ein – dass die Phonoverstärkung es einem allgemein mit einem dynamischeren und weniger nebengeräuschträchtigen Klang dankt, wenn man im Rahmen der handelsüblichen 60 Dezibel Verstärkung bei der RIAA-Entzerrung bleiben kann.

Das Ultimate 100 ist eines der Systeme, das für einen ganz großen Umbruch in der Fertigung von Zyx steht: Die Japaner waren einer der ersten Hersteller, die vor Jahresfrist auf die Meldung reagierten, dass es keine Bornadelträger mehr geben würde. Woher diese Information stammt, entzieht sich meiner Kenntnis. Es wurde etwas von gesundheitlichen Bedenken gemurmelt, aber das kann auch noch eine Vermengung mit der Geschichte des Endes der Beryllium-Nadelträger bei Shure gewesen sein. Wie es auch sei: Bei Zyx stand man auf einmal vor der Entscheidung, wie es weitergehen solle; die Produktion stand sogar eine Weile komplett still, was für eine kleine Manufaktur auch nicht besonders schön ist. Und schließlich kamen die neuen Systeme auf den Markt: Alles oberhalb des 50 Bloom hat jetzt einen Nadelträger, der aus 1000 Kohlefasern verpresst ist, eine Sache, auf die man bei Zyx so stolz ist, dass der Nadelträger sogar eine eigene Typenbezeichnung bekommen hat: C-1000. Neben größerer Festigkeit und Resonanzarmut soll dem neuen Material auch noch eine merkliche Gewichtseinsparung zu verdanken sein. Das müssen wir dem Hersteller glauben; abwiegen können wir die Sache natürlich nicht. Die eben erzählte Geschichte hat übrigens eine Art Pointe: Bornadelträger werden weiter produziert und der Kraftakt bei Zyx wäre nicht „not-wendig“ im Wortsinne gewesen.

Preis: um 1800 Euro

Zyx Ultimate 100 H


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 13.09.2017, 10:00 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


BETONart-audio
www.hifi.net
Beratungshotline:
Mo-Sa: 11-20 Uhr
Tel.: 0151 424 27 127


EP: Schoetzau
www.ep.de/schoetzau
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 033398 903 47


Euronics XXL Dieker GmbH
www.euronics.de/xxl-ahaus-dieker/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 02561 449 955


expert Nordhorn Horstmann GmbH
www.expert.de/nordhorn
Beratungshotline:
Tel.: 05921 877 877


RIES Electronic
www.ries-electronic.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0621 439 73 72

zur kompletten Liste