Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Vollverstärker

Einzeltest: ASR Ermitter 1 - Seite 4 / 4


Die Quelle des Teilchenstroms

Der Eingangswahlschalter ist rechts angeordnet und erlaubt die Anwahl von sieben Eingängen. Dabei ist der „Direkt“-Eingang etwas Besonderes, wird er doch hinter dem Eingangswahlschalter eingespeist und klingt noch einen Tick besser. Natürlich ist man bei dessen Verwendung auf nur ein Quellgerät fixiert. In Verbindung mit der in einem Corian- Gehäuse steckenden Fernbedienung lässt sich der Emitter vielfältig konfigurieren: verschiedene Display-Modi, Anfangslautstärke, Balance, Pegelausgleich für die einzelnen Eingänge und noch mehr Dinge sind einstellbar. Unter dem Acryldeckel manifestiert sich eine prächtige vergoldete Platine. Auf jeder Seite sitzen sechs Leistungs-Mosfets von Toshiba, die über massive Messingschienen an die Kühlkörper andocken. Die Verstärkerschaltung ist weitgehend diskret ausgeführt, lediglich die Eingangsverstärkung vertraut Schäfer traditionell einem Operationsverstärker an. Reichlich Platz beanspruchen die diversen Schutzschaltungen, die Bauteilequalitäten sind das, was zu erwarten war: keine „Boutique-Teile“, sondern gute hochwertige Industrieware. Unser Emitter 1 ist mit einem optionalen asymmetrischen Eingang ausgestattet. Anstelle dessen kann man sich auch ein Phonomodul einbauen lassen, womit der Reigen der möglichen Optionen aber gerade erst eröffnet wäre.

Friedrich Schäfer hat immer ein offenes Ohr für Sonderwünsche – fragen Sie ihn bei Bedarf einfach. Wenig Verhandlungsspielraum allerdings gibt‘s beim Klang. Und da hat sich beim Emitter über die Jahre Erstaunliches getan, wie ich feststelle muss. Der kraftvollvoluminöse, stets angenehme und leicht „gnädige“ Charakter hat ein paar neue Züge angenommen. Zwar macht das Gerät immer noch keinen Hehl daraus, dass es sich um einen echten Hochleistungsverstärker mit entsprechendem Punch handelt, aber an Konturenschärfe und Differenzierung hat er deutlich zugelegt. Wir lauschen dem hervorragenden Audio-Fidelity- Remaster von Sades „Diamond Life“ und spielen „Why Can‘t We Live Together“. Das Percussion-Intro stellt der Schäfer perfekt pointiert und scharf umrissen in den Raum, der E-Bass schnalzt satt, klingt aber fast trägheitslos, das hat sowohl Wucht als auch Attacke. Die Gesangsstimme hat den Pfeffer, der nun mal drinsteckt – hier wäre ein Emitter früher sicherlich zurückhaltender zu Werke gegangen. Der hier aber, der zündet ein Feuerwerk von Impulsen und Mikroinformationen, hat jederzeit das Heft fest in der Hand. Ist das ein „teutonisches“ Klangbild? Falls damit absolute Impulstreue, Kraft satt und perfekte Sortierung im Raum gemeint ist, dann ganz bestimmt.

Fazit

Der Emitter ist in der Moderne angekommen – und wie. Die aktuelle Variante des Emitter 1 ist klanglich eine perfekte Synthese aus Kraft, Geschwindigkeit und Gefühl.

Preis: um 6200 Euro

ASR Ermitter 1


-

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb ASR, Herborn 
Telefon 02772 42905 
Internet www.asraudio.de 
Garantie (in Jahre)
Abmessung Verstärker (B x H x T in mm) 420/180/420 
Gewicht Verstärker (in Kg) 19 
Abmessung Netzteil (B x H x T in mm) 460/160/320 
Gewicht Netzteil (in Kg) 32 
Unterm Strich... » Der Emitter ist in der Moderne angekommen – und wie. Die aktuelle Variante des Emitter 1 ist klanglich eine perfekte Synthese aus Kraft, Geschwindigkeit und Gefühl. 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 26.06.2013, 15:53 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Expert Wittenberge
www.expert-hanse-verbund.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 3877 56 550


HiFi Müller GmbH
www.hifimueller.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0761 50 78 00


QUAD Musikwiedergabe GmbH
www.quad-musik.de
Beratungshotline:
Tel.: 02654 987 977


Rauch und Schall GmbH
rauch-schall.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-19 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 089 23 750 411


Sombetzki
www.sombetzki-elektrostaten.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06408 549 0 240

zur kompletten Liste