Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Zubehör Car-Media

Einzeltest: Kathrein CAR 150 WIFI DUO


LTE-WLAN-Router Kathrein CAR 150 WIFI DUO

Zubehör Car-Media Kathrein CAR 150 WIFI DUO im Test, Bild 1
21101

Ob für den Urlaub oder das mobile Büro: Der neue CAR 150 WIFI DUO von Kathrein versorgt das Wohnmobil mit schnellem Internet.

Um den eigenen WLAN-Hotspot aufzubauen, kann der Router auf mehrere Arten Verbindung zum Internet aufbauen. Der Router fasst zwei SIM-Karten, die Dachantenne beherbergt hierzu zwei LTE-Antennen. So kann der Nutzer zwischen zwei LTE-Netzen wählen. Das verbessert die Stabilität und ermöglicht die Wahl des jeweils günstigsten Tarifs zum Beispiel beim Überqueren von Ländergrenzen. Zudem beherbergt die Dachantenne neben einer GPS-Antenne auch eine WLAN-Antenne. So kann sich der Router gegebenenfalls auch in ein verfügbares WLAN-Netz des jeweiligen Stell- oder Campingplatzes einloggen und so den Internetzugang herstellen, um die LTE-Datentarife nicht zu belasten. Die Innenantenne baut dann für alle registrierten Endgeräte den eigenen Privat-Hotspot auf, so dass auf diesen bei Ortswechsel keine neuen Passwörter eingegeben werden müssen.

Zubehör Car-Media Kathrein CAR 150 WIFI DUO im Test, Bild 2Zubehör Car-Media Kathrein CAR 150 WIFI DUO im Test, Bild 3
      

66
Anzeige
Was gibt es an einem grauen Januartag Schöneres, als die Platte mit dem Lieblingssong aufzulegen? Entdecke jetzt unsere Audio-Highlights und hole dir imposanten Teufel Sound in dein Wohnzimmer. 
qc_Banner_Extra_350x260_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra2_350x260_2_1641811928.jpg
qc_Banner_Extra2_350x260_2_1641811928.jpg

>> Mehr erfahren

Bedienung


Die Bedienoberfläche des Routers ist sehr übersichtlich und intuitiv gestaltet. Auf einen Blick ist ersichtlich, welche Netze mit welcher Signalstärke am jeweiligen Standort vorhanden sind. Mit einem einzigen Klick kann so das jeweils beste Netz gewählt werden. Für die angemeldeten Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder PCs ändert sich dadurch nichts, sie erreichen das Internet immer über den gleichen, ihnen bekannten und gesicherten WLAN-Hotspot. Das sonst übliche und lästige Verbinden der oft zahlreichen Endgeräte mit neuen Netzen entfällt somit.      


Stabiler Empfang


Die Fünffach-Dachantenne bietet mit ihren leistungsstarken Empfangsmodulen und der Anbringung außen am Fahrzeug eine sehr stabile Funkverbindung. Das Signal ist so deutlich stärker, als man es im Fahrzeuginneren direkt auf einem Endgerät wie z.B. einem Smartphone empfangen könnte.     

Fazit

Ob zur Unterhaltung, Kommunikation und Information im Urlaub oder auch für die dienstliche Videokonferenz unterwegs: Der Kathrein CAR 150 WIFI DUO bietet im Wohnmobil komfortablen, schnellen und stabilen Internetzugang für alle Mitreisenden.

Preis: um 600 Euro

Zubehör Car-Media

Kathrein CAR 150 WIFI DUO


-

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie LTE-WLAN-Router für Wohnmobile 
Preis (in Euro): um 600 Euro 
Vertrieb: Kathrein Digital Systems, Rosenheim 
Hotline: 080316193300 
Internet: www.kathrein-ds.com 
- Internet über Fünffach-Dachantenne (2x LTE, 2x WLAN, 1x GPS) 
- Aufbau eines Privat-Hotspots 
- SIM-Kartentausch direkt am Router (2x SIM-Kartenslots) 
- Einmalanmeldung und nahtloser Ortswechsel für alle registrierten Endgeräte 
- Einfache Inbetriebnahme und Bedienung 
Kommentar Schneller und stabiler Internetzugang im Wohnmobil 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 02.12.2021, 09:57 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 2/2022

Die neue Ausgabe der "LP" ist einmal mehr etwas sehr Besonderes, wir haben sie thematisch nämlich komplett mit den Themen "Tonabnehmer und Übertrager" gefüllt - zweifellos Schlüsselelemente bei der Schallplattenwiedergabe.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 1/2022

Das Jahr geht zuende und keiner von uns kann sagen, dass es so gelaufen ist, wie wir uns das vorgestellt oder gewünscht haben.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof