Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: Heimkino
Heimkino

IFA 2017: Nordmende ist wieder da mit Digitalradios und Fernseher

04.09.2017 15:54 Uhr von Jochen Wieloch

Die Traditionsmarke Nordmende feiert auf der IFA in Berlin ihr Comeback.

Im April 2017 hatte Technisat die Lizenz zur Nutzung der Marke Nordmende für Deutschland, Österreich, Schweiz sowie Polen vom Markeninhaber Technicolor S.A. erworben. Zur IFA präsentiert das deutsche Unternehmen die ersten Nordmende-Geräte aus den Segmenten TV-Geräte und DAB+ Digitalradio unter seinem Dach. Insgesamt sieben neue Radiogeräte der Reihe „Transita“ und zwei Fernseher der Serie „Wegavision“ werden den Messebesuchern am Technisat-Stand vorgestellt (Halle 2.2, Stand 102).

Transita 100

Das erste Digitalradio der Marke Nordmende, das bereits im September auf den Markt kommt, ist das Transita 100. Das Radio in der Farbe Gold verfügt über einen wechselbaren Akku, der Energie für bis zu zehn Stunden liefert. Das Transita 100 kostet 64,99 Euro.

Transita 120

Im Oktober 2017 folgt das neu aufgelegte Transita 120, das mit seinem Retrodesign mit Abstand am meisten an Nordmende erinnert. Zur Ausstattung gehören digitale Uhrzeitanzeige, integrierter Akku für bis zu 24 Stunden und einstellbarer Equalizer. Bis Ende 2017 werden fünf weitere Modelle der „Transita“-Reihe auf dem Markt erscheinen – Transita 110, 200, 210, 300 und 400 mit unterschiedlichem Funktionsumfang.

Wegavision

Ab Oktober 2017 sind auch die Geräte der Fernseher-Serie „Wegavision“ auf dem Markt in Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen verfügbar. Der Wegavision ermöglicht TV-Empfang via digitalem Satellitenanschluss, terrestrischer Antenne (DVB-T2 HD) oder per Kabel.

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
Entertainment_fuer_unterwegs_1551958691.jpg
BenQ GV1 Mini-Beamer

Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 04.09.2017, 15:54 Uhr