News Kategorie: mobile Devices
Marke: Apple

Apple Vision Pro: Neue Brille entführt in räumliche Welten - Gefühl wie vor 30 Meter breiter Leinwand

mobile Devices Apple Vision Pro: Neue Brille entführt in räumliche Welten - Gefühl wie vor 30 Meter breiter Leinwand - News, Bild 1
06.06.2023 14:35 Uhr von Jochen Wieloch

Apple hat mit der Vision Pro einen räumlichen Computer vorgestellt, der nahtlos digitale Inhalte mit der physischen Welt verbindet und den Nutzeren erlaubt, präsent und mit anderen verbunden zu bleiben.

Die Vision Pro schafft eine unendliche Arbeitsfläche für Apps, die über die Grenzen eines traditionellen Displays hinaus geht, sowie eine vollständig dreidimensionale Benutzeroberfläche, die mit den natürlichsten und intuitivsten Eingabemitteln gesteuert wird — den Augen, den Händen und der Stimme. Mit visionOS, dem ersten räumlichen Betriebssystem der Welt, ermöglicht die Apple Vision Pro den Anwendern, mit digitalen Inhalten auf eine Art zu interagieren, die so wirkt, als seien die Inhalte physisch mit ihnen im Raum, heißt es.

Die Apple Vision Pro hat ein Displaysystem mit ultrahoher Auflösung, das 23 Millionen Pixel auf zwei Displays unterbringt, sowie speziell entwickelte Apple-Chips in einem dualen Chipdesign.

VisionOS hat eine dreidimensionale Benutzeroberfläche, die Apps von den Grenzen eines Displays befreit, sodass sie in jeder möglichen Größe nebeneinander dargestellt werden können. Nutzer haben Zugang zu ihren Lieblingsapps. Mit zwei ultrahochauflösenden Displays kann die Apple Vision Pro jeden Ort in ein persönliches Kino verwandeln, mit einer Leinwand, die sich 30 Meter breit anfühlt und einem 3D-Audio-System. Außerdem stehen neben Filmen mehr als 100 Spiele von Apple Arcade zur Verfügung.

Mit Apples erster Kamera, die dreidimensionale Fotos und Videos aufnimmt, lässt die Apple Vision Pro die Nutzer ihre liebsten Momente aufnehmen, mit 3D-Audio wieder erleben und in sie eintauchen. Nutzer haben Zugang zu ihrer gesamten Fotomediathek auf iCloud und können ihre Fotos und Videos in Lebensgröße ansehen. Panoramaaufnahmen, die auf dem iPhone gemacht wurden, erweitern sich und umgeben die Nutzer.

Mit der Apple Vision Pro nutzt FaceTime bei Anrufen den Raum rund um die Nutzer. Alle Teilnehmer des Anrufs werden in lebensgroßen Kacheln wiedergegeben. Die Apple Vision Pro bietet außerdem EyeSight, eine Innovation, die Nutzern hilft, mit Menschen um sie herum in Kontakt zu bleiben. Wenn sich eine Person jemandem nähert, der die Vision Pro trägt, dann wirkt das Gerät transparent -sodass die Anwender sie sehen können und gleichzeitig die Augen der Anwender sichtbar sind.

Apple Vision Pro kostet ab 3.499 US-Dollar und wird im nächsten Frühjahr in den USA erhältlich sein. Weitere Länder kommen später im nächsten Jahr hinzu.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
>>als Download hier
396_22245_2
Topthema: Das Camper-Navi
Das_Camper-Navi_1680099892.jpg
Wohnmobil-Navitainer Kenwood DNR992RVS

Kenwoods brandneue Multimedia-Headunit bringt nicht nur einen riesigen 10,1-Zoll-Bildschirm mit, sondern auch eine speziell auf Wohnmobile zugeschnittene Navigation.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 06.06.2023, 14:35 Uhr