News Kategorie: High-End
Marke: Bassocontinuo

Bassocontinuo stellt erstes vollständig im Labor getestetes Isolationssystem vor

High-End Bassocontinuo stellt erstes vollständig im Labor getestetes Isolationssystem vor - News, Bild 1
10.11.2020 12:37 Uhr von Philipp Schneckenburger

Der italienische Hersteller entwickelte die neuen Ultra Feet mit Hilfe umfangreicher Tests, um Audio-Geräten verschiedener Gewichtsklassen eine stabile, resonanzfreie Unterlage zu bieten.

Die klangliche Performance von Audio-Komponenten kann durch Übertragung unerwünschter Resonanzen auf die Gehäuse und Elektronik leiden. Das gilt nicht nur für Plattenspieler oder Röhrenverstärker, sondern auch für Transistor-basierte Elektronik. Diesem Effekt entgegen zu wirken, hat sich der italienische Rack-Spezialist Bassocontinuo verschrieben. Mit den neuen Ultra Feet stellt Bassocontinuo jetzt spezielle Gerätefüße vor, die in zunächst vier Varianten für Komponenten unterschiedlichen Gewichts im Dreier- oder Viererset verfügbar sind.

Die Bassocontinuo Ultra Feet basieren auf verschiedenen und in zahlreichen Tests ermittelten viskoelastischen Materialien in massiven, optisch attraktiven Vollmetall-Körpern. Die Dämpfungseigenschaften der Materialien wurden exakt auf bestimmte Gewichtsklassen abgestimmt. Nur so lässt sich eine optimale Wirkung über einen weiten Frequenzbereich erzielen und die Resonanzen effektiv in Wärme umwandeln. Daher die Einteilung in verschiedene „Level“. Die Ultra-Feet-Level sind zudem mit den Bassocontinuo Produktlinien Verknüpft: Level 2 gehört zur Classic Line, Level 3 zur Reference Line, Level 4 zur Revolution Line und Level 5 zur Ultimate Line.

Die Dämpfungswirkung aller Ultra Feet wurde in ausgiebigen Labortests von dem auf Material- und Strukturanalyse spezialisierten Unternehmen Vicoter und in Kooperation mit der University Politecnico in Milan ermittelt und dokumentiert. Alle Ultra Feet sind in der Höhe justierbar und entkoppeln die aufgesetzten Komponenten in beide Richtungen.

Die Bassocontinuo Ultra Feet sind ab sofort wahlweise als Dreier- oder Viererset zu folgenden Preisen (UVP) erhältlich:

LEVEL 2: Dreierset = 178 Euro; Viererset = 225 Euro

LEVEL 3: Dreierset = 189 Euro; Viererset = 236 Euro

LEVEL 4: Dreierset = 279 Euro; Viererset = 366 Euro

LEVEL 5: Dreierset = 386 Euro; Viererset = 488 Euro

LEVEL 1 wird zu einem späteren Zeitpunkt das Ultra Feet-Sortiment nach unten

abrunden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.audio-reference.de

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 10.11.2020, 12:37 Uhr