News Kategorie: HiFi
Marke: Cambridge Audio

Bis 31. Januar: Cambridge Audio nimmt alte HiFi-Komponenten in Zahlung

HiFi Bis 31. Januar: Cambridge Audio nimmt alte HiFi-Komponenten in Zahlung - News, Bild 1
22.01.2020 17:04 Uhr von Jochen Wieloch

Interessierte Kunden der Referenzserie Edge und des Plattenspielers Alva TT von Cambridge Audio können noch bis Ende Januar beim Kauf der genannten Audio-Geräte sparen, wenn sie ihre alten HiFi-Komponenten in Zahlung geben.

Teilnehmende Cambridge-Audio-Fachhändler gewähren für begrenzte Zeit bis zu 20 Prozent Preisnachlass bei Inzahlungnahme von HiFi-Altlasten zukünftiger Edge- und Alva TT-Besitzer. Die Aktion ist gültig bis einschließlich 31. Januar 2020. Der nächstgelegene Cambridge-Audio-Fachhändler lässt sich über die Fachhändler-Suche (www.cambridgeaudio.com/deu/de/retailers) auf der Website des britischen Unternehmens finden.

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 5.000 Euro für den Edge A, 4.000 Euro für den Edge NQ und 3.000 Euro für den Edge W. Der Alva TT ist für 1.699 Euro erhältlich.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino
>> mehr erfahren
456_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1702998887.jpg
Anzeige
Relaxfunktion + Sitzheizung + Wireless Charging

Die Kinosofas von Sofanella sind gemacht für gemütliche Stunden. In Leder & Stoff + Viele Extras

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 22.01.2020, 17:04 Uhr