337_15052_1 News Kategorie: High-End
Marke:

HIGH END 2022 startet morgen in München: Treffen der internationalen Audiobranche

High-End HIGH END 2022 startet morgen in München: Treffen der internationalen Audiobranche - News, Bild 1
18.05.2022 17:22 Uhr von Robert Glückshöfer

Ab morgen ist es so weit: Die HIGH END 2022 findet vom 19. bis 22. Mai auf dem Messegelände des MOC in München statt.

An vier Tagen trifft die Audiobranche zentral an einem Ort zusammen, um sich auszutauschen, zu vernetzen und neue Handelsbeziehungen anzubahnen. Erstmalig wird es zwei Fachbesuchertage geben, an denen sich das gesamte Messegeschehen auf das B2B-Geschäft konzentriert. Am Wochenende ist die HIGH END 2022 auch für die Öffentlichkeit geöffnet. Dann dürfen sich auch Audiophile und Musikliebhaber auf beeindruckende Hörerlebnisse und spannende Technikvorführungen freuen.

Persönliche Begegnung im Fokus

Bis zu 500 ausstellende Firmen aus rund 40 Ländern werden auf der führenden internationalen Audiomesse erwartet. Die exzellente Buchungslage entspricht dem Niveau der letzten HIGH END in 2019, und sie unterstreicht, wie sehr die Aussteller auf den Neustart des Messegeschäfts gewartet haben. „Die Menschen möchten sich wieder „face-to-face“ begegnen und fiebern nach dem langen Entzug Live-Erlebnissen entgegen,“ sagt Stefan Dreischärf, Geschäftsführer des Veranstalters HIGH END SOCIETY Service GmbH. „Sie haben nicht nur das Business, sondern insbesondere den persönlichen Kontakt vermisst.“ Derweil laufen die Vorbereitungen für die HIGH END auf Hochtouren. Dreischärf und sein Team haben sich zum Ziel gesetzt, dass die hohen Erwartungen der Aussteller an die erste HIGH END nach der unfreiwilligen Unterbrechung erfüllt werden und ihre Messeteilnahme ein großer Erfolg wird.

Ausgewogener Mix zwischen B2B-Plattform und Publikumsevent

Mehr denn je werden die teilnehmenden Unternehmen auf der HIGH END 2022 die Chance als Schaufenster zur Welt nutzen, um auf vielfältige Weise ihren Weg in eine vielversprechende Zukunft fortzusetzen. Die letzten zwei Jahre haben gezeigt, dass Messen als Wirtschaftsmotor unverzichtbar sind. Wettbewerb, Kundenakquise, Markterkundung, Innovation, Inspiration, Erlebnis und Medienaufmerksamkeit – das alles wird auf der Leitmesse für die Audiobranche wieder möglich sein. Damit das gelingt, ist erstmalig seit Bestehen der HIGH END neben dem Eröffnungstag auch der Freitag den Fachbesucher:innen vorbehalten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Kundentermine können ohne Zeitdruck wahrgenommen und Besucherströme besser verteilt werden. In einer Zeit, in der sich keiner mehr durch überfüllte Hallen drängen möchte, setzt die HIGH END 2022 auf Qualität und Überschaubarkeit.

Selbstverständlich sollen auch HiFi-Fans und Musikbegeisterte während der beiden Publikumstage auf ihre Kosten kommen. In den Vorführräumen der Atrien und den Soundkabinen, die in den Hallen zum Einsatz kommen, erwarten den Zuhörenden exzellente Klangerlebnisse und eindrucksvolle Produktpräsentationen. Im Markenportfolio sind weltbekannte Branchengröße gleichfalls vertreten wie kleine Independentfirmen und junge Start-Ups. Ob Streaming-Lösung, Lautsprecher, Verstärker oder Plattenspieler, das Produktangebot enthält alles, was die Audiobranche zu bieten hat. Darüber hinaus wird es eine Headphone-Area geben, die es erlaubt, Produkte im direkten Vergleich anzuschauen und auszuprobieren.

Alan Parsons bleibt Markenbotschafter

Das Gesicht der HIGH END bleibt während der Spielzeit 2022 Alan Parsons, den die HIGH END SOCIETY ursprünglich für das Jahr 2020 als Testimonial gewonnen hatte. Der Ausnahmemusiker ist als wahrer Meister des guten Tons bekannt und seit Jahrzehnten weltweit erfolgreich. „Alan Parsons verkörpert wie kein Zweiter die Verbindung zwischen Musik und Technik“, erläutert Stefan Dreischärf. „Mit seiner exzellenten Aufnahmetechnik gelingt es ihm auf hervorragende Weise, die Magie seiner Kompositionen in unsere Wohnzimmer zu transportieren.“ Damit setzt der Veranstalter die PR-Strategie fort, die wichtigste Botschaft seiner Messen mit einem populären Künstler zu untermauern.

Alle Informationen zur HIGH END 2022 auch auf der Website:

https://www.highendsociety.de/high-end.html

Fakten:

Verranstaltungsdatum

19. bis 22. Mai 2022

Veranstaltungsort

MOC München

Lilienthalallee 40

80939 München

ÖFFNUNGSZEITEN

  • Donnerstag: 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Freitag: 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Sonntag: 10:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag und Freitag nur geöffnet für Fachbesucher:innen mit Vorabregistrierung.

TICKETS

  • Fachbesucher:innen: B2B-Ticket, gültig an beiden Fachbesuchertagen: 30 EUR
  • Besucher:innen: Tagesticket Samstag: 20 EUR | Tagesticket Sonntag: 10 EUR

Ticketverkauf ausschließlich online mit Vorabregistrierung über den Ticketshop

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Autor Robert Glückshöfer
Kontakt E-Mail
Datum 18.05.2022, 17:22 Uhr