News Kategorie: HiFi
Marke: iFi

HiRes-Audio auch unterwegs

HiFi HiRes-Audio auch unterwegs - News, Bild 1
30.04.2020 13:15 Uhr von Philipp Schneckenburger

Mit dem neuen Hip-DAC bringt iFi Audio einen hochwertigen mobilen DAC zum günstigen Preis. Für knapp 160 Euro bietet der Wandler HiRes mit bis zu 384 kHz bei 32 Bit und DSD256. iFi nutzt dafür erneut eine Burr-Brown-Architektur, kombiniert mit seinem GMT-Femto-Taktsystem.

Auch weitere bekannte Technologien des Herstellers wie die XBass-Tieftonanpassung und das Power-Match-System kommen hier zum Einsatz. Mit einer Akkukapazität von 22.200 mAh kann bis zu 12 Stunden lang Musik gehört werden und dank eines unsymmetrischen 3,5-mm- und einem symmetrischen 4-mm-Ausgangs genießt man bei der Wahl des Kopfhörers besonders große Freiheit. Dieser wird dann vom Verstärker des Hip-DAC mit bis zu 700 mW Leistung angetrieben. Erhältlich im petrolblauen Aluminiumgehäuse mit Kupferakzenten ist der Wandler sofort verfügbar. iFi Audio Hip-DACPreis: etwa 160 Euro Vertrieb: WOD Audio, Nidderau Telefon: 06187 900077 Internet: www.wod-audio.com

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 30.04.2020, 13:15 Uhr