News Kategorie: Heimkino
Marke:

Kurzdistanz-4K-Beamer von BenQ speziell für Gamer - 3.000 ANSI-Lumen und Android TV

Heimkino Kurzdistanz-4K-Beamer von BenQ speziell für Gamer - 3.000 ANSI-Lumen und Android TV - News, Bild 1
07.05.2021 13:24 Uhr von Jochen Wieloch

BenQ erweitert seine Palette an Gaming- und Entertainmentprojektoren um das Modell TK700STi.

Der Gaming-Beamer liefert eine Helligkeit von 3.000 ANSI-Lumen sowie 4K-Auflösung mit HDR. Prädestiniert für das Gaming setzt der neue DLP-Kurzdistanz-Beamer auf einen niedrigen Input-Lag (4,16 ms @ 240Hz und 1.080p sowie 16 ms @ 60Hz und 4K), dezidierte Game-Modi und bringt Bilder hochauflösend im Großformat auf die Projektionsfläche.

Voreingestellte Spiele-Modi

Voreingestellte Modi für FPS-, RPG- und Sportspiele können einen entscheidenden Spielvorteil verschaffen: Bei Ego-Shootern verbessern sie in dunklen Szenen die Darstellung von Details und Bedrohungen in der Nähe, bei Sport- und Rennspielen die Reaktionszeiten und bei Rollenspielen das immersive Spielgeschehen, verspricht BenQ.

Neben seiner nativen 4K-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten mit 8,3 Millionen einzelnen Pixeln und 96 Prozent Rec.-709-Abdeckung bietet der TK700STi eine Farbkorrektur in Echtzeit und einen 5-Watt-Lautsprecher, der mit voreingestellten Modi für „Kino“, „Musik“, „Sport“ und „Spiel“ stets für besten Sound und Unterhaltung sorgen soll.

Der Beamer ist mit Google-zertifiziertem Android TV ausgestattet. Für eine große Content-Auswahl sorgen Google Play Store, Amazon Prime Video, Disney + und Co. Alle Apps lassen sich per Knopfdruck oder Sprachsteuerung dank der mitgelieferten Google-Fernbedienung aufrufen.

Drahtlos Streamen

Benutzer können zudem durch plattformübergreifendes Casting Videoinhalte drahtlos von jedem Gerät direkt auf den Projektor streamen und im Großformat darstellen. Selbst in kompakten Räumen projiziert er mittels Kurzdistanz-Projektionsverhältnis ein 100 Zoll großes Projektionsbild aus einem Abstand von 1,99 Meter zur (Lein-)Wand. Die 2D-Keystone-Korrektur erlaubt eine flexible Positionierung des Beamers und eliminiert Trapezeffekte bei der Projektion aus verschiedenen Positionen im Raum.

Über zwei an der Rückseite vorhandene HDMI-Anschlüsse können die unterschiedlichsten Eingabequellen an den Beamer TK700STi angeschlossen werden, um Spiele, Filme, Serien, Urlaubsbilder und Musik auf einer riesigen Bildfläche von bis zu 200 Zoll zu genießen.

Ab sofort ist der BenQ TK700STi mit Google-zertifiziertem Android TV für 1.299 Euro erhältlich.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
366_21728_2
Topthema: Schmales Schwergewicht
Schmales_Schwergewicht_1664462002.jpg
High-End-Box mit Wavecor und Mundorf AMT

Die Lucy-Serie vom Lautsprechershop gibt es nun schon eine ganze Weile – sie vereint eine Reihe von Boxen, die in irgendeiner Form modernen Wohnumgebungen besonders gut entsprechen. Die neueste Kreation ist ein weiteres Mal eine besonders schmale Box.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Gogler | Oliver Gogler e.K.
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 07.05.2021, 13:24 Uhr