News Kategorie: HiFi
Marke:

Lautsprecher-Stands von Zaor

HiFi Lautsprecher-Stands von Zaor - News, Bild 1
11.06.2020 07:45 Uhr von Dipl.-Phys. Guido Randerath

Für die Aufstellung von Lautsprechern hält Möbelspezialist Zaor eine ganze Reihe Lösungen bereit. Der ISO Stand MkIII bietet eine arretierbare Höhenverstellung und eine Entkopplung über IsoAcoustics Technologie. Der Miza Stand MkIII erlaubt ebenfalls eine flexible Höhenanpassung, während der Miza V-Stand in zwei verschiedenen Höhen verfügbar ist. Für die Entkopplung kleinerer Lautsprecher von einer Tischoberfläche bietet der Miza D-Stand Sorbothan-Halbkugeln. In der Classic Serie lässt sich der Stand Monitor in der Höhe anpassen und schließlich wackelfrei arretieren, während der Croce wieder zwei feste Höhen zur Wahl stellt. Für besonders große Lautsprecher ist jetzt neu auch der Croce Duo verfügbar, der die Fläche und Tragkraft von zwei Croce Stands in einer stabilen Einheit vereint.

Viele der professionellen Arbeitstische von Zaor haben bereits Lösungen für die Aufstellung von Lautsprechern integriert. Für alle anderen Tische sowie für Hörräume ohne Arbeitsplatz bietet Zaor eine ganze Reihe verschiedener Lösungen. So findet jeder Anwender den richtigen Stand.

Speaker-Stands für jede Anwendung

Zaor weiß um die oft unterschätzte Wichtigkeit der richtigen Aufstellung von Lautsprechern. Gerade für professionelle Anwendungen ist eine perfekte Wiedergabe unersetzlich, bildet die klangliche Darstellung doch den einzigen Zugang zum Arbeitsmaterial. Aber auch audiophile Genießer müssen sich darüber im Klaren sein, dass der beste Lautsprecher nur bei richtiger Aufstellung sein Potential voll entfalten kann. Zaor bietet daher verschiedene Möglichkeiten, Lautsprecher zu positionieren. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die akustische Entkopplung der Boxen, um ungewollte Vibrationsübertragungen zu vermeiden, die eine Wiedergabe verfälschen können.

ISO Stand MkIII

Der ISO Stand MkIII ist das Topmodell unter den Lautsprecher-Stands im Katalog von Zaor. Hochwertige Materialien und eine erstklassige Verarbeitung sollen den Grundstock für ein Konzept legen, das zwei Besonderheiten bietet: eine arretierbare Höhenverstellung und eine Lautsprecher-Entkopplung auf höchstem Niveau. Die Höhenverstellung ermöglicht die Anpassung des ISO Stand MkIII an die Hörposition und das jeweilige Lautsprechermodell durch zwölf verschiedene Höhenstufen. Der eigens entwickelte Sicherungsmechanismus soll dafür sorgen, dass die einmal eingestellte Höhe unverrückbar und wackelfrei gehalten wird. Für die Isolation der Lautsprecher greift Zaor auf die Hilfe der Entkopplungs-Spezialisten von IsoAcoustics zurück. Die Technologie aus deren ISO PUCKs soll auch beim ISO Stand MkIII für eine Unterdrückung von Vibrationsübertragungen sorgen. Gleichzeitig sollen laterale Bewegungen des Lautsprechers eliminiert werden, die bei anderen Entkopplungslösungen für Verfälschungen in der Wiedergabe sorgen können. Je nach Lautsprechergröße ist der Zaor ISO Stand MkIII in zwei verschiedenen Größen erhältlich.

Miza Stands

Die populäre Miza Serie verfügt über mehrere Stand-Modelle. Der Miza Stand MkIII ist sozusagen der kleine Bruder des ISO Stand MkIII und bietet ebenfalls eine flexible Höhenverstellung. Statt IsoAcoustics Isolatoren kommt beim Miza Stand MkIII eine spezielle Schaum-Matte aus Aerstop® zum Einsatz, die ebenfalls für eine Entkopplung eines Lautsprechers mit bis zu 25 kg Gewicht vom Untergrund sorgt. Der Miza V-Stand verzichtet auf die Höhenverstellbarkeit und bietet stattdessen zwei unterschiedliche Größen an: 36 oder 42 Zoll Höhe stehen zur Auswahl. Der ebenfalls mit Aerstop-Matten belegte V-Stand trägt bis zu 40 kg Gewicht.

Miza D-Stand MkII

Eine Besonderheit im Portfolio von Zaor stellt der Miza D-Stand MkII dar, der nicht zur Aufstellung auf dem Boden, sondern auf einer Tischplatte gedacht ist. So kann der D-Stand kleinere Lautsprecher im kompakten Setup durch eine Anhebung und Neigung für die Hörposition optimieren. Eine Höhenverstellung und vor allem die Möglichkeit, den Abstrahlwinkel um bis zu 9° zu korrigieren, verbessert die Hörsituation in den meisten entsprechenden Fällen signifikant. Hinzu kommt die Entkopplung der Lautsprecher von ihrem Untergrund durch Sorbothan-Halbkugeln. Neben den akustisch günstigen Eigenschaften des Materials sorgt die Halbkugelform für eine Verringerung der Kontaktfläche und damit ebenfalls für eine Minimierung der Vibrationen.

Stand Monitor und Croce

Auch die Classic Serie von Zaor hat ihre eigenen Möglichkeiten für die perfekte Lautsprecher-Aufstellung. Der Stand Monitor kleidet die arretierbare Höhenverstellung in die edlen Hölzer der Classic Möbel und trägt Lautsprecher bis 25 kg auf einer Aerstop-Matte. Für schwerere Schallwandler bietet Zaor den schicken Croce, der einen bis zu 40 kg schweren Speaker wiederum mit Aerstop von der Umgebung abkoppelt. Zur Anpassung an die jeweilige Hörsituation ist der Croce in zwei verschiedenen Höhen erhältlich.

Croce Duo

Schließlich gibt es noch einen Neuzugang im Classic Stand Line-up von Zaor: den Croce Duo. Dieser Lautsprecher-Stand ist für die ganz schweren Kaliber gedacht und bietet das schmucke Design und die optische wie akustische Qualität des Croce bei doppelter Breite und entsprechend höherer Traglast. Große Midfield-Systeme mit vielen Treibern finden auf diesem Herkules unter den Speaker-Stands ihr angemessenes Zuhause mit festem Stand.

Verfügbarkeit und Preise

Sämtliche hier beschriebene Modelle sind sofort lieferbar und über den Fachhandel zu beziehen. Die unverbindlichen Preisempfehlungen inklusive 19% Mehrwertsteuer betragen:

ISO Stand 600 MkIII: 699,00 EUR

ISO Stand 400 MkIII: 649,00 EUR

Miza Stand MkIII (Grey Wengé): 399,00 EUR

Miza Stand MkIII (Cherry Black): 379,00 EUR

Miza V-Stand 36: 149,00 EUR

Miza V-Stand 42: 169,00 EUR

Miza D-Stand: 149,00 EUR

Stand Monitor: 319,00 EUR

Croce 36: 189,00 EUR

Croce 42: 199,00 EUR

Croce Duo 36: 479,00 EUR

Croce Duo 42: 499,00 EUR

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
337_15052_1
Topthema: HIGH END 2022 im Mai
HIGH_END_2022_im_Mai_1649424493.jpg
Anzeige
Treffen der internationalen Audiobranche

Bald ist es soweit: Die HIGH END® 2022 wird vom 19. bis 22. Mai auf dem Messegelände des MOC in München stattfinden und die internationale Fachwelt endlich wiedervereinen. Zwei Jahre hat die Audiowelt auf den Neustart gewartet.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 11.06.2020, 07:45 Uhr