News Kategorie: HiFi
Marke: Polk Audio

Monitor XT: Neue Lautsprecher-Serie von Polk Audio - Hi-Res-Audio und Dolby Atmos

HiFi Monitor XT: Neue Lautsprecher-Serie von Polk Audio - Hi-Res-Audio und Dolby Atmos - News, Bild 1
03.10.2021 16:52 Uhr von Jochen Wieloch

Polk Audio hat die Einführung der Monitor XT-Serie angekündigt, einer kompletten, Hi-Res-Audio-zertifizierten und Dolby Atmos-kompatiblen Lautsprecherreihe.

Die Monitor XT-Serie umfasst zwei Standlautsprecher, einen Center-Lautsprecher und einen Slimline-Center, zwei Regallautsprecher, einen 12-Zoll-Aktivsubwoofer und ein Height-Modul für Surround-Sound.

Die Hi-Res-Audio-zertifizierten Terylen-Kalottenhochtöner geben Audiosignale jenseits von 40 kHz originalgetreu wieder und sorgen für ein klares, räumliches Klangbild, heißt es. Dank der effizienten Tieftöner mit Dynamic Balance-Technologie in Verbindung mit reaktionsschnellen Passivmembranen bei den Standlautsprechern liefert die neue Serie zudem eine beeindruckende Bassleistung, verspricht der Hersteller.

Montage auch an der Wand

Der Height-Lautsprecher Monitor XT90 optimiert Filme und Games mit 3D-Sound in den Formaten Dolby Atmos und DTS:X. Er lässt sich als Upfiring-Lautsprecher auf dem Monitor XT20, XT60 und XT70 montieren. Alternativ kann er auch als direktstrahlender Lautsprecher an der Wand montiert werden.

Der Monitor XT12 arbeitet mit einem 12-Zoll-Tieftöner mit Dynamic Balance-Technologie und Gehäuse mit Bassreflexöffnung. Er wird von einem 100-Watt-Class-AB-Verstärker angetrieben und liefert einen Niederfrequenzgang hinunter bis zu 24 Hz. Darüber hinaus verfügt der Subwoofer über Cinch-, LFE- sowie vernickelte 5-Wege-Lautsprecher-Terminals, um die direkte Verbindung und Kompatibilität mit den neuesten Dolby Atmos und DTS:X-fähigen AV-Receivern zu gewährleisten. Einstellmöglichkeiten für die Übernahmefrequenz, Pegel und Polarität des Monitor XT12 sind vorhanden und ermöglichen eine individuelle Anpassung an das verwendete Lautsprechersystem und den Aufstellungsort. Das Gehäuse des Monitor XT12 aus MDF ist an wichtigen Stellen versteift.

Preise und Verfügbarkeit

Alle Produkte der Monitor XT-Serie sind ab sofort erhältlich.

XT12 Aktivsubwoofer – 329 Euro (Stück)

XT15 Regallautsprecher – 179 Euro (Paar)

XT20 Regallautsprecher – 249 Euro (Paar)

XT30 Center-Lautsprecher – 149 Euro (Stück)

XT35 Slimline Center-Lautsprecher – 279 Euro (Stück)

XT60 Standlautsprecher – 399 Euro (Paar)

XT70 Standlautsprecher – 599 Euro (Paar)

XT90 Height-Modul – 199 Euro (Paar)

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
362_20721_2
Topthema: Lautsprechersysteme
Kompaktlautsprecher_1662039969.jpg
ELAC Solano BS 283 im Test

Ihren unaufdringlichen, luftigen und doch hoch aufgelösten Hochton sowie ihren satten, farbigen Bass werde ich nicht vergessen. Ein wunderbarer Lautsprecher.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine HĂ€ndlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wÀhlen Sie ein Land

HĂ€ndler des Tages

Nubert electronic GmbH
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 03.10.2021, 16:52 Uhr