Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Kategorie: Hifi sonstiges


Ausstattungsliste: JBL VLA 901


Der JBL VLA 901 ist ein horngeladenes Line-Array Element für die Festinstallation. Er besteht aus zwei verschiedenen Modellen mit einem horizontalen Abstrahlwinkel von 90°, die sich in Ihrer Leistung unterscheiden. Die High-power Varianten (-H) besitzen die doppelte Anzahl an Mittel- und Hochtonkomponenten (4x 8“ und 6x 1,5“).

Im Tieftonbereich arbeitet das vielfach bewährte 2226H Chassis. Der Mittelton wird von den neuen CMCD82H Konusdruckkammertreibern mit Doppelschwingspule versorgt. Die Ergänzung im Hochtonbereich findet durch die leistungsstarken JBL 2431H Neodymiumtreiber statt.

Durch die Kombination effizienter Treibertechnologie, hoher Belastbarkeit und modernem Horndesign erreicht der VLA 901 extrem hohe Dauerschalldrücke. Für den ungeschützten Außeneinsatz sind spezielle wetterbeständige Versionen (WRC, WRX) auf Anfrage erhältlich.

Anwendungsgebiete für den VLA 901 sind sehr große Beschallungsentfernungen wie beispielsweise Arenen oder Stadien.

Ausstattung & technische Daten
Features
Angewinkeltes Gehäuse aus Birkenmultiplex
Robuste DuraFlex Gehäusebeschichtung und gegen Feuchtigkeit imprägnierte Treiber
16x M10 Montagepunkte
Technische Daten
Lautsprecher: VLA 901: 2x 15“ Tief-, 2x 8“ Mittel-, 3x 1,5“ Hochtöner VLA 901H: 2x 15“ Tief-, 4x 8“ Mittel-, 6x 1,5“ Hochtöner
Übertragungsbereich: 42 Hz - 15 kHz
Max. Schalldruck: VLA 901: 132/137/141 dB (TT/MT/HT) VLA 901H: 132/139/142 dB (TT/MT/HT)
Abstrahlwinkel: 90° horizontal
Abmessungen: 533 x 1351 x 640 mm (H x B x T)
Gewicht 96 kg