Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Kategorie: Profi- / Musiker-Equipment


Ausstattungsliste: Sony RM-IP10


Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
Typ IP-Fernbedieneinheit für BRC-Kameras
Eingangs-/Ausgangsanschlüsse
Steuerungseingang/-ausgang VISCA-RS-232C-Ausgangsanschluss: Mini-DIN 8-polig VISCA-RS-422-Anschluss: 9-polig, LAN: RJ-45, 10BASE-T/100BASE-TX automatisch erkannt Tally-Eingang/Kontaktausgang: 9-polig
Steuersignalformat 9600 Bit/s/38.400 Bit/s (für RS-232C-/RS-422-Kommunikation) VISCA über IP-Kommunikation
Stromanschluss JEITA-Typ 4 (DC-Eingang: 12 V)
Allgemeines
Eingangsspannung 12 V DC (10,8–13,2 V DC)
Stromverbrauch Max 0,3 A (bei 12 V DC), 3,6 W
Betriebstemperatur 0 bis 40 ℃
Lagertemperatur – 20 bis 60 ℃
Abmessungen (B x H x T) 391,3 mm x 165 mm x 145,9 mm
Gewicht Ca. 950 g
Benutzeroberfläche
Anzeige Nein
Geschwindigkeitsregelung Nein
Zoom-Wipphebel Nein
Zoomring für Joystick Ja
Zoomsteuerung wählbar Ring für Joystick
Frei belegbare Taste 0
Kensington-Schlitz Nein
Kamerasteuerung
Vielfältige IP-Verbindungen 112
Vielfältige serielle Verbindungen 7
Steuerungsprotokoll VISCA über IP/VISCA-RS-422/VISCA-RS-232C umschaltbar
Max. Anzahl an Bedienungen (pro System) 5
Mitgeliefertes Zubehör
Mitgeliefertes Zubehör Bedienungsanleitung (1) Netzteil (Sony) (1) Netzkabel (1) CD-ROM (1) RS-422-Steckverbinder (am Gerät befestigt) (2)
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Topthema: Think different
Think_different_1579769545.jpg
Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages