Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Kategorie: Profi- / Musiker-Equipment


Ausstattungsliste: Tannoy VXP 12Q


Ausstattung & technische Daten
Performance
Frequency Response (-3 dB) (1) Full Range Mode 70 Hz - 25 kHz
Frequency Range (-10 dB) (1) Full Range Mode 60 Hz - 30 kHz
Frequency Response (-3 dB) (1) High Pass Mode 100 Hz - 25 kHz
Recommended Crossover 80 Hz - 300 Hz, 24 dB / octave Recommended High-pass filter 40 Hz, 24 dB / octave
Dispersion (-6 dB) 75 degrees (Horizontal) x 40 degrees (Vertical)
Driver Complement 1 x 300 mm (12") PowerDual
Crossover Passive 1.5 kHz
Directivity Factor (Q) 13 averaged 1 kHz to 8 kHz
Directivity Index (DI) 11.1 averaged 1 kHz to 8 kHz
Rated Maximum SPL (2) Average: 123 dB
Peak: 129 dB
Distortion
10% Full Power (16.7 V) 2nd Harmonic 250 Hz: 0.72%, 1 kHz: 0.57%, 10 kHz: 5.11%
3rd Harmonic 250 Hz: 0.17%, 1 kHz: 0.76%, 10 kHz: 0.41%
1% Full Power (5.3 V) 2nd Harmonic 250 Hz: 0.16%, 1 kHz: 0.18%, 10 kHz: 1.63%
3rd Harmonic 250 Hz: 0.19%, 1 kHz: 0.49%, 10 kHz: 0.08%
Amplifier
Maximum signal input for clip Input attenuator at Maximum: +4.5 dBu (Hard clip will occur at 14.5 dBu input signal)
Dynamic Range 106 dB
Efficiency >90%
Damping Factor >400 ref 8 ohm at 1 kHz
Distortion <0.05% @ 1 kHz - 3 dB output (22 kHz bandwidth)
Input Impedance 10 kOhms (unbalanced)20 kOhms (balanced)
PSU Specifications
Input Connector Locking Neutrik Powercon
Voltage Selection Universal mains input
System Type High efficiency, regulated switch mode power supply
Efficiency >85% typical
Input voltage 100 Vac - 240 Vac +/- 10%, 50 - 60 Hz +/-10%
Mains fuse Internal
Fuse type 3.15AT
Other features Inrush current limiter
Standby power consumption < 1 W
Idle power consumption < 15 W
Maximum power consumption 300 W
Protection Systems
Over Current Output current limiter, always active
Clip limiter Output voltage clip limiter, always active
Temperature Over temperature causes protective mute
Brownout Automatic protection & recovery
Mains Inrush current limiter
Indicators 1 x Power LED 1 x Signal LED 1 x Limit LED (Power LED: Red = Standby, Green = On, Yellow = Temperature protection active)
Amplifier Type Inherently bridged, globally modulated, high Performance single channel class D
Construction
Enclosure 36.4 litre, 15 mm (enclosure) and 18 mm (front) birch plywood, vented and internally braced
Finish Textured black or white paint (custom colours on request) Powder coated perforated steel grille Airnet cloth behind
Connectors 1 x female XLR (input) 1 x male XLR (link) 1 x Neutrik Powercon
Controls & Indicators Level Control Power LED (Blue) Signal LED (Green) Limit/Protect LED (Red) Full Range / HighPass Switch (110 Hz) Power Mode Switch Power Switch
Dimensions (H x W x D) 490 x 370 x 380 mm
Weight 23 kg
 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages