Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
243_20305_2
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Topthema: Sound unterm Sitz Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
239_20160_2
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Topthema: Block SR-200 MKII Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Beamer

Einzeltest: Optoma HZ40UST - Seite 3 / 4


HZ40UST – ultrakurzer Laserbeamer von Optoma

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Außer den beiden HDMI-Schnittstellen, einem VGA-Eingang mit durchgeschleiftem Ausgang und einer ganzen Palette Audio-Anschlüsse ist die bei Weitem interessanteste Schnittstelle die USB-Buchse. Hier sorgt wahlweise ein Wi-Fi-Dongle für drahtlose Übertragung oder ein USB-Laufwerk versorgt den integrierten Mediaplayer mit Office- und PDF-Dateien sowie Bildern und schafft diese ruckzuck auf die große Leinwand. Sowohl Spiele als auch Filme gibt der Optoma selbstverständlich auch in 3D aus, eine entsprechende Brille ist allerdings nur optional erhältlich. Die Verwendung von Laser als Leuchtmittel macht den Optoma zum soliden Dauerbrenner, denn der Laser müsste erst nach mindestens 20.000 Betriebsstunden gewechselt werden. Theoretisch, denn in der Praxis ist es eher unwahrscheinlich, zudem ohne Werkzeug auch gar nicht möglich. Was dagegen auch ohne Werkzeug möglich ist, ist der Filterwechsel oder dessen Reinigung; dazu gibt es an der Rückseite eine praktische Griffmulde, an der man den Papierfilter herausziehen kann, denn auch wenn der Laser langlebiger als eine herkömmliche Lampe ist, so muss auch hier natürlich der Staub abgefangen werden, bevor er irgendwo zwischen Spiegel und Optik für ungewollte Artefakte in den Bildern sorgt.

Setup und Bildqualität Nachdem der Optoma perfekt auf die Leinwand ausgerichtet ist, strahlt er in voller Pracht und Lautstärke, denn die Laser- Lichtquelle ist standardmäßig auf die hellste Stufe eingestellt. Der Bildmodus steht auf „PC“ und entsprechend knackig werden Tabellen und Präsentationen an die Leinwand geworfen. Für ein akzeptables Filmvergnügen, ja selbst für eine Fußball-Übertragung ist er mir mit fast 8000 Kelvin allerdings deutlich zu kühl abgestimmt. Dafür gibt es dann das Film-Preset, das ich sogleich aktiviere. Der Sprung ist überdeutlich, die Farbtemperatur sackt nun sogar auf knapp 6000 Kelvin ab. Nach einiger Zeit hat man sich jedoch daran gewöhnt, zumal die nahezu perfekte Gammakurve für gute Durchzeichnung in allen Helligkeitsbereichen sorgt. Dennoch ist der Beamer recht laut, so dass ich zusätzlich noch den Eco- Modus aktiviere. Mit dem Ergebnis, dass der HZ40UST nun erheblich leiser arbeitet und das Bild dunkler, dafür jedoch kontrastreicher wird. Gleichzeitig erreicht die Farbtemperatur die gewünschten 6500 Kelvin und liegt ebenso im Soll wie nach wie vor die Gamma-Einstellung. Die Farben bleiben knackig und neigen, gerade bei weniger gesättigten Tönen, zu leichten Abweichungen. Allerdings sichtbar weniger als bei heller Laserlampe, was unsere Messungen auch bestätigen.

Preis: um 2500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Optoma HZ40UST

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 25.07.2018, 14:59 Uhr
231_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages