Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Bildergalerie: Audio Research Reference Phono 10 - Bild 12


/test/bildergalerie/phono_vorstufen/audio_research-reference_phono_10_8656/11#b/test/bildergalerie/phono_vorstufen/audio_research-reference_phono_10_8656/1#b

Messtechnik-Kommentar: Das Frequenzgangdiagramm für den MC-Betrieb zeigt vorbildliche Linearität, die Abweichungen von der Ideallinie betragen weniger als 0,2 Dezibel. Das Gerät arbeitet sehr breitbandig, auch bei 100 kHz ist der Pegel noch nicht nennenswert abgefallen. Das Gerät klirrt nicht zu wenig: Wir maßen 0,9 Prozent bei hoher und 0,36 Prozent bei niedriger Verstärkung. Der Fremdspannungsabstand beträgt gute 61,2 respektive 69,6 Dezibel(A), die Kanaltrennung nicht ganz optimale 41,4 bzw. 52,8 Dezibel – das ist eingedenk des konsequenten Doppelmonoaufbaus etwas erstaunlich. Der Standby-Verbrauch liegt unter einem Watt, im Betrieb allerdings genehmigt sich das Gerät 200 Watt.