Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Die Sprache des Herzens (Concorde)


Die Sprache des Herzens

11208

Seit ihrer Geburt ist die 14-jährige Marie Heurtin (Ariane Rivoire) blind und taub. Ihre sichtlich überforderten Eltern wollen Marie, die unfähig zu jeder Art von Kommunikation ist, in die Obhut des Instituts Larnay geben, wo sich Nonnen um taube junge Frauen kümmern. Schwester Marguerite (Isabelle Carré) nimmt sich des Mädchens an, um es aus ihrer Isolation zu befreien. Das Drama ist natürlich koloriert und mit einem fein nuancierten Ton versehen.

Fazit

Auf realen Ereignissen basierendes Drama mit viel Gefühl.
Ganze Bewertung anzeigen
Die Sprache des Herzens (Concorde)

4.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Topthema: Think different
Think_different_1579769545.jpg
Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 05.10.2015, 12:03 Uhr