Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
224_20180_2
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Self/Less – Der Fremde in mir (Concorde)


Self/Less – Der Fremde in mir

12230

Seit Jahrhunderten begehrt der Mensch das unsterbliche Leben. Im Zuge der stetigen Entwicklungen und der bahnbrechenden Forschung könnte der Mensch eines Tages über den eigenen Tod hinaus existieren. Tarsem Singh inszeniert eine erschreckende Zukunftsvision: Der todkranke Unternehmer Damian (Ben Kingsley) will den eigenen Tod mithilfe einer geheimen Organisation überwinden. Unter der Leitung von Albright (Matthew Goode) wird Damians Bewusstsein mit einem teuren Shedding-Verfahren in einen jüngeren Körper (Ryan Reynolds) übertragen. Das Experiment glückt. Damien kommt wieder zu sich und beginnt ein neues Leben. Als er zunehmend fremde Erinnerung wahrnimmt, offenbart sich die Kehrseite der medizinischen Meisterleistung. Spannend und gleichzeitig erschreckend spinnt Singh seine furchterregende Zukunftsvision, in der Ben Kingley und Ryan Reynolds überzeugend den gleichen Charakter verkörpern. Neben der emotionalen Bandbreite des Films kommt die Action keinesfalls zu kurz. Rasante Verfolgungsjagden lockern die Handlung auf und trösten über kleinere Ungereimtheiten hinweg.

Bild und Ton


Das Zukunftsszenario liefert beeindruckend klare Bilder mit satten Farben. Großaufnahmen und Close-ups werden bis ins Detail genau abgebildet. Gelegentlich kommt es zu Doppelbildern und Nachzieheffekten. Wuchtige Effekte sorgen für eine bedrohliche Atmosphäre, die sich selbst über die idyllische Landkulisse hinwegsetzt. Körperliche Auseinandersetzungen sind laut wiedergegeben und auch die Stimmkraft der Dialoge gefällt.

Fazit

Spannend und kurzweilig inszenierter Thriller, der gekonnt die Frage aufwirft, inwieweit die Menschheit in den Lauf des Lebens eingreifen sollte.
Ganze Bewertung anzeigen
Self/Less – Der Fremde in mir (Concorde)

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 31.08.2016, 11:57 Uhr
229_20265_2
Topthema: Mobil und lichtstark
Mobil_und_lichtstark_1611238848.jpg
Acer B250i

Wer geschäftlich unterwegs ist, kommt mittlerweile schon gar nicht mehr ohne Großbild-Projektion aus. In erster Linie ist der Acer B250i aber kein Arbeitstier, vielmehr soll er den Feierabend und die Freizeit versüßen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.