Kategorie: Car Hifi Lautsprecher 16cm

HX 165 Dust Evo3 – Edelkompo von Audio System


Spitzen-Lautsprecher

Car Hifi Lautsprecher 16cm Audio System HX 165 Dust Evo3 im Test, Bild 1
22451

Nachdem Audio System kürzlich seine HX Lautsprecher gründlich erneuert hat, haben wir bereits einige getestet. Jetzt steht mit dem HX 165 Dust das vielleicht attraktivste Komposystem zum ausführlichen Test an.

Im Lieferprogramm von Audio System stehen die HX Komponenten weit oben. Wir haben sehr aufwendig gemachte Komponenten vor uns, die sich eindeutig an Klangliebhaber wenden, die sich etwas besonders Gutes gönnen möchten. Innerhalb der HX Serie gibt es die relativ günstigen HX SQ Lautsprecher, während die Topmodelle unter HX Phase laufen. Unser HX Dust bildet die goldene Mitte mit einem ganz ähnlichen Tieftöner wie beim Spitzenmodell und der gleichen Weiche. Und es hat einen eigenen Dust Hochtöner, der ein echtes Sahneteil ist.   

Der Hochtöner hört auf den Namen HS 25 Dust Evo, was sich als Mogelpackung entpuppt, und zwar als eine der angenehmen Sorte. Die 25 gibt nämlich nicht die Größe der Membran an, sondern der Tweeter arbeitet mit einer 22 Millimeter Schwingspule und damit auch Kalottengröße.

Car Hifi Lautsprecher 16cm Audio System HX 165 Dust Evo3 im Test, Bild 2Car Hifi Lautsprecher 16cm Audio System HX 165 Dust Evo3 im Test, Bild 3Car Hifi Lautsprecher 16cm Audio System HX 165 Dust Evo3 im Test, Bild 4Car Hifi Lautsprecher 16cm Audio System HX 165 Dust Evo3 im Test, Bild 5Car Hifi Lautsprecher 16cm Audio System HX 165 Dust Evo3 im Test, Bild 6
Außenrum gibt es eine auffällig breite Sicke und das Highlight ist das angekoppelte Volumen. Die leicht downgesizete Gewebekalotte verschafft dem Hochtöner Vorteile im Abstrahlverhalten und bei der oberen Grenzfrequenz, während das Koppelvolumen für eine niedrige Resonanzfrequenz sorgt und dem Töner am unteren Übertragungsende zu mehr Schalldruck verhilft.   

Auch der Tieftöner ist ein Sahneteil geworden. Seit Druckgusskorb ist ebenso stabil wie gut belüftet, und als Membranmaterial kommt das gute alte Papier zum Einsatz, allerding mit Glasfasern verstärkt für etwas mehr Stabilität. Dennoch ist keine besonders harte Membran dabei herausgekommen und auch die Dustcap besteht aus weichem Gummi und trägt so eher zur Dämpfung bei als zur Stabilität. Das Highlight des EX 165 Dust Evo3 ist jedoch der Antrieb, der sich mit einem dicken Neodymring und mit toll bearbeiteten Polplatten hervortut. Im inneren werkelt eine Schwingspule mit 32 Millimetern Durchmesser, auch hier ein sehr gute Kompromiss in Sachen SQ.   

Car Hifi Lautsprecher 16cm Audio System HX 165 Dust Evo3 im Test, Bild 4
Die Frequenzweiche glänzt gleichermaßen mit sehr guten Bauteilen wie mit ihrer vielfachen Anpassbarkeit
Die Frequenzweiche FWHX Evo zeichent sich durch ihre vielfältigen Schaltungsmöglichkeiten aus, aber auch die Bauteilequalität stimmt. Bis auf den Kondensator im zuschaltbaren Impedanzglied sind alle Kondensatoren als hochwertige MKP Typen ausgeführt, alle Widerstände sind Metalloxidtypen. Als Besonderheit gibt es drei verschaltbare Kondensatoren zur Regelung der Hochtöner-Trennfrequenz und ein brückbare Soffitte als Hochtonschutz, der nicht wie bei einem PTC Element den Hochtöner schlagartig herausnimmt, sondern ein Soft-Clipping ermöglicht.   

Messungen und Sound


Im Labordurchgang kann das HX 165 Dust Evo3 auf der ganzen Linie überzeugen. Der Hochtöner zeigt seine Qualitäten sowohl bei der Freqenzgangmessung als auch bei der Verzerrungsmessung. Mit seiner Resonanzfrequenz von 750 Hz legt er unbeschaltet schon ab 1 kHz los und läuft mit nur wenig Pegelverlust bis 30 kHz durch. Die Verzerrungen liegen bis zu sehr hohen Pegeln noch unter 0,5 %. Auch der Tiefmitteltöner verhält sich vorbildlich. Dank der gut bedämpften Membran zeigen sich bis zu seinem Übertragungsende bei ca. 3,5 kHz keine störenden Resonanzen, erst recht nicht an der Frequenzweiche. Auch der Klirr hält sich zurück und es gibt vor allem keine störenden Peaks, die auf Resonanzerscheinungen hinweisen. Aufgrund der niedrigen Güte von nur 0,38 hält er sich im Bass vornehm zurück, was sich auch klanglich bemerkbar macht. Das System spielt einen ungemein straffen und sauberen Bass, der allerdings nach Subwooferunterstützung verlangt. Dafür beschert das HX Dust dem Zuhörer Grundton, Mittelton und Hochton auf höchstem Niveau. Die Mitten kommen sauber aufgelöst und der 22er Hochtöner liefert die richtige Dosis Glanz, so das gestrichene Saiten oder ein leise angeblasenes Saxofon richtig Spaß machen. Es klingt immer äußerst luftig und die Musik bekommt reichlich Raum sowohl in der Breite als auch in der Tiefe. Insgesamt eine sehr hochklassige Performance, die sicher viele Freunde finden wird.   

Fazit

Das HX 165 Dust Evo3 ist kein billiges Komposystem, doch es überzeugt mit klasse Lautsprechern und einer prima Weiche.

Kategorie: Car Hifi Lautsprecher 16cm

Produkt: Audio System HX 165 Dust Evo3

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


6/2023
5.0 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Audio System HX 165 Dust Evo3

Werbung*
Aktuelle Angebote von Audio System bei:
Weitere Informationen Audio System
Weitere Informationen Audio System
Weitere Informationen Audio System
Weitere Informationen Audio System
* Für Links in diesem Block erhält hifitest.de evtl. eine Provision vom Shop
Bewertung 
Klang 55% :
Bassfundament 11%

Neutralität 11%

Transparenz 11%

Räumlichkeit 11%

Dynamik 11%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Verzerrung 10%

Praxis 15% :
Frequenzweiche 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Audio System, Hambrücken 
Hotline: 07255 7190795 
Internet: www. audio-system.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser in mm 166 
Einbaudurchmesser in mm 145 
Einbautiefe in mm 67 
Magnetdurchmesser in mm 75 
Membran HT in mm 22 
Gehäuse HT in mm 43 
Flankensteilheit TT in dB 6, 12 
Flankensteilheit HT in dB 12 
Hochtonschutz Soffitte (schaltbar) 
Pegelanpassung MT/HT (in dB) -4, -3, -2, -1, 0, +1 dB 
Gitter Nein 
Sonstiges Trennfrequenz, Flankensteilheit, Mittelton, Hochtonpegel vielfältig anpassbar 
Nennimpedanz in Ohm
Gleichstromwiderstand Rdc in Ohm 276 
Schwingspuleninduktivität Le in mH 0.36 
Schwingspulendurchmesser in mm 32 
Membranfläche Sd in cm² 133 
Resonanzfrequenz fs in Hz 63 
mechanische Güte Qms 6.89 
elektrische Güte Qes 0.4 
Gesamtgüte Qts 0.38 
Äquivalentvolumen Vas in l 8.8 
Bewegte Masse Mms in g 17.8 
Rms in Kg/s 1.03 
Cms in mm/N 0.37 
B*l in Tm 6.96 
Schalldruck 2 V, 1 m in dB 90 
Leistungsempfehlung in W 30 - 120 W 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 
- „Tieftöner, Hochtöner, Weiche, beim HX Dust stimmt alles.“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
>>als Download hier
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 15.06.2023, 09:57 Uhr
472_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1717581399.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel & Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 10.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.41 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann