Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi-Lautsprecher 16cm

Einzeltest: Gladen Audio Zero 165


Geheimtipp

15024

Wer Spitzenlautsprecher für bestmögliche Klangqualität haben will, kann ohne Probleme mehr als 400 oder gar 1.000 Euro ausgeben. Mit dem Zero 165 hat Gladen allerdings ein Mauerblümchen im Sortiment, das von den Highendern nicht ernst genommen wird. Vielleicht zu Unrecht?

Die Zero-Line ist so ziemlich das Beste, was der in der Region Stuttgart residierende Hersteller Gladen im Angebot hat. Darüber kommen nur noch die im absoluten High-End- Bereich angesiedelten Aerospace-Komponenten, und auch bei der Zero-Line gilt getreu des Markenclaims „German Technology“, dass alle Zero-Komponenten in Deutschland gefertigt werden. Das ist aller Ehren wert in einer Zeit, wo immer mehr Marken in Fernost fertigen lassen. Zwar ist die deutsche Fertigung per se noch kein Qualitätsmerkmal oder Kaufgrund, doch sagt allein die Erfahrung, dass solche Lautsprecher einen gewissen Qualitätsanspruch besitzen. Unser Zero 165 ist das kleinste Modell der Zero Line, daneben gibt es noch Die Zero-Pro-Komponenten, wo das 16er-Zweiwegekompo im günstigsten Fall für 480 Euro zu haben ist. Demgegenüber gibt es unser Zero 165 für deutlich freundlichere 280 Euro, wofür natürlich etwas abgespeckt werden musste. So kommt der Woofer nur im Blechkleid statt mit standesgemäßem Druckgusskorb daher; bei dem Korb handelt es sich jedoch um ein Exemplar der besseren Sorte aus dickem Blech und mit Hinterlüftungsöffnungen. Nicht gespart wurde an den hochwertigen Aufhängungsteilen Spinne und Sicke und auch die Membran kann überzeugen. Es handelt sich um eine Papiermembran, die wie bei den teureren Modellen eine spezielle mineralische Beschichtung aufweist. Die Dustcap aus getränktem Gewebe zeigt wie das Schutzgitter des Hochtöners die firmeneigene Zero-Point-Form, die im Zuge der Entwicklung der Aerospace-Linie entstand. Die Schwingspule hat den Standarddurchmesser von 25 mm, was prinzipiell kein Fehler hinsichtlich der Klangqualität ist, sondern eher für eine geringere Belastbarkeit als bei den teureren Systemen spricht. Auf der Habenseite steht dann wieder das geringe Gewicht. Bei der Frequenzweiche meinte Gladen es sehr gut mit dem kleinen Zero, denn es liegt die umfangreich ausgestattete Zero-Weiche bei, bei der sich nicht nur der Hochtonpegel einstellen lässt, sondern durch die Wahl verschiedener Bauteilewerte bei Spulen und Kondensatoren enormer Einfluss auf den gesamten Mitteltonbereich ausgeübt werden kann. Das Umstecken geschieht dabei nicht mittels mickriger Computerjumper, sondern mit ordentlicher Kontaktfläche, indem man Halter für Glassicherungen nebst entsprechend geformter Metallbrücken benutzt. Im Messlabor gibt sich der Zero-165-Hochtöner als alter Bekannter zu erkennen, die 25-mm-Kalotte wird im Schwabenland gefertigt und gibt sich in ihrer neuesten Inkarnation messtechnisch so perfekt wie immer. Der Hochtöner läuft perfekt zwischen 2 und 20 kHz und klirrt nahezu gar nicht. Demgegenüber leistet sich der 16er gerade im empfindlichen Bereich zwischen 1 und 2 kHz einen Schnitzer, der dazu führt, dass es „nur“ eine sehr gute, aber keine hervorragende Laborbewertung gibt. 

Preis: um 280 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gladen Audio Zero 165

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 29.01.2018, 09:55 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


EP: Musik Schallowetz
www.ep.de/schallowetz
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 02051 44 57


Expert Wangen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Fr: 9-16 Uhr
Tel.: 07522 974 570


Hifi Thelen
www.hifi-thelen.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0202 44 56 79


Kramer Sound & Musik
kramersoundundmusik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06472 832 545


Raum & Klang
www.raum-und-klang.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0371 420 044

zur kompletten Liste