Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-Hifi Subwoofer Chassis

Einzeltest: Ground Zero GZNW6.5 - Seite 2 / 2


Böses Bömbchen

Gehäuse


Klar ist der GZNW6.5 als Problemlöser für Bass aus kleinen und flachen Gehäusen gedacht. Ab 10 Liter netto geht der Spaß los, das ist wirklich nicht viel. einen kleinen Streich spielt jedoch die Physik. Leider hat der Subwoofergott gewollt, dass gerade kleine Gehäusevolumen sehr lange Bassreflexrohre brauchen. Das lässt sich durch einen Holztunnel oder nach außen geführte Rohre lösen und fertig ist das Gehäuse, das überall hineinpasst. Bei unserer Testbox kam ein Riesentunnel mit der Fläche eines 10er-Rohrs zum Einsatz, der inklusive Holz schon 5 Liter groß war. Falls sich also jemand über die immer noch sehr handlichen Zahlen im Testkasten wundern sollte: die stimmen, aber es geht auch noch kleiner.

Sound


Ich muss zugeben, seit dem GZHW 20X bin ich vorsichtig geworden. Wie eine postkartenkleine Membran fast den Innenspiegel abreißt, ist schon ein Erlebnis. Gemessen an der Größe ist der Mini-Nuke aber mindestens genauso schlimm! Mit einem allein sorgt man garantiert für ungläubige Blicke, werden es sogar zwei, kann man auch richtig Gas geben. In jedem Fall spielt das Teil derart knackig und engagiert, wie man es selten gehört hat. Alle Arten von Musik kann der Kleine verdauen, ohne sich zu verschlucken. Gerade bei tiefen Bassschlägen macht’s besonders Spaß, weil das „Herumgeschwabbel“ mancher großen Reflexwoofer fehlt. Der GZNW 6.5 macht also nicht nur Spaß, er ist auch was für Klangfreaks. Wer will, kann auch drei oder vier im Auto verstecken und erntet dann ein Erlebnis der besonderen Art!

Fazit

Der Mini-Nuke ist ein toller, ernst zu nehmender Woofer geworden. Der einzige Wermutstropfen beim GZNW6.5 ist der Preis. Doch bedenkt man, dass in dem Chassis eine Menge Arbeit steckt, relativiert sich das wieder. Auch kostet die Herstellung eines kleinen Spezialteils nicht viel weniger als die eines großen. Deshalb hat ein kleiner, aufwendiger Sub seinen Preis. Vielleicht ein wenig verrückt, aber auf jeden Fall ein Woofer mit Sonderstatus und ein klares Highlight.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ground Zero GZNW6.5

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Hama, Monheim 
Hotline 09091 502-0 
Internet www.hama.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 16.7 
Einbaudurchmesser (in cm) 14.1 
Einbautiefe (in cm) 9.5 
Magnetdurchmesser (in cm) 11.7 
Gewicht (in kg) 2.8 
Nennimpedanz (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.29 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 1.4 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 38 
Membranfläche (in cm²) 122.7 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 51.8 
mechanische Güte Qms 3.6 
elektrische Güte Qes 0.42 
Gesamtgüte Qts 0.38 
Äquivalentvolumen Vas (in l)
Bewegte Masse Mms (in g) 50 
Rms (in Kg/s) 4.91 
Cms (in mm/N) 0.19 
B x I (in Tm) 10.83 
Schalldruck 1W, 1m (in dB) 84 
Leistungsempfehlung 150-400 W 
Testgehäuse BR 17 l 
Reflexkanal (d x l) 73 cm² x 45 cm 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Der Miniwoofer mit Bass wie ein Großer – ein ganz spezielles Highlight unter den Subwoofern“ 
Frage des Tages:
Nutzen Sie Musikstreamingdienste wie z.B. Spotify?
Ja
Nein
Ja
42%
Nein
58%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 25.10.2010, 11:54 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Elektro Niedermaier
www.elektro-niedermaier.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30,14-18 Uhr
Sa: 9-12:30 Uhr
Tel.: 08022 22 46


Euronics Meckel
www.euronics-meckel.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,15-18:30 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02332 20 52


expert Bening Lemgo
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05261 28747 203


expert Bening Norden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04931 9300 203


Fair-kaeuflich.DE
www.fair-kaeuflich.de
Beratungshotline:
Tel.: 0611 4 50 32 62

zur kompletten Liste