Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DAB+ Radio

Einzeltest: Soundmaster ICD2200SI


Küchenunterbau- Radio Soundmaster ICD2200SI

DAB+ Radio Soundmaster ICD2200SI im Test, Bild 1
19741

Radio und Musik hören sind beliebte Begleiter beim Kochen. Mit dem Soundmaster ICD2200 können Sie nicht nur ihre eigene Musik hören, sondern auch Radio in digitaler Qualität empfangen. Lesen Sie hier, was das Küchenradio alles kann.

Das Soundmaster ICD2200SI kostet rund 180 Euro und ist für die Montage an einem Unterbauschrank in der Küche gedacht. Hierzu liegt dem Gerät das passende Befestigungszubehör bei. Ebenfalls im Karton zu finden, sind eine ausführliche gedruckte Bedienungsanleitung, eine Fernbedienung, der Stromnetzstecker sowie eine Wurfantenne, die in die vorgesehene Buchse auf der Rückseite eingesteckt wird.     

60
Anzeige
REVOX GUTSCHEIN AKTION - Audiobar S100 - Erweiterbar bis 5.1 
qc_01_1638461586.jpg
qc_02_2_1638461586.jpg
qc_02_2_1638461586.jpg

>> Hier mehr erfahren

Ausstattung


Das Soundmaster ICD2200SI bietet Musikgenuss aus zahlreichen Quellen. Diese lassen sich ganz praktisch mit den Tasten am Gerät selbst oder der mitgelieferten Fernbedienung aufrufen. Bei Anbindung ans Internet kann man es zudem mit der kostenfreien Undok-App vom Smartphone aus steuern. Das Musikcenter spielt neben UKW- und DAB+-Radio sendern auch Musik von CDs ab. Außerdem lassen sich eigene Musikdateien vom USB-Stick mit dem Soundmaster wiedergeben. Dank eingebautem WLAN ist es auch zum Hören von Internetradio und Podcasts geeignet. Doch damit nicht genug: Via Bluetooth kann man sogar das Smartphone mit dem Soundmaster Küchenradio verbinden.     

Praxis


Nach dem erstmaligen Einschalten wird das Soundmaster zunächst auf die heimischen Gegebenheiten eingestellt. Nach Auswahl der Menüsprache möchte sich das Radio zunächst per WLAN mit dem Internetrouter verbinden. Ist die WLAN-Verbindung hergestellt, lassen sich nun über das Hauptmenü die einzelnen Quellen auswählen. Neben Internetradio finden wir hier die Unterpunkte Podcasts, DAB, FM, CD, USB und Bluetooth. Über das Hauptmenü lassen sich zudem der Einschlaftimer und die Weckfunk tion sowie die Systemeinstellungen aufrufen. Wir möchten innerhalb unseres Tests besonders auf den kostenfreien Empfang von DAB+-Radio eingehen. DAB+ ist der digitale Nachfolger von UKW und bietet deutlich mehr Programmauswahl mit zusätzlichen Informationen. Neben einem deutschlandweit verbreiteteten Angebot aus 13 Radiosendern wird das Angebot regional um zahlreiche bekannte und neue attraktive Radioprogramme ergänzt. Wählt man erstmalig den Menüpunkt „DAB“ aus, durchsucht der Soundmaster automatisch nach am Aufstellort vorhandenen Sendern und legt diese in alphabetischer Reihenfolge in der Senderliste ab. Neben dem Sendernamen werden im Display der aktuell laufende Sendungsname und Titelinformationen angezeigt. Auch CD-Cover, Senderlogos oder das aktuelle Bild von der Webcam werden innerhalb des 2,4 Zoll großen Farbdisplays mit abgebildet. Bis zu 10 Lieblingssender pro Quelle kann man zudem auf Favoriten speicherplätzen ablegen. Diese lassen sich dank praktischer Fernbedienung mit Zifferntasten schnell auswählen. Das Soundmaster ICD2200SI erlaubt es zudem die Displayhelligkeit hoch und runter zu regeln. Besonders praktisch für die Küche ist der eingebaute Küchentimer, der innerhalb der Einstellzeit von bis zu 99 Minuten per Alarmton warnt, wenn die jeweilige Zeit abgelaufen ist.     

62
Anzeige
nuBoxx B-Serie: Revolutionäre Technik in bekanntem Design 
qc_NaturalClick-01_1637747686.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747686.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747686.png

>> Mehr erfahren


Klang


In Sachen Klangqualität überzeugt das Soundmaster mit gleich zwei Lautsprechern, die nach unten Richtung Küchenarbeitsplatz strahlen. Beide zusammen bringen es auf bis zu 8 Watt Ausgangsleistung. Für den individuellen Hör genuss stehen voreingestellte Equalizer (Normal, Mittig, Jazz, Rock, Soundtrack, Klassik, Pop, Nachrichten) zur Auswahl. Höhen und Bass lassen sich auf Wunsch auch nach eigenem Geschmack einstellen.     

Fazit

Mehr Spaß beim Kochen bietet das Küchenunterbau- Radio Soundmaster ICD2200SI. Das Musikcenter mit DAB+- und Internetradio spielt auf Wunsch auch die eigene Musik von CD, USB-Speicher oder dem Smartphone ab und lässt sich praktisch unter dem Küchenschrank platzieren.

Preis: um 180 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Soundmaster ICD2200SI

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40%

Praxis 40%

Ausstattung 10%

Verarbeitung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Lenco, Nettetal 
Telefon 02153 1216910 
Internet www.lenco.com/de 
Ausstattung
- DAB+, UKW, Internetradio (Frontier), WLAN, Bluetooth, CD-Player, USB, Küchentimer, Einschlaftimer, Wecker, 30 Favoritenspeicher (10 DAB, 10 UKW, 10 Internet), Displayhelligkeit regelbar, Equalizer (Normal, Mittig, Jazz, Rock, Soundtrack, Klassik, Pop, Nachrichten), Manuelle Einstellung Bass/Höhen, Steuerung per Undok-App 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 300/63/233 
Stromverbrauch (Betrieb/Standby in Watt) 7,0/1,0 
+ + DAB+ und Internetradio 
+ + Bluetooth und CD-Player 
Klasse sehr gut 
Preis/Leistung Oberklasse 
Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 01.08.2020, 09:59 Uhr
304_14625_1
Topthema: VIABLUE™ Kabel vom Feinsten
VIABLUEKabel_und_Geraetefuesse_vom_Feinsten_1636561107.png
Anzeige
20 Jahre Jubiläumsgewinnspiel vom 21.11. - 21.12.2021

Seit 2001 steht der deutsche Hersteller für herausragende Qualität und Funktion. Eine komplette Kabelserie, Spikes und Absorber im edlen VIABLUE™ Design bieten dabei jedem Hifi-Fan optimale Lösungen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 01/2022

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Ausgabe unseres Analogmagazins "LP". Der Titel verrät bereits, dass wir uns für dieses Heft mit dem neuen luftgelagerten Bergmann-Plattenspieler auseinandergesetzt haben. Hinzu gesellen sich Testberichte zu zwei sehr exklusiven Verstärkerkombinationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Grandinote aus Italien verblüfft mit einem exotischen Halbleiterkonzept, Air Tight legt die Messlatte in Sachen Röhrentechnik höher. Hinzu gesellen sich zwei interessante Phonovorstufen, ein weiterer extremer Röhrenvollverstärker und eine ganze Reihe anderer Komponenten, die Sie bestimmt interessieren werden.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang & Ton 1/2022

In dieser Ausgabe geht es tief hinunter: Zum ersten Mal in einem langen Zeitraum gibt es mal wieder einen Subwoofer von der Klang+Ton. Und deswegen haben wir es auch gleich richtig gemacht: Ein mächtiger 21-Zoll-Treiber und dazu ein DSP-Verstärkermodul mit gut 1000 Watt in schlanken 150 Litern: So gehen im Heimkino 19 Hertz und im Musikbetrieb unkomprimierte 120 Dezibel - dass sollte fürs erste reichen.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik