Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: LG OLED 55B97LA - Seite 2 / 2


Erstklassiger OLED-TV für nur 1.500 Euro

Praxistest


Auf dem Papier und im Messlabor schlägt sich der LG 55B9 also großartig. Doch entscheidend ist schließlich der visuelle Eindruck für das menschliche Auge bei echtem Filmmaterial. Und auch hier gibt sich der B9 keine Blöße. Im Gegenteil, er zeigt vergleichbar tolle Bildqualitäten, wie man sie bereits von den teureren OLED-Fernsehern aus gleichem Haus kennt. Das Bild wirkt enorm plastisch, mit guter Tiefendarstellung. Die Farbdarstellung ist brillant, mit guten Verläufen ohne sichtbare Stufen. Ganz in seinem Element ist der OLED erwartungsgemäß bei dunklen Szenen mit hohem Anspruch an Kontrast und Schwarzwert. Ebenfalls OLED-typisch ist die Beibehaltung der tollen Bildqualität auch unter Winkel. Insgesamt ist das in dieser Preisregion eine beeindruckende Performance. Wer noch höhere Bildqualität verlangt, muss schon nennenswert tiefer in die Tasche greifen, und selbst dann liegen die Verbesserungen nur in Nuancen. Denn wirkliche Schwachstellen sucht man beim B9 vergeblich. Umso erfreulicher ist, dass auch die Audioqualitäten des LG für einen Flat-TV auf hohem Niveau spielen. Um mit der exquisiten Bildqualität mitzuhalten, bietet sich freilich eine ausgewachsene Surroundanlage als adäquater Audiopartner an.     

Ausstattung


LG hat bei der Paneltechnologie des B9 offensichtlich nicht gespart. Und auch die Ausstattung lässt in der Version 7LA für den deutschen Markt sowohl für Live- als auch Smart-TV keine Wünsche offen. Sowohl für DVB-T und Kabel als auch Satellit sind jeweils Doppeltuner vorhanden. So kann ein Sender live geschaut werden, während ein anderer per USB-Recording auf Festplatte aufgezeichnet wird. Hierzu bietet der LG gleich drei USB-Schnittstellen. Externe Quellen können über die vier HDMI-Buchsen angeschlossen werden, selbstverständlich mit CEC- und ARC-Unterstützung. LG setzt auch beim B9 auf sein Smart-TV-Betriebssystem Web OS. Dieses führt Fernseher- und Onlinefunktionen gut zusammen, lässt sich einfach bedienen und bietet das komplette Programm an Streamingdiensten, Mediatheken, Browser und weiteren Apps. Als kleines Gimmick bietet der Fernseher den Galerie-Modus. Dort werden verschiedene Kunstwerke samt Rahmen gezeigt. Durch das randlose Design des Displays kommt die Wirkung einem echten Bilderrahmen nahe. Gesteuert wird alles mit der Fernbedienung „Magic Remote“, die neben den klassischen Tasten auch Bewegungssteuerung beherrscht. Zeitgemäß kann der TV auch per App bedient werden, ebenso ist er mit Google Home und Amazon Echo kompatibel.   

Fazit

Der LG 55B97LA bietet OLED-Bildqualität auf absolutem Spitzenniveau, vereint mit kompletter Ausstattung. Mit einer Preisempfehlung von 1.500 Euro fällt er nicht in die Kategorie „Für Schnäppchenjäger“, sondern ist ein Top-TV für Cineasten mit höchsten Ansprüchen, der zu einem erfreulich günstigen Preis angeboten wird. Absolut empfehlenswert!

Preis: um 1500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
LG OLED 55B97LA

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 40% :
Ausleuchtung 4%

Farbtreue (HDMI) 8%

Kontrastumfang (HDMI) 8%

Bewegtes Bild (HDMI) 7%

Gesamteindruck 8%

Bild DVB-Tuner 5%

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Verarbeitung 5% :
Verarbeitung 5%

Bedienung 20% :
Fernbedienung 5%

Recording 5%

Menü Smart TV 5%

Menü Fernsehen 5%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Fernseher 
Vertrieb LG, Eschborn 
Telefon 01806 115411 
Internet www.lg.de 
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1449/869/246 
Gewicht in kg 26.2 
Schwarzwert (cd/m2) 0.0002 
ANSI-Kontrast 500.000:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) 6443 
Stromverbrauch Betrieb/Standby in W 120/0,0 
EU Energielabel
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm / Auflösung 55/139/3.840 x 2.160 
Bildfrequenz
Dimming: Global / Zonen / Pixel Nein / Nein / Nein 
Tuner: DVB-T2 / -C / -S/S2 / -IP / HEVC 2/2/2/0/ Nein 
CI+-Schnittstelle
Bild im Bild / mit Twin-Tunern Nein / Nein 
HDR: HDR10 / HDR10+ / HLG / Dolby Ja / Ja / Ja /ja 
HDMI / Scart / Cinch-AV 4/0/0 
HDMI: CEC / ARC ja/1 
Audio-out: analog / opt. / koax /ARC ja/0/0/1 
Kopfhöreranschluss / separat einstellbar ja/ Nein 
Bluetooth: Zubehör / Audio Nein / Nein 
Cardreader / LAN / WLAN / Ja /ja 
USB: 2.0 / 3.0 / Player / Rekorder 3/0/ Ja / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Nein / Nein / 
Online-EPG / Multiroom: Server / Client Nein / Nein / Nein 
Internet: Portal / Browser / HbbTV // 
Smart-TV-System Web-OS 
Bildeinstellung pro Eingang Nein 
Weißabgleich / Farbkalibrierung Ja / Ja 
Raumlichtsensor Nein 
Fernbedienung beleuchtet / Funk / NFC Nein / Nein / Nein 
Sprach- / Bewegungssteuerung Ja / Ja 
Sonstiges Galerie 
Preis/Leistung hervorragend 
+ Bildqualität 
+ Dolby Vision 
+/- Doppeltuner 
Klasse Spitzenklasse 
Testurteil überragend 
Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
62%
Nein
38%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 28.01.2020, 09:59 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ATR - Audio Trade
www.audiotra.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 0208 88 26 60


Electronik für Heim & Haus
deyring-elektronik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03537 212 608


expert Flensburg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0461 90444 0


Hifi Studio Unger GmbH
www.unger-warburg.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-13, 14-18 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 05641 33 31


SAM Technixx
www.sam-technixx.de/
Beratungshotline:
Tel.: 089 812 28 22

zur kompletten Liste