Kategorie: In-Car-Lautsprecher 16cm

Vergleichstest: Ground Zero GZTC 165.2X


Ground Zero GZTC 165.2X

In-Car-Lautsprecher 16cm Ground Zero GZTC 165.2X im Test, Bild 1
20441

Das Titanium- System liegt mit 150 Euro eher am günstigeren Ende der Klasse, weist dafür einige nette Features auf. Der Tiefmitteltöner ist mit einem Blechkorb ausgestattet, der stabil und resonanzarm ausfällt, was man daran merkt, dass er nicht „klingelt“ beim Beklopfen. Innerhalb der 25-Millimeter- Schwingspule sitzt eine Aluminium- Phaseplug. Die Membran hängt exakt in der Zentrierung, welche als Topfspinne hochgelegt ist, um der Schwingeinheit mehr Bewegungsfreiheit zu verschaffen. Die Membran besteht aus Polypropylen, allerdings mit dreidimensionaler Prägung, um Resonanzen aufzubrechen. Der Hochtöner entpuppt sich als kleine, aber feine 19-Millimeter- Kalotte, die mit einer echten Seidenmembran abstrahlt. Die getrennte Weiche besteht im Tieftonzweig aus einer großen Luftspule, für den Hochtonzweig gibt es ein kleines Kästchen mit einem 12-dB-Filter aus Folienkondensator und Kernspule.

In-Car-Lautsprecher 16cm Ground Zero GZTC 165.2X im Test, Bild 2In-Car-Lautsprecher 16cm Ground Zero GZTC 165.2X im Test, Bild 3In-Car-Lautsprecher 16cm Ground Zero GZTC 165.2X im Test, Bild 4In-Car-Lautsprecher 16cm Ground Zero GZTC 165.2X im Test, Bild 5In-Car-Lautsprecher 16cm Ground Zero GZTC 165.2X im Test, Bild 6
Vor dem Messmikrofon zeigt das GZTC hervorragende Amplitudengänge bei beiden Chassis. Der Tieftöner läuft perfekt ohne Spitzen und der Hochtöner macht seinen Job breitbandig bis über 25 kHz.  

Sound


Hochklassig geht es zu, wenn das Titanium-System an der Endstufe hängt. Der Sound gerät flüssig und in sich geschlossen. Tief- und Hochtöner harmonieren prächtig und sind nahezu audiophil abgestimmt. Das System spielt jede Art von Musik auf sehr hohem Niveau, man kann an einem Jazztrio genauso Freude haben wie an metallischen Bassdrumorgien. Instrumente werden fast liebevoll in den Raum gestellt und Gesangseinlagen gelingen immer. Im Tiefton ist das Ground Zero gut, aber nicht hervorragend. Mächtigen Bässen fehlt das letzte Quentchen Tiefgang und Präzision, aber das ist Meckern auf hohem Niveau, denn das Ground Zero weiß sehr wohl kräftig Bass zu machen. Insgesamt hinterlässt das GZTC 165.2X für bezahlbares Geld einen hervorragenden Eindruck.

Fazit

„Klanglich ganz vorne mit dabei.“

Preis: um 150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Testsieger

In-Car-Lautsprecher 16cm

Ground Zero GZTC 165.2X

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

03/2021 - Elmar Michels

 
Bewertung 
Klang 55% :
Bassfundament 11%

Neutralität 11%

Transparenz 11%

Räumlichkeit 11%

Dynamik 11%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Verzerrung 10%

Praxis 15% :
Frequenzweiche 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Ground Zero, Egmating 
Hotline: 08095 873830 
Internet: www.ground-zero-audio.com 
Technische Daten
Korbdurchmesser in mm 165 
Einbaudurchmesser in mm 145 
Einbautiefe in mm 68 
Magnetdurchmesser in mm 80 
Gehäuse HT in mm 46 
Membran HT in mm 25 
Flankensteilheit HT in dB 12 
Flankensteilheit TT in dB
Hochtonschutz PTC 
Pegelanpassung HT +2, 0, -2 dB 
Gitter Ja 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz in Ohm
Gleichstromwiderstand Rdc in Ohm 3.01 
Schwingspuleninduktivität Le in mH 0.29 
Schwingspulendurchmesser in mm 25 
Membranfläche Sd in cm² 139 
Resonanzfrequenz fs in Hz 79 
mechanische Güte Qms 3.87 
elektrische Güte Qes 1.44 
Gesamtgüte Qts 1.05 
Äquivalentvolumen Vas in l 9.1 
Bewegte Masse Mms in g 12.1 
Rms in Kg/s 1.54 
Cms in mm/N 0.34 
B*l in Tm 3.53 
Schalldruck 2 V, 1 m in dB 86 
Leistungsempfehlung in W 30 – 100 W 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Oberklasse 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 25.03.2021, 17:37 Uhr
350_15366_1
Topthema: Norddeutsche HiFi–Tage 2022
Norddeutsche_HiFi–Tage_2022_1659944007.jpg
Anzeige
Norddeutsche HiFi-Tage am 20. und 21.08.22 im Privathotel Lindtner, Hamburg.

Es wird allerhöchste Zeit! Nach dem pandemiebedingten Ausfall im letzten Jahr und Anfang diesen Jahres starten die Norddeutschen HiFi-Tage 2022 mit sommerlichem Elan im August durch.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann