Kategorie: In-Car sonstiges

Einzeltest: Helix Conductor


Lautstärkeregler 4.0

In-Car sonstiges Helix Conductor im Test, Bild 1
20279

Von Audiotec Fischer gibt es an Fernbedienungen bereits die URC.3 mit zwei Potis und Taster sowie die High-End-Displayfernbedienung Director. Jetzt kommt mit dem Conductor eine mittlere Lösung hinzu.

Natürlich ist der Conductor ein Lautstärkeregler zur komfortablen Pegelsteuerung aller in der HiFi-Anlage vorkommenden Quellen oder Zonen. Doch Audiotec Fischer wäre nicht Audiotec Fischer, wenn sie den Conductor nicht auch noch mit schlauen Features ausgestattet hätten. Dazu ist der Conductor mit einem ARM-Prozessor und Bus-gesteuerten digitalen LEDs bestens gerüstet. Erst einmal haben wir einen digitalen Drehregler mit Pushfunktion, mit dem alles gesteuert wird. 12 LEDs sind kreisförmig um den Regler angeordnet und übernehmen die Anzeige. Die Lautstärkeregelung umfasst 4 Bereiche, die sich frei auswählen lassen. Beispielsweise lassen sich Master- und Subwooferlaut stärke genauso wie die von Digitaleingängen, Bluetooth-Streaming oder auch Rear-Zone steuern.

In-Car sonstiges Helix Conductor im Test, Bild 2
Die Konfiguration geschieht wie gewohnt im DSP PC Tool. Dabei lassen sich Regelumfang und Regelschritte einstellen, z.B. 60 dB Regelbereich für digitale Quellen oder 12 dB für Subwoofer mit Schritten von 1dB-oder 0,5dB. Neben der Lautstärkeregelung kann der Conductor noch zwischen den Quellen wählen und DSP-Setups schalten. Helligkeit und Farbe der 10 zuständigen LEDs zeigen dabei an, welches der 10 Setups aktiv ist, welches belegt und welches leer ist. Die dritte „Zusatzfunktion“ ist der Steuermodus für Bluetooth-Musikstreaming, wo Pairing, Play/Pause und Titelsprung gesteuert werden können.


Look and Feel


Sehr großen Wert legte Audiotec Fischer beim Conductor auf eine perfekte Usability. Damit ist natürlich auch und gerade die Bedienung im Auto und während der Fahrt gemeint. Der Conductor lässt sich intuitiv und nahezu ohne hinzusehen bedienen. Für den Titelsprung bei Bluetooth-Wiedergabe gibt es zudem eine Art Shortcut. Doppelklick springt vor, Dreifachklick zurück, und zwar auch dann, wenn der Conductor in der Lautstärkefunktion ist. Man muss also nicht extra ins Playback-Steuerungsmenü. Bei Lautstärkeregelung funktionieren die 12 LEDs als LEDKette, aber auch Statusinformationen werden auf einen Blick erfassbar angezeigt. Dank der modernen LEDs und dem Prozessor lässt sich der Conductor vom Benutzer frei anpassen. Eine von 16 Millionen Farben trifft garantiert die der Fahrzeugbeleuchtung und den vier Lautstärken lassen sich frei eigene Farben zuweisen, so dass mit einem Blick Klarheit herrscht. Schließlich fügt sich der Conductor bündig und sauber ins Fahrzeug ein, z.B. in die Mittelkonsole. Hierzu sind 17 mm Tiefe und eine Einbauöffnung von 40 mm nötig. Wer kein 40-mm-Loch bohren will, muss noch etwas Geduld haben. Hilfe ist unterwegs, ein Conductor mit Aufbaugehäuse ist bereits in Arbeit.

Fazit

Hat die Welt noch eine Pegelfernbedienung gebraucht? Aber ja, wenn sie so innovativ und clever ist wie der Conductor!

Preis: um 130 Euro

In-Car sonstiges

Helix Conductor


01/2021 - Elmar Michels

 
Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 130 Euro 
Vertrieb: Audiotec Fischer, Schmallenberg 
Hotline: 02972 9788 0 
Internet: www.audiotec-fischer.com 
Technische Daten
* Ausgänge Control-Port 
Abmessungen
* Außendurchmesser 46 mm 
* Einbaudurchmesser 40 mm 
* Einbautiefe 17 mm 
Funktionen
Kommentar: Innovative Fernbedienung, besonders gut im Auto zu bedienen. 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 28.01.2021, 16:20 Uhr
336_21360_2
Topthema: Mundorf präsentiert:
Berliner_Lautsprecher_1648810181.jpg
Lautsprecher-Berlin Studio AMT

Das haben wir nicht so oft: Ein genau geführtes Protokoll eines Entwicklers von der Konzeption bis hin zum fertigen Lautsprecher. Bei der „Studio AMT“ von Lautsprecher Berlin haben wir die Gelegenheit, den Gedanken der Entwickler vom Reißbrett bis in den Hörraum zu verfolgen

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell